Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Vodafone startet mobiles Bezahlen in Berlin
In der Hauptstadt seien bereits mehrere hundert Kassenterminals etwa in Kaufhäusern, Cafés und Drogerien für das kontaktlose Bezahlen ausgestattet, teilte Vodafone am Donnerstag mit.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  (Permalink
Alt 21.03.2014, 13:55
Bahianer Bahianer ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.01.2013
Beiträge: 27
Provider: Telekom
Bandbreite: 6000
Böse Vodafones Ankündigungen sind nur heiße Luft

Vodafone kündigt ja mit viel Pressearbeit eine Verbesserung des Netzes gerade auch in Berlin an. Gestern wieder NULL Empfang in der U6, nicht mal für Sprechtelefonie, mit O2 hingegen normaler Empfang. Vodafone ist echt eine Schande - es klafft ein eklatanter Graben zwischen den lautsprecherischen Ankündigungen der Unternehmensleitung und der abgrundtief schlechten Dienstleistungsqualität, die der Kunde letztendlich erhält!!!
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 21.03.2014, 14:52
hartiskarpi hartiskarpi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.11.2013
Ort: Stuttgart Bad Cannstatt
Beiträge: 1.045
Provider: E+
Bandbreite: LTE 50.000
Standard AW: Vodafones Ankündigungen sind nur heiße Luft

Kommt nunmal auf den Standort des Mastes an, man kann schlecht durch 10 Meter Beton+Stein durchfunken, wenn man höhere Frequenzen nutzt, auch mit niedrigeren Frequenzen wird das schwer. Hab ich ja gestern auch feststellen dürfen: 100 meter von einem Funkmast entfernt, vor der Tür hatte ich stolze 100 % Empfang mit -55 dBm, im Haus durch 3 Wände und eine Decke durch hatte ich noch 20-35 % Empfang bei -90 bis -105 dBm. Und das waren grob geschätzt 1,5 - 2 Meter Beton. Was soll man dann bei einer U-Bahn machen, wenn der Mast nicht senkrecht, sondern nahezu horizontal zu deinem Handy funkt? Dann sind das ein paar mehr Meterchen Beton. Und ich bezweifle, dass alle Netzbetreiber dieselben Standorte ihrer Funkmasten haben.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 21.03.2014, 15:33
Bahianer Bahianer ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.01.2013
Beiträge: 27
Provider: Telekom
Bandbreite: 6000
Standard AW: Vodafones Ankündigungen sind nur heiße Luft

Soweit ich weiß, werden die Handysignale in der Berliner U-Bahn von Repeatern übertragen, die jeweils kurz nach der Einfahrt des Zuges in den Tunnel bzw. kurz vor der Ausfahrt des Zuges aus dem Tunnel an jeder Station angebracht sind. Wieso schafft das der Billiganbieter O2 halbwegs akzeptabel, während der selbsternannte Premiumanbieter Vodafone dies nicht einmal ansatzweise hinbekommt??? Premium sind bei Vodafone nur die Preise, die Servicequalität ist hingegen grottig schlecht.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 21.03.2014, 15:59
hartiskarpi hartiskarpi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.11.2013
Ort: Stuttgart Bad Cannstatt
Beiträge: 1.045
Provider: E+
Bandbreite: LTE 50.000
Standard AW: Vodafones Ankündigungen sind nur heiße Luft

Haben wahrscheinlich keinen Vertrag mit der U-Bahn geschlossen. Das ist dann wirklich mangelhafter Service. Solche Repeater müssten aber für einen vernünftigen Empfang nicht nur an den Stationen angebracht sein, sonst wär nach einer Kurve > 10 ° der Empfang wieder weg/sehr schwach. Wenn der Tunnel natürlich nur schnurstracks geradeaus geht dürfte sowas reichen, aber das wird selten der Fall sein.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 21.03.2014, 16:09
Bahianer Bahianer ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 23.01.2013
Beiträge: 27
Provider: Telekom
Bandbreite: 6000
Standard AW: Vodafones Ankündigungen sind nur heiße Luft

Bei kurzen Signalausfällen in einer Kurve wäre ja nichts dagegen zu sagen, aber die U6 verläuft in weiten Abschnitten ganz gerade. Da ich mich über das Vodafone-Funkloch auf der U6, die ich täglich benutze, so ärgere, habe ich mal Prepaidkarten anderer Netzbetreiber auf der gleichen Strecke in den letzten Monaten ausprobiert. Ergebnis: Telekom, O2 und Eplus liefern alle eine halbwegs akzeptable Leistung auf der Strecke ab, nur Vodafone bekommt es nicht auf die Reihe.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 21.03.2014, 16:19
hartiskarpi hartiskarpi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.11.2013
Ort: Stuttgart Bad Cannstatt
Beiträge: 1.045
Provider: E+
Bandbreite: LTE 50.000
Standard AW: Vodafones Ankündigungen sind nur heiße Luft

Ist generell so, dass Vodafone aus irgendeinem Grund nicht wirklich als Rang 2 in Deutschland anzusehen sein kann. Die rüsten grade erst ihr HSPA-Netz auf 42,2 Mbit/s auf, während selbst E-Plus bereits 99 % seiner UMTS-Basisstationen auf HSPA+ und 90 % sogar auf DC-HSPA aufgerüstet hat. Peinlich für einen Konzern, der sich fast gleichauf mit der Telekom sieht.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 21.03.2014, 16:23
FTTH FTTH ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.10.2013
Beiträge: 1.248
Standard AW: Vodafones Ankündigungen sind nur heiße Luft

Zitat:
Die rüsten grade erst ihr HSPA-Netz auf 42,2 Mbit/s auf, während selbst E-Plus bereits 99 % seiner UMTS-Basisstationen auf HSPA+ und 90 % sogar auf DC-HSPA aufgerüstet hat.
Wer will das denn noch? Vodafone hat ein großes LTE-Netz.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 21.03.2014, 16:28
hilikuss hilikuss ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.11.2011
Beiträge: 584
Provider: VFUM
Bandbreite: GBit
Standard AW: Vodafones Ankündigungen sind nur heiße Luft

Kann mich auch nicht beschweren. Bin seit Dezember bei VF (vorher Telekom) und der Empfang (sowohl Daten als auch Sprache) ist hier von Stuttgart bis Heilbronn besser als beim Primus. Vom Preis ganz zu schweigen.
Die regionalen Schwankungen sind so groß, dass ich mich sowieso schwer tue, ein bestes/schlechtestes Netz zu küren.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 21.03.2014, 16:31
FTTH FTTH ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.10.2013
Beiträge: 1.248
Standard AW: Vodafones Ankündigungen sind nur heiße Luft

Als Vodafone in meinem Ort schon 3G und LTE 800 hatte, gab es von der Telekom nur 2G! Inzwischen gibt es aber auch von der Telekom 3G und 4G. Mir ist aufgefallen, dass Vodafone zwar schon relativ früh LTE hatte, dafür aber anders als die Telekom nicht mehr wirklich ausbaut.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 21.03.2014, 16:46
hartiskarpi hartiskarpi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.11.2013
Ort: Stuttgart Bad Cannstatt
Beiträge: 1.045
Provider: E+
Bandbreite: LTE 50.000
Standard AW: Vodafones Ankündigungen sind nur heiße Luft

Zitat:
Zitat von FTTH Beitrag anzeigen
Wer will das denn noch? Vodafone hat ein großes LTE-Netz.
Eventuell Kunden mit einem Smartphone, welches kein LTE beherrscht. Das kann man sich doch auch selbst denken o.O
Nicht jeder Mensch besitzt ein LTE-fähiges Smartphone, bzw. LTE fähige Smartphones sind auch jetzt noch stark in der Minderheit. Es kommen zwar nach und nach immer mehr davon auf den Markt, auch zu erschwinglichen Preisen, aber wer konnte z.b. vor 1 Jahr schon richtig viel mit LTE anfangen? Eine verschwindend geringe Gruppe vielleicht.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alles nur heiße Luft MasterFlok Newskommentare 11 23.11.2012 21:52
Viel heiße Luft um… faceoff Newskommentare 6 12.11.2012 21:50
Wenn der Knotenpunkt nur noch Luft spuckt. Ehemalige Benutzer Newskommentare 1 06.03.2009 16:25
Vodafones Firewall little-endian UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 16 18.10.2007 10:03
Ankündigungen DoBi Anregungen und Feedback zu onlinekosten.de 0 11.11.2005 15:34


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:10 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.