#2521  (Permalink
Alt 20.11.2020, 09:03
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 5.380
Provider: VF(UM)
Bandbreite: 1000/50
Standard AW: Telekom: Glasfaser für jeden Kunden

"nicht so schlecht" klingt jetzt aber nicht nach 71% Versorgung?! Oder kommt das aus deiner Sicht hin?
Mit Zitat antworten
  #2522  (Permalink
Alt 20.11.2020, 09:37
Benutzerbild von Meester Proper
Meester Proper Meester Proper ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 6.297
Standard AW: Telekom: Glasfaser für jeden Kunden

Sind das 71% versorgte Wohneinheiten oder versorgte Gebäude?
__________________
Zitat:
Consumers have only limited interest in NGA at present – incremental willingness to pay (WTP) for ultra-fast broadband is at most only about € 5 per month, which is nowhere near enough to fund the initial investment needed in most parts of the national territory.
Mit Zitat antworten
  #2523  (Permalink
Alt 20.11.2020, 09:54
h275 h275 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2020
Beiträge: 161
Standard AW: Telekom: Glasfaser für jeden Kunden

Zitat:
Zitat von Meester Proper Beitrag anzeigen
Sind das 71% versorgte Wohneinheiten oder versorgte Gebäude?
Prozent der Wohneinheiten. Die Zahlen kommen ja letztlich aus dem Breitbandatlas (Seite 40).
Mit Zitat antworten
  #2524  (Permalink
Alt 20.11.2020, 10:19
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 5.380
Provider: VF(UM)
Bandbreite: 1000/50
Standard AW: Telekom: Glasfaser für jeden Kunden

Ich bin weiterhin skeptisch bei der Zahl, auch wenn sie im Breitbandatlas steht. Wilhelm.tel selber nennt nirgendwo so hohe Versorgungsraten, und spricht vor allem von der Kooperation mit SAGA. Die SAGA ist offenbar sehr groß, haben am Ende aber auch "nur" 14 % der Hamburger Wohnungen (https://www.hamburg.de/wohnungsbestand-in-hamburg/).

Wer versorgt also die anderen 57 % der Hamburger Wohneinheiten mit FTTH/B?

Vielleicht sind es ja nicht 71%, sondern 17%?
Mit Zitat antworten
  #2525  (Permalink
Alt 20.11.2020, 10:26
h275 h275 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2020
Beiträge: 161
Standard AW: Telekom: Glasfaser für jeden Kunden

Zitat:
Zitat von phonefux Beitrag anzeigen
Ich bin weiterhin skeptisch bei der Zahl, auch wenn sie im Breitbandatlas steht.
Ja, da stimme ich Dir zu. Ich habe mich auch schon über die Zahl gewundert.

Wenn man au der Homepage des Atlas auf der Karte nach Hamburg reinzoomt, und unten "FTTB/H" als Technik auswählt, dann sieht man die Gebiete in denen es angeblich FTTB/H geben soll. Da sollen große Teile angeblich flächig ausgebaut sein.
Mit Zitat antworten
  #2526  (Permalink
Alt 20.11.2020, 10:54
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 5.380
Provider: VF(UM)
Bandbreite: 1000/50
Standard AW: Telekom: Glasfaser für jeden Kunden

Zitat:
Zitat von phonefux Beitrag anzeigen
Wer versorgt also die anderen 57 % der Hamburger Wohneinheiten mit FTTH/B?
willy.tel versorgt 130.000 HH. Ich bin wegen der Namensähnlichkeit immer davon ausgegangen, dass das einfach die Hamburger Vertriebstochter von wilhelm.tel ist. Aber offenbar sind die eigenständig und kooperieren nur.

https://www.willytel.de/ueber-uns

Sind es jetzt also 130.000 HH über willy.tel plus die 130.000 SAGA-Wohnungen über wilhelm.tel? Oder sind das die gleichen 130.000?
Mit Zitat antworten
  #2527  (Permalink
Alt 20.11.2020, 11:11
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 2.974
Provider: easybell KomplettEasy 250
Bandbreite: 35 MHz
Standard AW: Telekom: Glasfaser für jeden Kunden

Zitat:
Zitat von phonefux Beitrag anzeigen
Ich bin weiterhin skeptisch bei der Zahl, auch wenn sie im Breitbandatlas steht. Wilhelm.tel selber nennt nirgendwo so hohe Versorgungsraten, und spricht vor allem von der Kooperation mit SAGA. Die SAGA ist offenbar sehr groß, haben am Ende aber auch "nur" 14 % der Hamburger Wohnungen (https://www.hamburg.de/wohnungsbestand-in-hamburg/).
Ich vermute mal, das sind genau die 14 % der Wohnungen, in die nur wegen Glasfaser niemand hier freiwillig einziehen würde. Die Umgebung, wo es im Hausflur nach Cannabis riecht und nachts die Rap-Musik mit dem charakteristischen Bass aus dem benachbarten Schlafzimmer wummert. Also genau das, was man so bei Großvermietern eben üblicherweise vorfindet.

Mit solchen Zahlen kann man also toll prahlen, aber das nützt dem berufstätigen Normalverbraucher im von privat vermieteten Mehrfamilienhaus eher gar nichts.
Mit Zitat antworten
  #2528  (Permalink
Alt 20.11.2020, 11:18
burnz burnz ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.05.2005
Ort: Hamburg
Alter: 33
Beiträge: 1.411
Provider: Telekom Glasfaser
Bandbreite: GPON 500/200
Standard AW: Telekom: Glasfaser für jeden Kunden

Zitat:
Zitat von phonefux Beitrag anzeigen
willy.tel versorgt 130.000 HH. Ich bin wegen der Namensähnlichkeit immer davon ausgegangen, dass das einfach die Hamburger Vertriebstochter von wilhelm.tel ist. Aber offenbar sind die eigenständig und kooperieren nur.

https://www.willytel.de/ueber-uns

Sind es jetzt also 130.000 HH über willy.tel plus die 130.000 SAGA-Wohnungen über wilhelm.tel? Oder sind das die gleichen 130.000?
Willy.tel ist ein eigenständiges Unternehmen und nutzt lediglich die wilhelm.tel Vorleistungsprodukte.

Ich denke somit sind die 130.000 SAGA Wohnungen zusätzlich zu den 130.000 willy.tel ausgebauten Wohnungen zu sehen..
__________________
Business: 2x Deutschland LAN Cloud PBX 50k@VVDSL, 1x PYUR Glasfaser 500k@GPON
Home City: 1x MagentaZuhause XXL 500k@GPON
Mit Zitat antworten
  #2529  (Permalink
Alt 20.11.2020, 11:27
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 5.380
Provider: VF(UM)
Bandbreite: 1000/50
Standard AW: Telekom: Glasfaser für jeden Kunden

Dann wären wir bei 260.000 HH für wilhelm.tel + willy.tel. Fehlen noch 397.000 (925.000 Haushalte in HH insgesamt, 71% davon sind 657.000). Wer hat die ausgebaut? Telekom zeigt auf der Karte nur ein paar FTTH-Flecken.

Das passt alles nicht zusammen.
Mit Zitat antworten
  #2530  (Permalink
Alt 25.11.2020, 21:47
budni budni ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.08.2012
Beiträge: 51
Standard AW: Telekom: Glasfaser für jeden Kunden

Das Haus, in dem ich wohne, ist tatsächlich durch willytel mit FTTB ausgebaut. Allerdings kommen bei mir in der Wohnung nur 90 Mbit/s an. So mag die Technik stimmen, aber die Leitungskapazität nicht. Ich wohne in einer Wohnung einer großen Hamburger Genossenschaft, das läuft bei allen Bestandswohnungen so. Erst seit ein paar Jahren wird aktiv bei Neubauten auf Ethernet oder Glasfaser gesetzt.


Laut meinen Infos baut Willytel nicht ohne Auftrag durch den Vermieter aus. Insofern keine wirkliche Konkurrenz zur Telekom - diese bietet 250 Mbit/s an.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Telekom FTTH Anschluss and Telekom Geschäftskunden-Glasfaser-Anschluss beantragbar? Fehler20 VDSL und Glasfaser 23 04.06.2014 18:40
Man werde auch in Zukuft um jeden Kunden kämpfen trinity Newskommentare 8 13.05.2013 21:07
Ich höre immer von der Telekom das am besten jeden Tag nach der Verfügbar schauen.... DSLRAM'ler VDSL und Glasfaser 15 16.10.2010 12:22
VDSL: An alle Glasfaser Kunden Laurentius VDSL und Glasfaser 73 27.03.2004 16:41
Telekom vergibt DSL-Flat an jeden!!!!!! Boombastic Sonstige Anbieter 20 14.11.2003 14:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:56 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.