Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: ZTE und Greenfiber errichten 10-Gbit/s-Glasfasernetze in Deutschland
Internetanschlüsse mit bis zu 1 Gbit/s sind für immer mehr Haushalte verfügbar. ZTE setzt zusammen mit dem Netzbetreiber Greenfiber bereits auf 10 Gigabit. In drei deutschen Regionen sollen solche Glasfasernetze entstehen.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  (Permalink
Alt 03.06.2020, 21:03
userID userID ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 06.05.2014
Beiträge: 77
Standard Interessante Preise

Interessante Preise.
https://greenfiber.de/produkte/#tarife


Auch schönes Down/Up Verhältniss.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 03.06.2020, 21:16
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 5.513
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Interessante Preise

Zitat:
Zitat von userID Beitrag anzeigen
Auch schönes Down/Up Verhältniss.
Naja, 10:1 ist jetzt nicht sooo die Wucht

Vor allem frag ich mich, wozu man dann XGS-PON nutzt.
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 03.06.2020, 21:20
userID userID ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 06.05.2014
Beiträge: 77
Standard AW: Interessante Preise

Ich meine alle anderen Tarife: 2:1

Ist doch Super.


Ja klar, bei 10G down ist 1G up schon mies. Ganz klar. Würde ich auch garnicht mit karkommen.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 03.06.2020, 21:27
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 5.513
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Interessante Preise

Wie hoch ist eigentlich das Netto von 10G-Ethernet? NIcht das man für 10.000 MBit/s zahlt und dann nur 9400 maximal durchkommen. Muss man dann einen ONT mit 40G-Schnittstelle nehmen?
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 03.06.2020, 22:01
Benutzerbild von DummFrager
DummFrager DummFrager ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.11.2003
Ort: München
Beiträge: 2.235
Provider: Telekom
Bandbreite: 292/46
Standard AW: Interessante Preise

Zitat:
Zitat von rezzler Beitrag anzeigen
Wie hoch ist eigentlich das Netto von 10G-Ethernet? NIcht das man für 10.000 MBit/s zahlt und dann nur 9400 maximal durchkommen. Muss man dann einen ONT mit 40G-Schnittstelle nehmen?
Jetzt gehts los ...

Also ich würd sofort 10.000/1.000 für 100 EUR nehmen.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 03.06.2020, 22:21
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 13.904
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Interessante Preise

Zitat:
Zitat von rezzler Beitrag anzeigen
Vor allem frag ich mich, wozu man dann XGS-PON nutzt.
Kann ja eh nicht gehen. Die Telekom meint, XGS-PON wäre zu teuer und braucht auch keiner. Wäre doch undenkbar, dass ein so kleines Unternehmen mehr drauf hat als die von "Experten" nur so protzende Telekom...
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 03.06.2020, 23:20
Silver2 Silver2 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2000
Beiträge: 2.001
Standard AW: Interessante Preise

Stimmt...
Diese Datenraten braucht kein Mensch
Duese Datenraten bucht keiner
Zu dem Preis kann das nichts sein, also ist es auch nichts.
Es sei denn, die Telekom bietet es fur den dreifachen Preis an, dann will es jeder, braucht es jeder und der Preis ist natürlich auch unschlagbar.

Naja, hier im Norden spielt in ein paar Jahren die Telekom wahrscheinlich nur noch in den größeren Städten eine Rolle, wenn überhaupt.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 04.06.2020, 07:42
Der Kellner Der Kellner ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 09.04.2018
Beiträge: 92
Provider: Telekom + FreenetFUNK
Bandbreite: 2MBit + 25MBit
Standard AW: Interessante Preise

Das kommt darauf an, wie Du Norden definierst.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 04.06.2020, 12:09
Silver2 Silver2 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2000
Beiträge: 2.001
Standard AW: Interessante Preise

Schleswig-Holstein, Hamburg und auch in Teilen von Mecklenburg-Vorpommern wird jetzt fleißig Glasfaser ausgebaut. Dort dann aber teilweise auch von der Telekom.

Aber insbesondere in Schleswig-Holstein findet Telekom Glasfaser nur in Kiel statt, dort wurde in zwei Stadtteilen ein bisschen gebaut. Damals noch, als die erste Glasfaseroffensive der Telekom kam, dann aber für Vectoring wieder aufgegeben wurde.
Und natürlich gibt es verteilt noch ein paar dutzend FTTH Anschlüsse der Telekom in Neubaugebieten.
Den Rest werden wohl, bis es bei der Telekom überhaupt weiter geht mit FTTH, andere ausgebaut haben oder zumindest schon Ausbauplanungen mit den Kreisen und Zweckverbänden vorangetrieben haben.
Ob sich in Schleswig-Holstein jemand noch eine zweite Glasfaser ins Haus legen lässt, noch dazu eventuell kostenpflichtig?
Aber wer weiß, vielleicht geht der Trend ja zur Zweit- und Dritt-Leitung.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 05.06.2020, 11:53
Der Kellner Der Kellner ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 09.04.2018
Beiträge: 92
Provider: Telekom + FreenetFUNK
Bandbreite: 2MBit + 25MBit
Standard AW: Interessante Preise

Ich kriege täglich mit, wie "groß" das Interesse der Bevölkerung im ländlichen Raum wirklich ist. Die Telekom wird, zumindest in MV, noch weit in der Zukunft der größte Anbieter bleiben.
Zum einen, weil sie weite Teile des Landes selbst (gefördert) ausbauen und zum anderen lassen sich "gefühlt" nur 30% der Eigentümer den kostenlosen Anschluss auch ins Haus packen.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Interessante, seltsame, verrückte (?) Theorien. Seite im Netz!! AmoK666 Small Talk 13 23.09.2003 09:22
Interessante WAP Seiten Athlon Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 2 19.09.2003 23:16
interessante seite ... BerryLoui Sonstige Anbieter 5 14.06.2003 21:20
interessante news Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 2 10.02.2003 17:31
Interessante Geschichte über T-Techniker Ehemalige Benutzer VDSL und Glasfaser 10 18.03.2001 17:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:00 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.