#1  (Permalink
Alt 30.07.2007, 18:14
Michael Michael ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.01.2002
Ort: Mainz
Beiträge: 7.343
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25
Standard Amazon Marketplace - Büchersendung kommt nicht an. Und nun?

Hey,

ich gebe zu, das Glück einmal mehr herausgefordert zu haben, als ich ein bei Amazon-Marketplace verkauftes Buch unversichert als Büchersendung auf den Weg schickte (am 19.7.). Gestern erreicht mich eine E-Mail des Käufers, es sei noch nichts angekommen. Nun drängt sich der Verdacht auf, dass die gute alte Post es verschlampt hat (wahhh, zum verrückt werden! ).

Vielleicht brauchen Bücher auch einfach nur länger? Wie sehen eure Erfahrungen aus? Wie geht es jetzt weiter: ich habe ja keinerlei Kontrollmöglichkeiten, die Sendung ist ja auch nicht versichert!? Bleib ich auf dem Geld sitzen und das Buch ist weg? Wie handhabt ihr eure Buchverkäufe bei Amazon? Nur versichert als Paket? Per Einschreiben?
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 30.07.2007, 18:31
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Amazon Marketplace - Büchersendung kommt nicht an. Und nun?

Würde sagen: Du hast Pech gehabt... Buch ist weg und das Geld solltest du zurückgeben.

Ich verkaufe keine Bücher. Viel zu wichtig. Lieber packe ich die für den Rest meines Lebens in Kisten und bin mir gewiss, dass ich sie im Falle eines Falles jederzeit wieder lesen könnte
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 30.07.2007, 18:41
Michael Michael ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.01.2002
Ort: Mainz
Beiträge: 7.343
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25
Standard AW: Amazon Marketplace - Büchersendung kommt nicht an. Und nun?

Aber es kann doch nicht einfach weg sein... ich hoffe und bete, dass es wieder auftaucht. Auch, wenn es sich hier nicht um ein extrem wertvolles Buch handelt. Geld ist Geld.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 30.07.2007, 19:12
Benutzerbild von mimi94
mimi94 mimi94 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 11.06.2007
Beiträge: 1.215
mimi94 eine Nachricht über AIM schicken mimi94 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard AW: Amazon Marketplace - Büchersendung kommt nicht an. Und nun?

Warum soll das bei einem Bücherkauf anders sein als bei einem VerKauf bei eBay? Als Privatmann endet die Haftung mit Übergabe an den Versender. Nur nachweisen sollte man das natürlich können.

Und Büchersendungen brauchen länger. Sind ja nicht ohne Grund billiger.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 30.07.2007, 19:33
Benutzerbild von sjaekel
sjaekel sjaekel ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.01.2000
Alter: 44
Beiträge: 434
Standard AW: Amazon Marketplace - Büchersendung kommt nicht an. Und nun?

Zitat:
Zitat von mimi94
Als Privatmann endet die Haftung mit Übergabe an den Versender. Nur nachweisen sollte man das natürlich können.
Also ich mach das selbst bei den privaten Verkäufen nur noch versichert. Gibt sonst eh nur Ärger. Und ein Paket bei Hermes ist ja online schon unter 4 Euro zu bekommen.

Bei Bücher- oder Warensendung kann der Empfänger ja immer sagen, daß es nicht angekommen ist.

Außerdem kann selbst bei der Post, Bücher/Warensendungen dürfen nicht verschlossen sein, jeder Hansel da reingucken. Und wenn derjenige das gerade braucht, dann ist es weg. Da kann man dann nichts gegen machen.
__________________
Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit,
Stefan
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 30.07.2007, 20:28
Benutzerbild von Raebchen
Raebchen Raebchen ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 9.998
Standard AW: Amazon Marketplace - Büchersendung kommt nicht an. Und nun?

Es kann durchaus auch sein, dass der Empfänger das Buch hat und trotzdem sein Geld wieder will - ich würde das nicht pauschal auf die Post schieben.

Ich bekomme immer wieder Bücher, die als "Büchersendung" unversichert sind und unter mehr als 50 Exemplaren ist nie eines auf dem Postweg verlustig gegangen.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 30.07.2007, 20:33
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Amazon Marketplace - Büchersendung kommt nicht an. Und nun?

Zitat:
Zitat von Raebchen
Es kann durchaus auch sein, dass der Empfänger das Buch hat und trotzdem sein Geld wieder will - ich würde das nicht pauschal auf die Post schieben.
Letztendlich macht das keinen Unterschied. Der Verkäufer ist angehalten zu beweisen, dass er das Buch weggeschickt hat. Unversichert hat man da keine Chance .
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 30.07.2007, 20:35
Benutzerbild von Raebchen
Raebchen Raebchen ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 9.998
Standard AW: Amazon Marketplace - Büchersendung kommt nicht an. Und nun?

Zitat:
Zitat von cbas
Letztendlich macht das keinen Unterschied. Der Verkäufer ist angehalten zu beweisen, dass er das Buch weggeschickt hat. Unversichert hat man da keine Chance .
Seit wann trägt der private Verkäufer das Versandrisiko wenn unversicherter Versand vereinbart ist?

(oder verstehe ich den Sachverhalt falsch ?)
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 30.07.2007, 20:39
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Amazon Marketplace - Büchersendung kommt nicht an. Und nun?

hmm - mit privatem Verkäufer hast du mich natürlich erwischt. Ist die Sache irgendwo bei Privatverkauf geregelt?
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 30.07.2007, 20:58
Benutzerbild von Raebchen
Raebchen Raebchen ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 9.998
Standard AW: Amazon Marketplace - Büchersendung kommt nicht an. Und nun?

Zitat:
Zitat von cbas
hmm - mit privatem Verkäufer hast du mich natürlich erwischt. Ist die Sache irgendwo bei Privatverkauf geregelt?
Nö - der übliche 447 BGB.

Die Aussage den Artikel zur Post gegeben zu haben ist genau so viel wert wie die, nie eine Sendung erhalten zu haben.

Das Prozessrisiko ist für den Empfänger faktisch zu hoch.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Techniker nicht erschienen - und nun? Netkid Arcor [Archiv] 36 11.10.2005 13:02
Router mit Printserver vorhanden --> Fritz!Box SL kommt dazu.. und nun?? Ratsonrop Hardware 4 18.07.2005 06:09
DSL Komplettpaket bestellt und es kommt einfach nicht Doberman78 Sonstige Anbieter und Archiv 13 13.05.2005 11:38
Büchersendung und Warensendung Filialleiter Small Talk 1 08.11.2003 17:37
Powerline - kommt es nun oder nicht? Darki Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 4 01.07.2001 19:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:21 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.