#1  (Permalink
Alt 16.08.2018, 22:06
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.997
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard NGA-Ausbau Landkreis Trier-Saarburg (innogy)

Hiermit soll ein Sammelthread zum NGA-Ausbau im Landkreis Trier-Saarburg entstehen. Der LK Trier-Saarburg beginnt bereits 2 Ortschaften weiter, so dass ich ein paar "Opfer" kenne, die bis heute langsam ins Netz gehen.

Einige Orte wurden in den letzten Jahren bereits von Telekom oder innogy mittels Outdoor-Ausbau erschlossen. Dennoch ist die Lage besonders in kleineren Gemeinden oder abgelegeneren Siedlungen nicht gut. Im Rahmen vom Förderverfahren hat innogy den Zuschlag zum NGA Ausbau erhalten.

Webseite vom Landkreis dazu: http://www.trier-saarburg.de/breitbandausbau

Recht spannend die Aussage, dass 1/4 der Haushalte direkt per FTTB/H erschlossen werden sollen. Da ich eine Frau kenne, die in einer kleinen Siedlung von 10 Häusern abseits vom Hauptort wohnt und derzeit nur per Kupfer-Freileitung versorgt wird, könnte ich mir diese Variante dort gut vorstellen. Mal schauen, was kommt.

Zumindest für Kunden, die mittels Outdoor-MSAN versorgt werden, bleibt beim innogy Ausbau die Möglichkeit der Telekom mit dem Produkt Zuhause Start treu zu bleiben. Ob Zuhause Start auch bei innogy FTTB/H möglich ist, weiß ich nicht. Jedoch schade, dass darüber EntertainTV nicht möglich ist und innogy noch kein entsprechendes Produkt anbietet.

Bin auf jeden Fall gespannt, wie schnell es dort voran geht.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 16.08.2018, 22:59
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 11.522
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: NGA-Ausbau Landkreis Trier-Saarburg (innogy)

Die Kooperation mit Innogy beschränkt sich auf FTTC. FTTB/H kommt erst in Zunkunft.

https://www.teltarif.de/telekom-tari...ews/67151.html
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 17.08.2018, 20:06
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.997
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: NGA-Ausbau Landkreis Trier-Saarburg (innogy)

Heute Bericht dazu in der Zeitung: https://www.volksfreund.de/region/tr...t_aid-25154383

Lustig der letzte Satz: Dann muss sich der Kunde nur noch den Anbieter seiner Wahl aussuchen, und schon kann es losgehen.

Müsste eher lauten, dass sich der Kunde einen Anbieter aussuchen kann, der bei innogy einkauft. Also nicht die Auswahl, die man bei einem Ausbau durch die Telekom hätte.

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Die Kooperation mit Innogy beschränkt sich auf FTTC. FTTB/H kommt erst in Zunkunft.
Dann hoffe ich mal, man arbeitet daran. 1/4 Haushalte direkt per GF anzuschließen ist schon eine Menge.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 17.08.2018, 20:26
Benutzerbild von brainDotExe
brainDotExe brainDotExe ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.05.2013
Ort: COC
Beiträge: 476
Provider: Inexio/QUiX
Bandbreite: 67000/23000
Standard AW: NGA-Ausbau Landkreis Trier-Saarburg (innogy)

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Lustig der letzte Satz: Dann muss sich der Kunde nur noch den Anbieter seiner Wahl aussuchen, und schon kann es losgehen.

Müsste eher lauten, dass sich der Kunde einen Anbieter aussuchen kann, der bei innogy einkauft. Also nicht die Auswahl, die man bei einem Ausbau durch die Telekom hätte.
Es wird ja auch nicht behauptet, dass man die Auswahl wie bei der Telekom hat
Wenn Innogy ausbaut hat man wenigstens eine Auswahl.
Aktuell sind das mWn Innogy Highspeed, RWE Highspeed, Easybell und Telekom.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 17.08.2018, 20:32
wellmann wellmann ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2000
Beiträge: 4.894
Standard AW: NGA-Ausbau Landkreis Trier-Saarburg (innogy)

Es gibt noch Hugo Internet bzw. Gustav Internet. Irgendwer im Forum vertreibt auch noch, sagte aber nicht öffentlich, unter welchem Namen, weil er keine Werbung machen wollte. Vielleicht gibt es noch mehr unbekannte. In Sachen OpenAccess/Konkurrenz ist Innogy wohl noch der zweitbeste Anbieter nach der Telekom.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 17.08.2018, 20:46
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.997
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: NGA-Ausbau Landkreis Trier-Saarburg (innogy)

Filiago fällt mir auch noch ein. Aber der Großteil der Leute schaut nicht auf die kleineren Anbieter, sondern achtet auf Telekom, 1&1, Vodafone und o2. Und da ist die Telekom der einzige, der dort einkauft.

Definitiv schon mal gut, da der MagentaEINS Vorteil inzwischen auch bei Zuhause Start möglich ist. Fehlt nur noch EntertainTV.

Die Auswahl ist z. B. in Gebieten von inexio, wie bei brainDotExe, nicht gegeben. Aber auch das wäre nicht so tragisch, wenn inexio endlich mal zeitgemäßen Upload anbieten würde.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 18.08.2018, 07:18
mistry7 mistry7 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.10.2004
Ort: Klausen/Mosel
Alter: 38
Beiträge: 552
Standard AW: NGA-Ausbau Landkreis Trier-Saarburg (innogy)

Zitat:
Zitat von brainDotExe Beitrag anzeigen
Es wird ja auch nicht behauptet, dass man die Auswahl wie bei der Telekom hat
Wenn Innogy ausbaut hat man wenigstens eine Auswahl.
Aktuell sind das mWn Innogy Highspeed, RWE Highspeed, Easybell und Telekom.
Es gibt noch mehr kleinere Anbieter die Innogy Open Access nutzen:

www.eifel-dsl.de

grüße

mistry7
__________________
1x 250 MBit Glas Sym. Inexio FTTB
2xVDSL mit 75 MBit Down / 10 MBit UP per 26 GHz Richtfunk zu mir
1x Anschluss VDSL 100/40 fürs Backup (Eifel-DSL)
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 18.08.2018, 08:11
slight slight ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2016
Ort: Bremen
Beiträge: 1.631
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: NGA-Ausbau Landkreis Trier-Saarburg (innogy)

Das finde ich interessant. Könnten ja einige Fernverbindungen zügiger realisierbar sein.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 18.08.2018, 08:54
Chris Machold Chris Machold ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 22.09.2017
Beiträge: 323
Standard AW: NGA-Ausbau Landkreis Trier-Saarburg (innogy)

Das wird wohl eher schwierig, heute dauern schon Genehmigungen bei der Bahn bis zu einem halben Jahr. Dementsprechend wird das also nichts mit „schnellem“ Internet.
Die Bahn ist da noch 100% Behörde.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 18.08.2018, 08:59
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 4.555
Provider: o2
Bandbreite: 100/40
Standard AW: NGA-Ausbau Landkreis Trier-Saarburg (innogy)

Zitat:
Zitat von slight Beitrag anzeigen
Das finde ich interessant. Könnten ja einige Fernverbindungen zügiger realisierbar sein.
Stehe auf dem Schlauch. Wo ist die Verbindung zu Trier-Saarburg oder innogy?
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NGA-Ausbau Eifelkreis Bitburg-Prüm (Telekom) eifelman VDSL und Glasfaser 193 17.02.2020 14:52
DSL Ausbau im Landkreis Northeim christian88 ADSL und ADSL2+ 494 17.01.2020 10:38
Ausbau Landkreis Bautzen ronnos ADSL und ADSL2+ 135 04.03.2015 08:45
DSL 2000 verfügbarkeit/weiter ausbau weitere Umgebung Trier METER ADSL und ADSL2+ 2 11.08.2006 19:43
[Help] Initiative für DSL Ausbau im Landkreis Germersheim !!! fysi_praktikant ADSL und ADSL2+ 5 11.03.2005 16:47


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:12 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.