#141  (Permalink
Alt 18.01.2021, 15:02
GigaRobo GigaRobo ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.04.2019
Ort: LK Vechta
Beiträge: 32
Provider: Vodafone
Standard AW: Glasfaserausbau [FTTB] [Breitbandausbau] Landkreis Vechta

Danke für den Artikel!
Immer diese Leerrohre ��
__________________
2004-2020: ADSL 1.562/539 (TAL massiv gestört)
2020-202X: Vodafone 4G+ @70 Mbit
Mit Zitat antworten
  #142  (Permalink
Alt 18.01.2021, 15:49
GuSch GuSch ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.03.2016
Beiträge: 180
Standard AW: Glasfaserausbau [FTTB] [Breitbandausbau] Landkreis Vechta

Das Ganze ist aber schon etwas lächerlich. Es war mal Anfang 2020 geplant mit dem Bau zu beginnen. Andere bekommen es ja auch fixer hin. Zum Glück habe ich noch ne brauchbare Anbindung. 40 Mbit per DSL und wenn das LTE bei mir nicht zu stark belastet ist schaffe ich auch mal die 75 Mbit. Hab von der Telekom einen Hybridanschluss.
Mit Zitat antworten
  #143  (Permalink
Alt 18.01.2021, 18:57
GigaRobo GigaRobo ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.04.2019
Ort: LK Vechta
Beiträge: 32
Provider: Vodafone
Standard AW: Glasfaserausbau [FTTB] [Breitbandausbau] Landkreis Vechta

Ja, dazu kann man wirklich keine positiven Worte mehr verlieren, allerdings ist es immer noch besser 5 Jahre zu warten als kein FTTH zu bekommen. Das Leerrohre eine Lieferzeit von ca einem halben Jahr haben glaube ich kaum, da werden eher andere Faktoren (Ausbaustufe 2, und jetzt auf einmal noch Ausbaustufe 3 (Vodafone)) eine rolle Spielen. Vielleicht kommt ja noch Ausbaustufe 16 dazu... verzögert sich ein bisschen
Sie betonen ja immer "wir wollen jede Oberfläche wenn möglich nur einmal öffnen(......)"


Naja, gut Ding braucht Weile
Grüße
__________________
2004-2020: ADSL 1.562/539 (TAL massiv gestört)
2020-202X: Vodafone 4G+ @70 Mbit
Mit Zitat antworten
  #144  (Permalink
Alt 18.01.2021, 20:50
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 6.446
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: Glasfaserausbau [FTTB] [Breitbandausbau] Landkreis Vechta

Zitat:
Zitat von GigaRobo Beitrag anzeigen
Das Leerrohre eine Lieferzeit von ca einem halben Jahr haben glaube ich kaum,
Kann ich mir widerum schon vorstellen. Auch wenns mMn für schlechte Organisation beim Lieferanten spricht, den Bau juckt Corona ja eigentlich gar nicht. Lieferzeiten von 3 Monaten fürs Gf-Kabel gabs auch schonmal vor Corona.

Zitat:
Zitat von GigaRobo Beitrag anzeigen
Sie betonen ja immer "wir wollen jede Oberfläche wenn möglich nur einmal öffnen(......)"
Was ja löblich und sinnvoll ist. Wozu den Verband für die Häuser schonmal verlegen wenn der Verband für die Zuführung des NVt/Verteilers nicht da ist?
__________________
Ein kluger Mann hat einmal gesagt: "Die Hölle, das sind die anderen."

25/5 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #145  (Permalink
Alt 19.01.2021, 08:02
GuSch GuSch ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.03.2016
Beiträge: 180
Standard AW: Glasfaserausbau [FTTB] [Breitbandausbau] Landkreis Vechta

Das mag alles sein das es lange Lieferzeiten für Leerohre und Gf-Kabel gibt. Aber der LK und Vodafone wissen seit Juni 2019 das Ausgebaut werden kann. Da hätte man aber an vielen Stellen schon Anfangen können. Ohne im Nachhinein noch mal die Oberflächen öffnen zu müssen. Es scheint so als sei der LK und Vodafone mit der ganzen Sache etwas überfordert. Ändern kann man ja eh nichts. Also abwarten und schauen was so in den nächsten Monaten passiert.
Mit Zitat antworten
  #146  (Permalink
Alt 19.01.2021, 11:59
SCary674 SCary674 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 21.03.2006
Beiträge: 223
Standard AW: Glasfaserausbau [FTTB] [Breitbandausbau] Landkreis Vechta

SO heute mal ne Frage von mir... wo würdet ihr die ursache aktuell suchen? Fullsync ist da. und bis vor wenigen Tagen hatte ich auch volle Bandbreite im DOwnload.

Gestern mal wieder Speedtest gemacht unter speedtest.net, je nach Server komm ich dort auf 100-500 mbit im download. Beim Telekom Server selbst sogar nur 120 etwa. Der Upload ist immer gleich hoch mit 220 etwa.

Und das alles bei ner Gigabitleitung.

Bisher hatte ich den Speed unter meiner 5530 ohne EInschränkungen erreicht. Die schließe ich somit als Ursache aus.
Mit Zitat antworten
  #147  (Permalink
Alt 19.01.2021, 12:28
SCary674 SCary674 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 21.03.2006
Beiträge: 223
Standard AW: Glasfaserausbau [FTTB] [Breitbandausbau] Landkreis Vechta

Beitrag bitte ignorieren. war im falschen forum. Löschen ist leider nicht möglich
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Breitbandausbau Landkreis Cochem-Zell FTTC/FTTH brainDotExe Internet via Glasfaser (AON, GPON und Ethernet) 43 11.09.2020 15:24
DSL Ausbau im Landkreis Northeim christian88 Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 494 17.01.2020 10:38
Unser Landkreis will richtig Geld ausgeben für Breitbandausbau infinity4 Internet via Glasfaser (AON, GPON und Ethernet) 11 21.02.2017 06:21
Landkreis Wesermarsch ermittelt weiße Flecken Ehemalige Benutzer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 3 25.04.2009 18:54
[Help] Initiative für DSL Ausbau im Landkreis Germersheim !!! fysi_praktikant Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 5 11.03.2005 16:47


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:13 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.