#101  (Permalink
Alt 02.12.2020, 11:38
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 14.389
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Multi-Gigabit kommt ins Rollen...

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
SFPs für 1000BASE-BX bekommt man für unter 10 Euro. Ich finde es lustig, dass AVM es nicht hinbekommen hat USB zu integrieren.
Hmm, bei den anderen Wifi-6-Boxen von AVM hat es nur zu USB 2.0 gereicht - ist das 5GHz-Interferenz-Problem mit Wifi-6 vielleicht nicht mehr in den Griff zu kriegen?

Und jetzt dachte man vielleicht, dass nur USB 2.0 auch witzlos ist und man es dann gleich weglassen kann?!?
Mit Zitat antworten
  #102  (Permalink
Alt 02.12.2020, 13:00
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 6.152
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: Multi-Gigabit kommt ins Rollen...

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Und jetzt dachte man vielleicht, dass nur USB 2.0 auch witzlos ist und man es dann gleich weglassen kann?!?
Ich hab die anderen FB nicht wirklich im Blick, aber hat AVM jemals die Geschwindigkeit von USB 2.0 ausreizen können?
__________________
Ist schon irgendwie krass

25/5 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #103  (Permalink
Alt 02.12.2020, 13:32
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.235
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: Multi-Gigabit kommt ins Rollen...

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Und jetzt dachte man vielleicht, dass nur USB 2.0 auch witzlos ist und man es dann gleich weglassen kann?!?
Es liegt wohl primär an den verwendeten SoCs, welche tw. aus der "Einstiegsklasse" stammen. Der SoC der 7530 AX (BCM63178) bietet nur USB 2.0. Der größere Bruder BCM63158 (welcher auch G.fast unterstützt) bietet dagegen auch USB 3.1 Gen1. Den würde man aber kaum in einer 7530 AX verbauen (eher in einer 7590 AX oder 7690, wobei man bei der 7590 AX bei der GRX5-Plattform geblieben ist und auch weiterhin USB 3.1 Gen1 Ports bietet).

Und der SoC der 5530 bietet wohl überhaupt keinen USB-Port ootb.


Edit:
Zitat:
Zitat von rezzler Beitrag anzeigen
... aber hat AVM jemals die Geschwindigkeit von USB 2.0 ausreizen können?
Die von USB 2.0 ja, die von USB 3.1 Gen1 nein.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleines gallisches Dorf sagt "No" zu VDSL-und katapultiert sich ins Gigabit-Zeitalter revoluzzer VDSL und Glasfaser 560 15.07.2019 08:22
Multi-Gigabit-Funk als Ersatz für das Verlegen von Glasfaser K.S.a.L. VDSL und Glasfaser 15 21.05.2016 21:00
Tolles Rollen fastbag Newskommentare 0 06.10.2014 21:29
Jobs und Köpfe werden dennoch rollen Sonixx Newskommentare 0 24.04.2010 22:28
Keine Rollen- und Onlinespiele mit Web´n Walk L.... AndreasP UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 20 18.05.2008 15:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:25 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.