#1  (Permalink
Alt 26.10.2008, 19:33
Knatterfritze Knatterfritze ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.11.2006
Beiträge: 28
Standard Arcor gekündigt- Was ist mit der SIM Karte???

Hallo ,

habe meinen AI 6000 Anschluss ( seit 2005 Kunde ) durch Alice kündigen lassen.
Im Kunden Center ist die Kündigung zum 17.12. bestätigt.
Habe im April 2007 eine SIM Karte dazugebucht. Diese ist nicht als gekündigt vermerkt. Muss ich die Karte separat zum 17.12. schriftlich kündigen oder geht das automatisch ?
Ansonsten ist die Laufzeit der Karte bis April 2009.
Da ich aber die Karte zu einem schon länger laufenden Komplett- Tarif gebucht habe, sollte die SIM automatisch mit dem Hauptvertrag gekündigt werden.

Danke für die Antworten !
__________________
Wer arbeitet, hat keine Zeit Geld zu verdienen!!!
  #2  (Permalink
Alt 27.10.2008, 00:17
realneo realneo ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2004
Beiträge: 696
Provider: Vodafone (Arcor)
Bandbreite: 5913
Standard AW: Arcor gekündigt- Was ist mit der SIM Karte???

Die Handykarte kostet nach den neuen AGBs ohne Arcor-Paket 15€.
Das Thema gab es auch schon öfters.
Die Karte ist ein eigener Vertrag und muss separat gekündigt werden.
Lies mal in deinen AGBs nach, wie es dort steht.
  #3  (Permalink
Alt 27.10.2008, 01:29
MalkoV2 MalkoV2 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.08.2005
Beiträge: 330
Standard AW: Arcor gekündigt- Was ist mit der SIM Karte???

Zitat:
Zitat von Knatterfritze Beitrag anzeigen
Muss ich die Karte separat zum 17.12. schriftlich kündigen ?
JA! Besser ist das! Und schaden kann auch nix!

.
__________________
"Es gibt immer was zu meggern - lass uns ins Forum gehen..."
  #4  (Permalink
Alt 27.10.2008, 08:57
TelTel TelTel ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.11.2006
Beiträge: 452
Provider: Unitymedia
Bandbreite: 112640/5500
Standard AW: Arcor gekündigt- Was ist mit der SIM Karte???

@Knatterfritze:

Vorausgesetzt, Du hast nach dem 27. April 2007 keine Änderung an Deinem Vertrag vorgenommen, gelten für Dich die AGB vom 15.03.2007. Laut denen ist Arcor-Mobil zwar ein separates Vertragsverhältnis. Dieses bleibt laut AGB aber nur bestehen, wenn auch ein Vertrag mit Arcor All-inclusive-Paket besteht. Wird dieses gekündigt, endet auch Arcor-Mobil. Das ganze steht auf Seite 25 unter diesem Link:

http://www.arcor-faq.de/t/fileadmin/...7/15.03.07.pdf

Die heutigen AGB sehen, wie realneo schon beschrieben hat, ein separates Weiterlaufen des Vertrags vor, der dann auch mit höheren monatlichen Grundkosten verbunden ist. Da sich diese mal geändert haben, kenne ich den aktuellen Preis nicht.
 
Anzeige
 


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Handy Simlock Vodafone mit Arcor-SIM-Karte? M@rcus Arcor [Archiv] 2 01.04.2008 16:57
Arcor Sim Karte kostenlos? henningschreibe Arcor [Archiv] 15 01.03.2008 11:21
SIM-Karte mit UMTS-Karte/Software entsperren? splatta Internet via Mobilfunk (2G, UMTS, LTE und 5G) 2 27.10.2006 12:50
Arcor ist der Meinung ich hätte gekündigt, und will abstellen! D750i Arcor [Archiv] 12 20.02.2006 14:50
Aktivierung des Vertrags erst mit Nutzen der Sim-Karte? tackleberry Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 5 22.12.2005 17:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:59 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.