Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Telekom_hilft: Service-Community feiert zehnten Geburtstag
Die Deutsche Telekom bietet Kundenservice seit zehn Jahren mit ihrem Angebot Telekom_hilft auch in sozialen Netzwerken und über ein Community-Portal an. Gerade auch während der Corona-Krise gebe es viele Kundenanfragen über das Service-Angebot.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  (Permalink
Alt 04.05.2020, 18:50
longitudinal longitudinal ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2016
Beiträge: 586
Provider: VDSL2 Telekom
Standard Telekom Sekte

Das Gehabe und Verhalten von Telekom Hilft ähnelt einer Sekte, ähnlich den Zeugen Jehovas, so auch die Kommunity, gräßlich. Das Getue dieses Sektenkommandos hat mich von der Telekom vertrieben, ebenso wie die Werbung des MagentaProviders, zum Weglaufen. Service ist das nicht, daß ist plumpe und anbiedernde Plattitüden was diese Callcenteragents von sich geben.
__________________
Modem: Vigor 130; Router: UBNT ERLite
AP: 2 Linksys Lapac 1200; VoIP: Gigaset c610IP
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 04.05.2020, 20:09
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.384
Provider: o2 VVDSL & o2 Homespot
Bandbreite: bis 100 Mbit
Standard AW: Telekom Sekte

Zitat:
Zitat von longitudinal Beitrag anzeigen
Das Gehabe und Verhalten von Telekom Hilft ähnelt einer Sekte, ähnlich den Zeugen Jehovas, so auch die Kommunity, gräßlich. Das Getue dieses Sektenkommandos hat mich von der Telekom vertrieben, ebenso wie die Werbung des MagentaProviders, zum Weglaufen. Service ist das nicht, daß ist plumpe und anbiedernde Plattitüden was diese Callcenteragents von sich geben.
ziemlich doofes Posting.

offenbar hast Du noch nicht viel mit dem Telekom hilft Team zu tun gehabt.

die Mitarbeiter hier bieten definitiv mehr als Plattitüden.

leider können sie dennoch nicht den DSL Ausbau vorantreiben
und somit mich nicht zufrieden stellen.

bei welchen Internet-Anbieter bist Du nun? Vigor 130 ist ja defintiv ein VDSL Modem, da bleibt nicht viel außer den Telekom Leitungen.
In Deinem Profil steht zumindest dass Du noch bei der Telekom bist.
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Goodbye Telekom. Baut mal aus und/oder macht gescheite Tarife.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 04.05.2020, 23:44
Silver2 Silver2 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2000
Beiträge: 2.002
Standard AW: Telekom Sekte

Da gebe ich kball recht.

Ich bin ja bekanntermaßen kein Telekom-Fanboy. Die Arbeit des Telekom hilft Teams und anderer Telekom Mitarbeiter im Forum (Andreas etc.), ist aber durchaus positiv und ein Aushängeschild der Telekom.
Dass am Ende nicht immer alles so möglich ist, wie es sich der einzelne dann wünscht, ist sicher nicht deren Schuld.

Da ein Teil det Mannschaft in Kiel an der Hörn sitzt, meiner alten Heimat, grüße ich zum Jubiläum gerne!
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 05.05.2020, 11:50
longitudinal longitudinal ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2016
Beiträge: 586
Provider: VDSL2 Telekom
Standard AW: Telekom Sekte

Ich lese zur Erheiterung öfter mal in der Telekomhilftcommunity, oder wenn in anderen Foren sich das telekom hilft Callcenter meldet, in 95% dieser Meldungen wird nur dumm geschwätzt Framing ist Pflicht, Ahnungslosigkeit in technischen Gegebenheiten immer vorhanden.


Die telekom hilft Truppe ist ein reines Marketinginstrument ohne jegliche Kompetenz, mit extrem schleimig schmierigem Auftreten, das ist jeder halbseidene Gebrauchtwgenverkäufer ein Heiliger gegen.
__________________
Modem: Vigor 130; Router: UBNT ERLite
AP: 2 Linksys Lapac 1200; VoIP: Gigaset c610IP
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 05.05.2020, 12:15
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 2.806
Provider: easybell
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Telekom Sekte

Zitat:
Zitat von longitudinal Beitrag anzeigen
Ich lese zur Erheiterung öfter mal in der Telekomhilftcommunity, oder wenn in anderen Foren sich das telekom hilft Callcenter meldet, in 95% dieser Meldungen wird nur dumm geschwätzt Framing ist Pflicht, Ahnungslosigkeit in technischen Gegebenheiten immer vorhanden.


Die telekom hilft Truppe ist ein reines Marketinginstrument ohne jegliche Kompetenz, mit extrem schleimig schmierigem Auftreten, das ist jeder halbseidene Gebrauchtwgenverkäufer ein Heiliger gegen.
Generell wirkt es sehr befremdlich, wenn ein Großkonzern versucht, auf diese Weise mit dem Kunden zu "kuscheln". Unterm Strich wirkt das dann ähnlich wie eine toxische Beziehung zu einem Unternehmer mit narzisstischer oder Borderline-Persönlichkeitsstörung.

Es gab mal Zeiten, da stand man - zumindest als kleiner Geschäftskunde - in persönlichen Kontakt mit den Mitarbeitern seiner örtlichen Niederlassung: professionell und verbindlich. Das könnten wir auch als Privatkunden gerne wiederhaben.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 05.05.2020, 12:17
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.384
Provider: o2 VVDSL & o2 Homespot
Bandbreite: bis 100 Mbit
Standard AW: Telekom Sekte

Zitat:
Zitat von longitudinal Beitrag anzeigen
Ich lese zur Erheiterung öfter mal in der Telekomhilftcommunity, oder wenn in anderen Foren sich das telekom hilft Callcenter meldet, in 95% dieser Meldungen wird nur dumm geschwätzt Framing ist Pflicht, Ahnungslosigkeit in technischen Gegebenheiten immer vorhanden.


Die telekom hilft Truppe ist ein reines Marketinginstrument ohne jegliche Kompetenz, mit extrem schleimig schmierigem Auftreten, das ist jeder halbseidene Gebrauchtwgenverkäufer ein Heiliger gegen.
ich sehe schon, Du hast Deine Meinung, insofern braucht man auch gar nichts weiteres mehr schreiben.

wo ich Dir Recht geben muss: Der Einfluss vom Telekom hilft Team ist offensichtlich sehr gering bzw. nicht vorhanden.

es handelt sich im Endeffekt um einen besseren Kundenservice im Rahmen der geringen vorhandenen Möglichkeiten.
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Goodbye Telekom. Baut mal aus und/oder macht gescheite Tarife.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 05.05.2020, 13:59
Speedy² Speedy² ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 805
Provider: Magenta
Bandbreite: VDSL100
Standard AW: Telekom Sekte

Meine Erfahrung ist eine Andere. Alles was das Team nicht kann, können die Agenten am Telefon erst recht nicht , TH ist schon "SOS".
__________________
12/2012 - 04/2013: C&S Comfort VDSL | 04/2013 - 04/2016: Entertain Comfort (4) | 04/2016 - 10/2017: Internet & Phone 50 | 10/2017 - 04/2020: Red Internet 50 | seit 04/2020: MagentaTV Sat
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 05.05.2020, 14:00
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.384
Provider: o2 VVDSL & o2 Homespot
Bandbreite: bis 100 Mbit
Standard AW: Telekom Sekte

Zitat:
Zitat von Wechsler Beitrag anzeigen

Es gab mal Zeiten, da stand man - zumindest als kleiner Geschäftskunde - in persönlichen Kontakt mit den Mitarbeitern seiner örtlichen Niederlassung: professionell und verbindlich. Das könnten wir auch als Privatkunden gerne wiederhaben.
das glaube ich Dir sofort, das war vermutlich zu der Zeit als man sich in der örtlichen Niederlassung die C-Netz Telefonkarte fürs Autotelefon geholt hat.

__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Goodbye Telekom. Baut mal aus und/oder macht gescheite Tarife.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 05.05.2020, 14:10
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 2.806
Provider: easybell
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Telekom Sekte

Zitat:
Zitat von kball Beitrag anzeigen
das glaube ich Dir sofort, das war vermutlich zu der Zeit als man sich in der örtlichen Niederlassung die C-Netz Telefonkarte fürs Autotelefon geholt hat.

Das C-Netz lief ja durchaus noch bis ins Jahr 2000.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 07.05.2020, 20:05
Hallenser78 Hallenser78 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 21.02.2019
Beiträge: 108
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: Telekom Sekte

Also ich kann mich gerade über den letzten Kontakt mit TH nicht beschweren und bin froh,dass das so unkompliziert läuft. Wie in einem anderen Thread hier im Forum zu lesen war,hat es ja die deutsche Glasfaser bei ihrem Ausbau geschafft das Kabel der Telekom zu kappen und offensichtlich ist die Reparatur bzw. das einziehen eines neuen Kabels doch nicht ganz so schnell zu erledigen. Ganz unbürokratisch habe ich vom TH Team erstmal ein größeres Datenpaket für das Mobilfunknetz bekommen und wenn Bedarf besteht kann ich noch mehr bekommen. Was hier dran Sekten ähnlich sein soll,weiß wohl nur der TE selber. Ich halte die Aussage für völligen Schwachsinn...Aber jedem seine Meinung.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Kathedrale der Sekte eröffnet... BobKingsley Newskommentare 5 13.09.2011 11:46
Telekom buchte bereits mehrmals Betrag für callando/avanio ab. Betrügt die Telekom? Heffer Sonstige Anbieter 19 08.02.2006 13:28
Geheim-Sekte T-online Peter Lubos ADSL und ADSL2+ 3 29.04.2005 14:44
Was für eine Sekte ist das? Ehemalige Benutzer Small Talk 2 10.01.2002 00:41
Suche Festnetzanbieter wie telekom(aber nicht telekom;-) ) Luk Festnetz: Anbieter und deren Tarife 3 22.03.2001 13:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:42 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.