#1  (Permalink
Alt 12.02.2020, 06:01
bschmidt bschmidt ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.05.2009
Beiträge: 89
Standard Wartung schiefgelaufen?

Hallo Community,

im Netz häufen sich die Beschwerden über eine Flächenstörung der Telekom.
Auch bei mir schlägt seit knapp 4 Uhr die PPPoE Authentifizierung fehl. Sync einwandfrei .. war auch nicht weg.

Die Dauer wundert mich.
Was ist geschehen? Ist es eine normale Wartung oder etwas kritisches?
Betroffen sind auch BSA Abnehmer.

Ein Problem der Radius-Server Infrastruktur.

Bin gespannt ob die Medien berichten werden?

Grüße Birgit
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 12.02.2020, 08:04
mistry7 mistry7 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.10.2004
Ort: Klausen/Mosel
Alter: 39
Beiträge: 564
Standard AW: Wartung schiefgelaufen?

Hallo Birgit,

wenn es auch BSA Kunden betrifft ist es kein Radius Thema.....
__________________
1x 250 MBit Glas Sym. Inexio FTTB
2xVDSL mit 75 MBit Down / 10 MBit UP per 26 GHz Richtfunk zu mir
1x Anschluss VDSL 100/40 fürs Backup (Eifel-DSL)
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 12.02.2020, 08:10
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 5.117
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Wartung schiefgelaufen?

Ich habe um 7 Uhr ebenfalls erste Meldungen von Leuten diesbezüglich bekommen.

Caschy hat schon berichtet: https://stadt-bremerhaven.de/grossfl...dafone-und-11/
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 12.02.2020, 09:11
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist offline
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 4.622
Standard AW: Wartung schiefgelaufen?

Hallo @bschmidt,

wir haben seit gestern Nacht bis heute in die Morgenstunden mit einigen Problemen zu kämpfen gehabt.
Aktuell sinkt die Anzahl der betroffenen Kunden deutlich. Wir gehen davon aus, dass wir heute Vormittag noch Entwarnung geben können und anschließend alle Anschlüsse wieder wie gewohnt zur Verfügung stehen werden.

VG Marco K.
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 12.02.2020, 09:25
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 4.117
Standard AW: Wartung schiefgelaufen?

Zitat:
Zitat von mistry7 Beitrag anzeigen
Hallo Birgit,

wenn es auch BSA Kunden betrifft ist es kein Radius Thema.....
Mmmh, O2-BSA in Goettingen, keine Probleme, thinkbroadband Broadband Quality Monitor, und Smokeping vom Router ins Internet zeigen mehr als einen Resync im Wartungsfenster.... Zumindest also nicht alle BSA-Kunden betroffen...

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PPPOE Fehler nach Wartung. Kein Internet lyrix VDSL und Glasfaser 16 23.11.2017 10:19
Extreme Störung des Internets - Wartung der t-Home Server schuld? PsychoShocker VDSL und Glasfaser 14 04.12.2008 20:41
Ist da was schiefgelaufen bei der Bestellung? FMichaely Arcor [Archiv] 4 01.04.2007 13:52
Threads/Postings nach Wartung verschwunden??? Laserhawk Anregungen und Feedback zu onlinekosten.de 21 25.07.2004 17:51
neue Festplatte - Wartung TobiA Hardware 4 04.07.2002 10:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:58 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.