#1  (Permalink
Alt 11.02.2015, 10:14
xxnicky xxnicky ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2014
Beiträge: 163
Frage Nutzt die Telekom auch Fremdanbieter Ausbau ?

Hallo,
bei uns in der Gemeinde wird seit längerer Zeit von einem regionalen Stromanbieter VDSL ausgebaut. Es stehen allerorts Outdoor dslams wo auch Telekom Fahrzeuge stehen und die Anschlüsse machen. VDSL was die Telekom anbietet ist nur sehr begrenzt im Umkreis der Vermittlungsstelle. Ansonsten gibts im Kern 16.000. Was ich nun anzweifle ist, dass sämtliche Einwohner der Gemeinde dann die Telekom verlassen und zu dem regionalen Anbieter mit Telefon und Internet wechseln.

Kann es sein das nach gewissem Vorlauf die Telekom den Outdoor DSLAM des regionalen Anbieters auch mit eigenen Kunden beschaltet ?

Es ist eine sehr ländliche Gegend und Orte mit 500 einwohnern und mehr sind auch dabei, da wird doch niemals der Landwirt Müller komplett zum regionalen Anbieter auch mit Telefon wechseln. Die DSLAMS werden niemals voll ausgereizt werden....

Der regionale Anbieter sagt man solle derzeit keine langfristigen Verträge abschliessen mit anderen Anbietern...

Wie seht ihr die Sache ?



Diese Kästen stehen in den Ortschaften.........

Geändert von xxnicky (11.02.2015 um 10:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 11.02.2015, 10:29
Benutzerbild von Meester Proper
Meester Proper Meester Proper ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 5.915
Standard AW: Nutzt die Telekom auch Fremdanbieter Ausbau ?

Bisher nutzt die Telekom keine Ausbauten fremder Anbieter.
__________________
Zitat:
Consumers have only limited interest in NGA at present – incremental willingness to pay (WTP) for ultra-fast broadband is at most only about € 5 per month, which is nowhere near enough to fund the initial investment needed in most parts of the national territory.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 11.02.2015, 11:59
oldschool oldschool ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.03.2012
Beiträge: 710
Provider: 1&1 VDSL @ DTAG
Bandbreite: 51384/10048
Standard AW: Nutzt die Telekom auch Fremdanbieter Ausbau ?

Jeder (auch Landwirt Müller) der schnelles Internet haben will wird zum regionalen Anbieter wechseln müssen. Warum auch nicht, man sollte dankbar dafür sein und den regionalen Anbieter entsprechend unterstützen.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 11.02.2015, 12:36
Benutzerbild von K.S.a.L.
K.S.a.L. K.S.a.L. ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Bayern, 60 km zum Wold :-)
Beiträge: 4.279
Provider: Jobst DSL
Bandbreite: VDSL via RiFu 30/3 K
Standard AW: Nutzt die Telekom auch Fremdanbieter Ausbau ?

Zitat:
Zitat von Meester Proper Beitrag anzeigen
Bisher nutzt die Telekom keine Ausbauten fremder Anbieter.
ist dem bisher was hinzuzufuegen, so wie z. B. es ist angedacht, dass zukuenftig ....
__________________
_______________________________________________
I watch "Yamaha R1 freeride" on youtube - wem das zu hart ist kann auch "illegales Bobbycar Rennen" gucken .
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 13.02.2015, 02:30
xxnicky xxnicky ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2014
Beiträge: 163
AW: Nutzt die Telekom auch Fremdanbieter Ausbau ?

Zitat:
Zitat von oldschool Beitrag anzeigen
Jeder (auch Landwirt Müller) der schnelles Internet haben will wird zum regionalen Anbieter wechseln müssen. Warum auch nicht, man sollte dankbar dafür sein und den regionalen Anbieter entsprechend unterstützen.
Im Gegenteil der regionale Anbieter ist schon beim Strom die Apotheke. Und ich gebe der regionalen Politik die Schuld, dass nicht die Telekom den Auftrag für den Ausbau bekommen hat. Schon vor 3 Jahren wurden die umliegenden Ortschaften per Funk von Widsl ausgestattet (was mehr down als up ist) um Kosten zu sparen. Radwege für 300k Euro (die keiner nutzt) sind eben wichtiger.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 13.02.2015, 02:36
Sch1mmer Sch1mmer ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 18.10.2012
Beiträge: 46
Provider: Inexio/Kabel Deutschland
Bandbreite: VDSL 50 / 100k
Standard AW: Nutzt die Telekom auch Fremdanbieter Ausbau ?

Wenn dir das zu teuer ist, ist es dir ja im moment schnell genug? Andere wären froh über sowas..
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 13.02.2015, 02:42
xxnicky xxnicky ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2014
Beiträge: 163
Standard AW: Nutzt die Telekom auch Fremdanbieter Ausbau ?

mir reichen meine 16 mbit noch. bevor ich aber zu dem regionalen anbieter wechsel ziehe ich 2 strassen weiter wo vdsl der telekom geht. die wollen sogar geld damit das wlan am router geht (ich weiss man kann das umgehen) aber das ist witz....
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 13.02.2015, 02:44
Sch1mmer Sch1mmer ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 18.10.2012
Beiträge: 46
Provider: Inexio/Kabel Deutschland
Bandbreite: VDSL 50 / 100k
Standard AW: Nutzt die Telekom auch Fremdanbieter Ausbau ?

Ja siehst du. Ich würde lieber 10€ mehr als bei der Telekom bezahlen um endlich VDSL zu bekommen, wenn ich keins hätte. Du halt nicht. Muss jeder selber wissen.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 13.02.2015, 02:47
xxnicky xxnicky ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2014
Beiträge: 163
Standard AW: Nutzt die Telekom auch Fremdanbieter Ausbau ?

es geht nicht um die 10 euro sondern die telekom ist ein gestandenes unternehmen mit erfahrung. son kleiner regionaler anbieter der 5 ortschaften versorgt. ne danke. bei der telekom habe ich sogar den 8 std entstörservice für 3 euro im monat gebucht. bin eben ein gebranntes kind von o2 vorher....
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 13.02.2015, 02:51
Sch1mmer Sch1mmer ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 18.10.2012
Beiträge: 46
Provider: Inexio/Kabel Deutschland
Bandbreite: VDSL 50 / 100k
Standard AW: Nutzt die Telekom auch Fremdanbieter Ausbau ?

Hab bis jetzt fast nur positives von Regionalen Anbietern gehört.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VDSL Ausbau durch Telekom - nutzbar auch durch andere Anbieter ? IT-Alexander VDSL und Glasfaser 45 14.04.2014 18:30
Wer mehr Bandbreite nutzt, soll auch mehr zahlen trinity Newskommentare 9 25.01.2013 20:40
1 & 1 nutzt Telekom VDSL-Anschlüsse pers VDSL und Glasfaser 41 25.09.2012 21:41
Leitungskrieg zwischen Telekom und Fremdanbieter!!! Sauron2k5 ADSL und ADSL2+ 292 31.08.2010 20:32
DSL Ausbau durch Fremdanbieter - Telekomanschluss möglich? mbx000 ADSL und ADSL2+ 5 24.08.2009 10:33


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:35 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.