#5881  (Permalink
Alt 01.04.2021, 13:25
pufferueberlauf pufferueberlauf ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 5.894
Standard AW: DLM Thread - Dynamic Line Management

Zitat:
Zitat von Lurtz Beitrag anzeigen
Ok, ist dann Telekom. BAMJ03 ist der Breitband-PoP und der Speedtest zeigt auch Telekom an.

Dann brauche ich hier das 1&1-Peering nicht testen ^^
Auch bei O2 L3-BSA wird beim PPPoE-Connect der Name des Telekom BNGs uebermittelt, das alleine ist also nicht diagnostisch....

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #5882  (Permalink
Alt 01.04.2021, 13:30
Lurtz Lurtz ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.2018
Beiträge: 210
Standard AW: DLM Thread - Dynamic Line Management

Gibt es dann überhaupt eine Methode, das festzustellen?
Mit Zitat antworten
  #5883  (Permalink
Alt 01.04.2021, 13:35
pufferueberlauf pufferueberlauf ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 5.894
Standard AW: DLM Thread - Dynamic Line Management

Zitat:
Zitat von Lurtz Beitrag anzeigen
Gibt es dann überhaupt eine Methode, das festzustellen?
Naja, whois mit der aktuellen IP Adresse sagt bei wem die registriert ist, bei WIA waere das glaube ich die Telekom statt 1&1.

Und ein traceroute (bzw. besser 'mtr -ezb4 -c 100 www.heise.de') wo man die Abfolge der AS Nummern sehen kann, sollte da auch hilfreich sein.

In Deinem Fall sieht es wegen der whois-Abfrage des Speedtests aber wohl nach WIA aus...

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #5884  (Permalink
Alt 01.04.2021, 13:39
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 3.191
Standard AW: DLM Thread - Dynamic Line Management

1und1 nutzt eigentlich nur noch L2 BSA. Könnte aber auch falsch liegen.
Mit Zitat antworten
  #5885  (Permalink
Alt 04.04.2021, 09:17
dw4817 dw4817 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.02.2013
Beiträge: 800
Provider: AS6805 + AS3209
Bandbreite: 175.000 + 50.000
Standard AW: DLM Thread - Dynamic Line Management

Zitat:
Zitat von Lurtz Beitrag anzeigen
Gibt es dann überhaupt eine Methode, das festzustellen?
Ja:

DTAG-Line-ID + Telekom-Breitband-PoP + Telekom-IP-Adressen -> Vorleistung Telekom WIA

DTAG-Line-ID + Telekom-Breitband-PoP + Nicht-Telekom-IP-Adressen -> Vorleistung L3-BSA

DTAG-Line-ID + Nicht-Telekom-Breitband-PoP -> Vorleistung L2-BSA

Wenn es Dir aber nur um einen Peering-Test geht, dann genügt es zu wissen, zu welchem AS ("Netzbetreiber") die IP-Adressen gehören.
Mit Zitat antworten
  #5886  (Permalink
Alt 04.04.2021, 10:05
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.710
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: DLM Thread - Dynamic Line Management

1&1 hat die Pläne L3-BSA einzusetzen, nie in die Tat umgesetzt. Und setzt weiter auf WIA, wenn L2-BSA nicht möglich ist.

https://www.united-internet.de/unter...er-access.html
Mit Zitat antworten
  #5887  (Permalink
Alt 07.04.2021, 14:48
thomaz thomaz ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.09.2020
Beiträge: 10
Standard AW: DLM Thread - Dynamic Line Management

Ist der Vodafone Enterprise Locator eigentlich zuverlässig was L2 vs L3 angeht?

An meiner Adresse geht nur L3:


D.h., bei o2 habe ich nun L3 und wenn ich zu 1&1 wechseln würde, bekäme ich WIA?
Bei WIA wäre es dann quasi ein Telekom Anschluss mit den bekannten Telia, etc Routing/Peering Problemen?
Mit Zitat antworten
  #5888  (Permalink
Alt 07.04.2021, 17:08
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.710
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: DLM Thread - Dynamic Line Management

Zitat:
Zitat von thomaz Beitrag anzeigen
und wenn ich zu 1&1 wechseln würde, bekäme ich WIA?
1&1 Versatel nutzt auch L2-BSA.
Zitat:
Zitat von thomaz Beitrag anzeigen
Bei WIA wäre es dann quasi ein Telekom Anschluss mit den bekannten Telia, etc Routing/Peering Problemen?
Ja.
Mit Zitat antworten
  #5889  (Permalink
Alt 07.04.2021, 18:21
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 3.191
Standard AW: DLM Thread - Dynamic Line Management

Zitat:
Zitat von thomaz Beitrag anzeigen
Ist der Vodafone Enterprise Locator eigentlich zuverlässig was L2 vs L3 angeht?

An meiner Adresse geht nur L3:


D.h., bei o2 habe ich nun L3 und wenn ich zu 1&1 wechseln würde, bekäme ich WIA?
Bei WIA wäre es dann quasi ein Telekom Anschluss mit den bekannten Telia, etc Routing/Peering Problemen?
Ja die Auskunft ist zuverlässig, allerdings hat es bei mir ein 3/4 Jahr gedauert, bis eingetragen wurde, dass die VVDSL Anschlüsse L2 geschaltet werden. Im gleichen Zug hat man die vorhandene L3 Anbindung grau hinterlegt, ist aber natürlich noch aktiv. Neuanschlüsse werden jedoch nicht drauf geschaltet.
Mit Zitat antworten
  #5890  (Permalink
Alt 07.04.2021, 20:59
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 14.984
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: DLM Thread - Dynamic Line Management

Zitat:
Zitat von thomaz Beitrag anzeigen
Ist der Vodafone Enterprise Locator eigentlich zuverlässig was L2 vs L3 angeht?
OT: Interessant, in der herunterladbaren Excel-Tabelle stehen auch FTTH-Tarife bis zu 2Gbit/s drin, die auf der Webseite gar nicht angezeigt werden...
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
dlm


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was ist Dynamic Routing Ehemalige Benutzer Sonstiges 4 24.03.2006 13:10
Dynamic ISDN funktioniert nicht snoopy99 Mobilfunk- und Festnetz-Technik 5 23.10.2005 18:02
Dynamic Spectral Managment (DSM)?? Hocker Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 4 03.07.2004 15:51
virtuelles line out to line in Kabel Dariball Fernsehen, Kino, Video und Musik 1 02.02.2002 17:00
Dynamic IP Service Crypto Sonstiges 4 24.09.2001 16:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:14 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.