#1  (Permalink
Alt 09.12.2005, 19:07
Benutzerbild von ReneausW
ReneausW ReneausW ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.11.2005
Ort: 1464x - Havelland
Beiträge: 292
Provider: E-Plus (BASE-Flat)
Bandbreite: 384
ReneausW eine Nachricht über ICQ schicken ReneausW eine Nachricht über AIM schicken ReneausW eine Nachricht über MSN schicken ReneausW eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard Richtantenne ... was denn nun ? Erfolgversprechend, oder eher nicht ?

JA !! Ich habe gesucht ... gefunden ... und gelesen ...

Leider jedoch wird immer schnell vom Thema angedrifftet ... und die Kernfrage schließlich missachtet ...


Also .... vor dem Haus ... 20 - 30 % UMTS Empfang ...

Im Haus ... unter 10 ...


Also kommt mir der Gedanke nach einer Antenne ... zur Notebook-Card !

Daher:

BITTE kurz und knapp ...

LOHNT oder eher nicht ? KOSTEN/NUTZEN-Relation !


Rene`
__________________
Jage nur, was Du auch töten kannst !


BASE-UMTS-Flat inkl. +
Option GT 3G Quad + SLP 17 und Linksys WRT54G3G


Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 09.12.2005, 19:10
Benutzerbild von Crusher
Crusher Crusher ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: Mainz
Beiträge: 5.538
Provider: Unitymedia/ KBW
Bandbreite: 100 Mbit/s
Standard AW: Richtantenne ... was denn nun ? Erfolgversprechend, oder eher nicht ?

naja kommt darauf an. Wie sind deine dl werte? wie ist die stabilität der verbindung? Bricht sie ständig ab würde ich eine antenne sehr empfehlen...SLP 17 da gibts schon was hier im forum, die soll angeblich gut sein.
Wenn du dir dann das handy holst hast du auf alle fälle mehr empfang.

So long
Crusher
__________________
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
"MUNDUS VULT DECIPI ERGO DECIPIATUR"
(Die Welt will betrogen werden, also soll sie betrogen werden.)

Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 09.12.2005, 19:26
Benutzerbild von marcel3067
marcel3067 marcel3067 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: salzgitter
Beiträge: 762
Provider: T-Home
Bandbreite: T-dsl 16000
marcel3067 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Richtantenne ... was denn nun ? Erfolgversprechend, oder eher nicht ?

Zitat:
Zitat von Crusherle
naja kommt darauf an. Wie sind deine dl werte? wie ist die stabilität der verbindung? Bricht sie ständig ab würde ich eine antenne sehr empfehlen...SLP 17 da gibts schon was hier im forum, die soll angeblich gut sein.
Wenn du dir dann das handy holst hast du auf alle fälle mehr empfang.

So long
Crusher
wo kann man die antenne kaufen und zu welchen umts karten ist sie kompaktibel
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 09.12.2005, 19:27
Benutzerbild von Crusher
Crusher Crusher ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.07.2004
Ort: Mainz
Beiträge: 5.538
Provider: Unitymedia/ KBW
Bandbreite: 100 Mbit/s
Standard AW: Richtantenne ... was denn nun ? Erfolgversprechend, oder eher nicht ?

gib ma SLP in die suche ein da kommt dann ein riesen thread...
__________________
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
"MUNDUS VULT DECIPI ERGO DECIPIATUR"
(Die Welt will betrogen werden, also soll sie betrogen werden.)

Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 10.12.2005, 11:18
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Richtantenne ... was denn nun ? Erfolgversprechend, oder eher nicht ?

.. oder geh gleich zu http://www.thiecom.de/slp17.htm. Für die U630 haben sie derzeit das Datenkabel vorrätig, für die U530 nicht. Ich will mir nämlich dasselbe Paket bestellen.

Gruß, Bernhard
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 10.12.2005, 11:43
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Richtantenne ... was denn nun ? Erfolgversprechend, oder eher nicht ?

Zitat:
Zitat von ReneausW
JA !! Ich habe gesucht ... gefunden ... und gelesen ...

Leider jedoch wird immer schnell vom Thema angedrifftet ... und die Kernfrage schließlich missachtet ...


Also .... vor dem Haus ... 20 - 30 % UMTS Empfang ...

Im Haus ... unter 10 ...


Also kommt mir der Gedanke nach einer Antenne ... zur Notebook-Card !

Daher:

BITTE kurz und knapp ...

LOHNT oder eher nicht ? KOSTEN/NUTZEN-Relation !


Rene`
Hast Du keine Satzzeichen auf der Tastatur, oder warum setzt Du hinter jedes Wort 3 Punkte?
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 10.12.2005, 12:06
Benutzerbild von ReneausW
ReneausW ReneausW ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.11.2005
Ort: 1464x - Havelland
Beiträge: 292
Provider: E-Plus (BASE-Flat)
Bandbreite: 384
ReneausW eine Nachricht über ICQ schicken ReneausW eine Nachricht über AIM schicken ReneausW eine Nachricht über MSN schicken ReneausW eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard AW: Richtantenne ... was denn nun ? Erfolgversprechend, oder eher nicht ?

Satzzeichen ... ??

Was war das nochmal ?

Habe einen japanische Tastatur ... daher ...

NEIN, quatsch ... natürlich nicht, aber ich tippe mit einem Notebook, und da meinen Hände so groß wie ein Teller sind, ist es schwer genug die Buchstaben zu treffen ... aber ich gelobe Besserung !

Verstehe garnicht warum das derzeit noch so ein großes Problem ist mit den Antennen und den Kabeln. Kann doch nicht so schwer sein das passend anzubieten, sooooo viele Versionen gibt es ja nun auch wieder nicht.

Rene`
__________________
Jage nur, was Du auch töten kannst !


BASE-UMTS-Flat inkl. +
Option GT 3G Quad + SLP 17 und Linksys WRT54G3G


Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 10.12.2005, 18:17
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Richtantenne ... was denn nun ? Erfolgversprechend, oder eher nicht ?

Zitat:
Zitat von ReneausW
sooooo viele Versionen gibt es ja nun auch wieder nicht
.. anscheinend schon. Es gibt sogar UMTS Empfänger, z.B. die Vodafone Talk&Web Box, für die es überhaupt kein Anschlußkabel gibt. Sowas wie einen Anschlußstandard ähnlich der Fernsehtechnik daheim, gibt es hier leider nicht ansatzweise.

Gruß, Bernhard
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 10.12.2005, 21:26
Benutzerbild von ReneausW
ReneausW ReneausW ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.11.2005
Ort: 1464x - Havelland
Beiträge: 292
Provider: E-Plus (BASE-Flat)
Bandbreite: 384
ReneausW eine Nachricht über ICQ schicken ReneausW eine Nachricht über AIM schicken ReneausW eine Nachricht über MSN schicken ReneausW eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard AW: Richtantenne ... was denn nun ? Erfolgversprechend, oder eher nicht ?

... merke schon, die UMTS-Technik ist vollends durchdacht und auf dem höchsten Stand.

... und nachts scheint bald die Sonne !


Rene`
__________________
Jage nur, was Du auch töten kannst !


BASE-UMTS-Flat inkl. +
Option GT 3G Quad + SLP 17 und Linksys WRT54G3G


Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 11.12.2005, 13:17
Benutzerbild von Al_Borland
Al_Borland Al_Borland ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.04.2005
Ort: Cottbus
Alter: 43
Beiträge: 438
Provider: Vodafone
Bandbreite: 384/64
Standard AW: Richtantenne ... was denn nun ? Erfolgversprechend, oder eher nicht ?

hi,
Zitat:
Zitat von ReneausW
... merke schon, die UMTS-Technik ist vollends durchdacht und auf dem höchsten Stand...
oh doch, das ist sie. aber leider nicht in hinsicht auf die kunden. die hersteller kassieren durch die uneinheitlichen standards schön ab.

aber wir driften schon wieder vom thema ab. fakt ist, dass deine beiden fragen nicht objektiv beantwortet werden können. der leistungszuwachs hängt von zu vielen örtlichen faktoren ab (standort und entfernung des umts-masten, störende objekte, landschafts-relief etc.pp.), um eine verlässliche auskunft über den nutzen der antenne zu treffen.
ebenso kann man nicht sagen, ob die anschaffung der antenne sich lohnt. woher sollen wir wissen, wieviel geld du bereit bist, in eine risikoreiche anschaffung zu investieren...?
__________________
Gruß, Micha.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GMX empfehlenswert oder eher nicht? toka1977 1&1 Internet AG (United Internet AG) 31 02.03.2006 17:16
Was denn nun: Congster oder T-online? macgerry Sonstige Anbieter 30 06.07.2005 22:22
Ist das gut oder eher nicht? Ehemalige Benutzer Small Talk 90 14.05.2005 13:21
1500 oder 3MBit - was denn nun? ShaoStar ADSL und ADSL2+ 3 28.01.2004 17:03
Was denn nun? Sind aktive Inhalte gefährlich oder nicht? Ehemalige Benutzer Sonstiges 7 12.08.2001 19:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:58 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.