#16261  (Permalink
Alt 29.06.2021, 14:36
rabbe rabbe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: sächsische Pampa
Alter: 48
Beiträge: 1.636
Provider: Telekom
Bandbreite: 2048/480 + LTE
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Hybrid ist nun für mich Geschichte. Seit heute habe ich VDSL100. Da der Kasten weniger als 150m entfernt ist, sind die Werte auch entsprechend formidabel. Letztendlich waren es mit Hybrid sehr gute Jahre.
__________________
Speedport Hybrid mit Dabendorf LTE1800 + AVM Fritz!Box 7362SL [FRITZ!OS 06.83] | Magenta Zuhause S Hybrid mit Speedoption M (DSL-Bandbreite: 2048/480 kb/s - 42,20dB (300 kHz) - 4376 Meter)
Mit Zitat antworten
  #16262  (Permalink
Alt 29.06.2021, 17:24
Benutzerbild von Motobear
Motobear Motobear ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.11.2007
Ort: Hier
Beiträge: 1.960
Provider: Deutsche Bundespost
Bandbreite: 14.702 / 2.686
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von rabbe Beitrag anzeigen
Hybrid ist nun für mich Geschichte. Seit heute habe ich VDSL100. Da der Kasten weniger als 150m entfernt ist, sind die Werte auch entsprechend formidabel. Letztendlich waren es mit Hybrid sehr gute Jahre.

Glückwunsch. Unser VDSL 50 bei etwas über 500 Meter zum neuen MSAN wird (voraussichtlich) erst im Herbst 2021 geschaltet.
__________________
"Es ist bereits alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem."
Mit Zitat antworten
  #16263  (Permalink
Alt 29.06.2021, 19:57
rabbe rabbe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: sächsische Pampa
Alter: 48
Beiträge: 1.636
Provider: Telekom
Bandbreite: 2048/480 + LTE
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von Motobear Beitrag anzeigen
Glückwunsch. Unser VDSL 50 bei etwas über 500 Meter zum neuen MSAN wird (voraussichtlich) erst im Herbst 2021 geschaltet.
Danke und da hoffe ich mit dir, dass es bis dahin auch bei dir klappt. Hier sollte es eigentlich schon Ende letzten Jahres soweit sein. Der Speedport Hybrid spuckt das aus.
__________________
Speedport Hybrid mit Dabendorf LTE1800 + AVM Fritz!Box 7362SL [FRITZ!OS 06.83] | Magenta Zuhause S Hybrid mit Speedoption M (DSL-Bandbreite: 2048/480 kb/s - 42,20dB (300 kHz) - 4376 Meter)
Mit Zitat antworten
  #16264  (Permalink
Alt 01.07.2021, 04:39
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 5.646
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Hallo

Wo bitte gibt es dieses Tool und ist es nur für den alten Hybrid geeignet? Danke
Mit Zitat antworten
  #16265  (Permalink
Alt 01.07.2021, 07:29
Benutzerbild von w.erik
w.erik w.erik ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 2.149
Provider: Telekom
Bandbreite: 68000/26000
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

gibt es auf stricted.net und ja, nur für den alten Hybrid.
__________________
Anschluß: Magenta L Hybrid (675m 0,4mm) mit AVM 7590 und Speedport Hybrid
sonstige Hardware: Mesh mit 7590, 7490, 7560, 7362SL, 1260E, 1750E und 450E
Stick E173u-1, FritzFon M2, Gigaset C430HX, E370HX, S850H, A400, Raspberry2 (Asterisk+openVPN)
Provider: DUS.net Telekom Easybell Sipgate Dellmont voip2gsm
Mit Zitat antworten
  #16266  (Permalink
Alt 02.07.2021, 05:24
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 5.646
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Hybrid 5g wird wohl kommen.

Telekom Ideenschmiede:

für das beste Netz entwickeln wir unsere Produkte stetig weiter.
Ein sogenannter Hybrid 5G Anschluss verbindet die Leistung aus dem Festnetz mit dem 5G Mobilfunk. Vorteile sind eine höhere Internetgeschwindigkeit, höhere Stabilität und mehr Kapazität bei paralleler Nutzung in einem Haushalt. Das ist das Thema unseres neuen Projektes.


NEUES PROJEKT
Hybrid 5G - Das Beste aus Mobilfunk und Festnetz
Die Verbindung der Leistungen aus dem Festnetzbereich mit der Geschwindigkeit und Stabilität aus dem 5G Mobilfunk.
Wir möchten von Ihnen erfahren, ob Sie einen solches hybrides Angebot nutzen würden und was Ihnen dabei wichtig ist.



Bin mal gespannt wie der neue 5G Hybrid Router aussehen wird. Vielleicht in Richtung Smart 4 (Plus)?

Geändert von Fifaheld (02.07.2021 um 05:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16267  (Permalink
Alt 02.07.2021, 09:01
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.508
Provider: NetCom BW
Bandbreite: FTTH PtP DS 300/60
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von Fifaheld Beitrag anzeigen
Hybrid 5g wird wohl kommen.
Werden neue Mobilfunkstandorte (Planungsverfahren läuft, Realisierung wohl nächstes Jahr) eigentlich von der Telekom immer mit 5G realisiert oder könnte es auf dem Land (an manchen bestehenden benachbarten Standorten aktuell schon 5G, an anderen nur 4G) auch zunächst nur 4G geben?

In der örtlichen Situation (50% VVDSL 100/40, 50% VVDSL 50/10) wäre so ein 5G-Funkbooster für die Telekom im Wettbewerb sicher von Vorteil.
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #16268  (Permalink
Alt 02.07.2021, 09:51
Wisi Wisi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.06.2000
Ort: Unterfranken
Beiträge: 7.110
Provider: HAB-Net
Bandbreite: 100/20 (85/20) VVDSL
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von fruli Beitrag anzeigen
Werden neue Mobilfunkstandorte (Planungsverfahren läuft, Realisierung wohl nächstes Jahr) eigentlich von der Telekom immer mit 5G realisiert oder könnte es auf dem Land (an manchen bestehenden benachbarten Standorten aktuell schon 5G, an anderen nur 4G) auch zunächst nur 4G geben?
Mein letzter Stand vom Dienstleister, der für die DFMG arbeitet, ist, dass nur noch mit 5G geplant wird.
Mit Zitat antworten
  #16269  (Permalink
Alt 02.07.2021, 20:10
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 13.096
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von Fifaheld Beitrag anzeigen
Hybrid 5g wird wohl kommen.

Telekom Ideenschmiede:

für das beste Netz entwickeln wir unsere Produkte stetig weiter.
Ein sogenannter Hybrid 5G Anschluss verbindet die Leistung aus dem Festnetz mit dem 5G Mobilfunk. Vorteile sind eine höhere Internetgeschwindigkeit, höhere Stabilität und mehr Kapazität bei paralleler Nutzung in einem Haushalt. Das ist das Thema unseres neuen Projektes.


NEUES PROJEKT
Hybrid 5G - Das Beste aus Mobilfunk und Festnetz
Die Verbindung der Leistungen aus dem Festnetzbereich mit der Geschwindigkeit und Stabilität aus dem 5G Mobilfunk.
Wir möchten von Ihnen erfahren, ob Sie einen solches hybrides Angebot nutzen würden und was Ihnen dabei wichtig ist.



Bin mal gespannt wie der neue 5G Hybrid Router aussehen wird. Vielleicht in Richtung Smart 4 (Plus)?

Wird ganz spannend wie die Reaktionen im Forum sind.


Zitat:
Zitat von fruli Beitrag anzeigen
Werden neue Mobilfunkstandorte (Planungsverfahren läuft, Realisierung wohl nächstes Jahr) eigentlich von der Telekom immer mit 5G realisiert oder könnte es auf dem Land (an manchen bestehenden benachbarten Standorten aktuell schon 5G, an anderen nur 4G) auch zunächst nur 4G geben?

In der örtlichen Situation (50% VVDSL 100/40, 50% VVDSL 50/10) wäre so ein 5G-Funkbooster für die Telekom im Wettbewerb sicher von Vorteil.

Was ist bei dir 5G? Zumindest was die Statik betrifft können neue freistehende MoFu Türme schon einiges an Equipment aufnehmen. Was dann die Netzbetreiber drauf bauen ist nochmal ne ganz andere Geschichte.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.18 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
Mit Zitat antworten
  #16270  (Permalink
Alt 03.07.2021, 05:32
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 5.646
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Also mit 5g sollen bis zu 500 drin sein laut der Umfrage.....
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 2873 27.11.2020 19:53
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 3364 19.09.2018 12:07
ATM-Überlast, DSL zu den Stoßzeiten langsam-Sammelthread - Status 02/2015 Posting #1 NokDar Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 454 29.07.2017 11:22
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 8507 29.07.2014 11:54
Telekom ANCP-RAM 384-6000 ab Ende 4. Quartal 2010 - Status 5/2011 in Posting #1 Ehemalige Benutzer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 17376 19.01.2012 02:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:18 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.