Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Kaufland mobil: Neuer Mobilfunk-Discounter im Telekom-Netz
Ein neues Prepaid-Angebot im LTE-Netz der Telekom gibt es jetzt von Kaufland mit der neuen Marke Kaufland mobil. Fünf Tarife stehen zur Wahl - maximal sind 7 GB LTE-Datenvolumen verfügbar. Für die Rufnummernmitnahme winken 50 Euro Bonus.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #21  (Permalink
Alt 01.05.2020, 15:30
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 52
Beiträge: 4.408
Provider: Telekom-FTTH 250 MBit
Bandbreite: 266000 DL/103000 UL
Standard AW: 1ster ! :)

Naja, eigentlich egal. Trotzdem werde ich bei Lidl zu gegebener Zeit nochmal anrufen, und die vorzeitige Beendigung des bezahlten Tarifzeitraums nebst der anschließenden Nichterbringung der vereinbarten Leistung monieren. - Gut, der Hotlinemitarbeiter wird mit der Beantwortung sowieso hoffnungslos überfordert sein, eben weil er diesbezüglich gar nichts zu entscheiden hat. Stichwort "Rädchen im Getriebe".

Wobei... eigentlich wär's besser man würde sich in der Angelegenheit gleich an die Bundesnetzagentur wenden. Nun muß ich aber erst 'mal abwarten, bis Fakten geschaffen worden sind. Vielleicht mache ich beides. Oder gar nichts. 'Mal sehen.
__________________
ISP seit 04.06.2019: Telekom. Tarif: Fiber-250. Reale DL/UL-Speed: 266/103 MBit. Durchschnittspreis mit Cashback: 34,11 €/Monat. Hardware: Asus RT-AC68U mit Fresh-Tomato-FW V2020.3 (08-05/2020) + Fritz!Box 7490 (FW V7.12) für Internet-Telefonie. DECT-Telefone: 2x Siemens Gigaset C475IP + C450IP.
Benutztes Betriebssystem seit 11/2018: Linux Ubuntu-Mate. Coming one fine day: 1GBit (wenn U-50 €).
Mit Zitat antworten
  #22  (Permalink
Alt 12.05.2020, 04:54
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 52
Beiträge: 4.408
Provider: Telekom-FTTH 250 MBit
Bandbreite: 266000 DL/103000 UL
Standard AW: 1ster ! :)

So, der Wechsel wurde gestern vollzogen. Als bitterer Beigeschmack bleibt, daß die Karte kurz nach Mitternacht (ca. 0:15 Uhr) aktiviert wurde, aber das Kundencenter erst später am Tag ab 18:15 Uhr aktiviert wird. Hier wäre zumindest eine zeitgleiche Aktivierung vonnöten. Da ich nicht bei der Bestellung gleich den gewünschten Tarif aktiviert habe (sondern nur den Basic- mit 9 ct./Min.) mußte ich quasi noch so lange warten, bis ich den für mich passenden übers Kundencenter auswählen konnte.

Als zusätzlichen Tipp kann ich noch geben, gleich beim Bestellvorgang den teuersten, also den Smart L für 19,99 € mit 7 GB Highspeedvolumen auszuwählen, weil der dann auch nur 9,99 € kostet (also quasi den Preis für die Karte im Supermarkt). Ab dem zweiten Monat darf man das Downgrading dann allerdings nicht vergessen.

Da ich mich für die nachträgliche Buchung entschied, war dies aber nicht mehr möglich. Nun bin ich im Smart S-Tarif mit 3 GB Highspeed für 7,99 €. Wobei mir die 3 GB vollkommen genügen.

Die Portierungsgutschrift über 50 € wurde am Abend per SMS mitgeteilt, und war dann auch gleich auf dem Kundenkonto sichtbar. Die nächsten knapp 6 Monate (abzüglich der abgehenden Portierungsgebühr über 6,82 €) telefoniere ich nun praktisch umsonst.
__________________
ISP seit 04.06.2019: Telekom. Tarif: Fiber-250. Reale DL/UL-Speed: 266/103 MBit. Durchschnittspreis mit Cashback: 34,11 €/Monat. Hardware: Asus RT-AC68U mit Fresh-Tomato-FW V2020.3 (08-05/2020) + Fritz!Box 7490 (FW V7.12) für Internet-Telefonie. DECT-Telefone: 2x Siemens Gigaset C475IP + C450IP.
Benutztes Betriebssystem seit 11/2018: Linux Ubuntu-Mate. Coming one fine day: 1GBit (wenn U-50 €).

Geändert von revoluzzer (12.05.2020 um 05:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #23  (Permalink
Alt 12.05.2020, 08:54
Vector Vector ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.10.2019
Beiträge: 88
Provider: VDSL250 RFP 175
Bandbreite: 181.300 / 41.600
Standard AW: 1ster ! :)

Erbsenzählen bei Prepaid: Die Tarife laufen 4 Wochen und keinen Monat, also in einem Jahr nicht 12x Tarifbeitrag, sondern leicht mehr als 13x Tarifbeitrag p.a..

Gedeckelte Kosten einer Rufnummernportierung statt z. B. 29,99 € nur noch max. 6,82 € bei allen Providern ist doch durchweg positiv zu sehen. Mal sehen wer dann eine neue "Kostenpauschale" als Ersatz der Einnahmengenerierung entwickelt.
Mit Zitat antworten
  #24  (Permalink
Alt 12.05.2020, 21:43
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 52
Beiträge: 4.408
Provider: Telekom-FTTH 250 MBit
Bandbreite: 266000 DL/103000 UL
Standard AW: 1ster ! :)

Zitat:
Zitat von Vector Beitrag anzeigen
Gedeckelte Kosten einer Rufnummernportierung statt z. B. 29,99 € nur noch max. 6,82 € bei allen Providern ist doch durchweg positiv zu sehen.
"Durchweg positiv" wäre das erst, wenn es - wie im europäischen Ausland - überhaupt keine Portierungsentgelte mehr für den Kunden gäbe. Und die Portierung an sich läuft im Ausland auch viel unkomplizierter und mit wesentlich geringerem Aufwand für den Endverbraucher als hierzulande.

Allein dieses sogenannte Opt-In muß immer noch manuell per Anruf der Hotline angestoßen werden. - Ein völlig unnötiger Schritt.
__________________
ISP seit 04.06.2019: Telekom. Tarif: Fiber-250. Reale DL/UL-Speed: 266/103 MBit. Durchschnittspreis mit Cashback: 34,11 €/Monat. Hardware: Asus RT-AC68U mit Fresh-Tomato-FW V2020.3 (08-05/2020) + Fritz!Box 7490 (FW V7.12) für Internet-Telefonie. DECT-Telefone: 2x Siemens Gigaset C475IP + C450IP.
Benutztes Betriebssystem seit 11/2018: Linux Ubuntu-Mate. Coming one fine day: 1GBit (wenn U-50 €).
Mit Zitat antworten
  #25  (Permalink
Alt 12.05.2020, 22:56
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 52
Beiträge: 4.408
Provider: Telekom-FTTH 250 MBit
Bandbreite: 266000 DL/103000 UL
Standard AW: 1ster ! :)

Folgende Nachricht bekam ich heute mittag noch per SMS:
Zitat:

Lieber Kunde,
wir haben Ihnen soeben kostenfrei 5 GB zusätzliches Datenvolumen aufgeladen.
Ihr Team von Kaufland mobil.
Was aber seltsam ist, denn wenn ich nun im Kundencenter das Freivolumen abfrage, erscheint weiterhin "3 GB" (von Smart S). Dann wäre ich ja rechnerisch bei 8 GB. Und hätte ich den größten Tarif von Anfang an für 10 € ausgewählt, wären es nun 12 GB (7 + 5 GB) für diese Abrechnungsperiode.

In den Fußnoten bei Kaufland mobil findet sich folgendes:
Zitat:
[SIZE="1"]
4) 5 GB Extra-Datenvolumen
Gültig bis 31.05.2020. Gilt nicht für den Tarif Basic.
Stellt sich mir nur die Frage, ob das Extra-Datenvolumen zum 31.05.2020 verfällt, oder ob man bis dahin die Volumengutschrift als Neukunde bekommt, die dann 4 Wochen Gültigkeit hat.
__________________
ISP seit 04.06.2019: Telekom. Tarif: Fiber-250. Reale DL/UL-Speed: 266/103 MBit. Durchschnittspreis mit Cashback: 34,11 €/Monat. Hardware: Asus RT-AC68U mit Fresh-Tomato-FW V2020.3 (08-05/2020) + Fritz!Box 7490 (FW V7.12) für Internet-Telefonie. DECT-Telefone: 2x Siemens Gigaset C475IP + C450IP.
Benutztes Betriebssystem seit 11/2018: Linux Ubuntu-Mate. Coming one fine day: 1GBit (wenn U-50 €).

Geändert von revoluzzer (12.05.2020 um 23:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #26  (Permalink
Alt 13.05.2020, 09:40
qbaah qbaah ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.08.2010
Ort: Au in der Hallertau
Beiträge: 120
Provider: 1x T-Com / 1x Vodafone
Bandbreite: 2 x 50/10 VDSL
Standard AW: 1ster ! :)

Zitat:
Zitat von revoluzzer Beitrag anzeigen
....Da ich nicht bei der Bestellung gleich den gewünschten Tarif aktiviert habe (sondern nur den Basic- mit 9 ct./Min.) mußte ich quasi noch so lange warten, bis ich den für mich passenden übers Kundencenter auswählen konnte....
Da ich mich für die nachträgliche Buchung entschied, war dies aber nicht mehr möglich. Nun bin ich im Smart S-Tarif mit 3 GB Highspeed für 7,99 €. Wobei mir die 3 GB vollkommen genügen.
...
Servus!

Ich habe für meine Schwiegermutter auch solch Starterkit besorgt und bereits einen Kündigungstermin beim alten Anbieter (in 4 Wochen) erhalten.

Wie Du auch, hatte ich ich vor, die neue Karte zuerst mit dem Basic Tarif zu aktivieren, um die Dauer zur Portierung kostenfrei zu überbrücken.

Das Upgrade auf einen Datentarif geht dann aber schon, wenn das Kundencenter aktiviert wurde, oder erst nach 4 Wochen?

Grüße
qbaah
Mit Zitat antworten
  #27  (Permalink
Alt 13.05.2020, 15:09
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 52
Beiträge: 4.408
Provider: Telekom-FTTH 250 MBit
Bandbreite: 266000 DL/103000 UL
Standard AW: 1ster ! :)

Zitat:
Zitat von qbaah Beitrag anzeigen
Das Upgrade auf einen Datentarif geht dann aber schon, wenn das Kundencenter aktiviert wurde, oder erst nach 4 Wochen?
Ja, das geht sofort nachdem das Kundencenter aktiviert ist. Dies wiederum geschieht aber erst am Abend des Aktivierungstages (so gegen 18:00 Uhr). Somit muß man bei der anfänglichen Nichtfestlegung fast den ganzen Tag warten, bis man die Karte nutzen kann.

Es ist auch besser, wenn man einen kleineren Tarif wählt (in meinem Fall den Smart S), weil der ja nur 8 € kostet. Sich gleich zu Anfang auf den Smart L festzulegen, frisst das ganze Startguthaben in Höhe von 10 € weg. Somit spart man also 2 €, wenn man in den kleineren einsteigt. Die meisten - so wie ich - brauchen ja diese 7 GB Highspeedvolumen gar nicht. Zumal die Aufstockung von 5 GB ja noch hinzukommt. Somit würden einem im ersten Monat dann ja sogar 12 GB zur Verfügung stehen - Overkill!

Zitat:
Zitat von qbaah Beitrag anzeigen
Wie Du auch, hatte ich ich vor, die neue Karte zuerst mit dem Basic Tarif zu aktivieren, um die Dauer zur Portierung kostenfrei zu überbrücken.
Die Karte wird grundsätzlich erst nach erfolgter Portierung aktiviert. Insofern hat man da keinen Verlust, wie ich auch anfangs dachte.

Kaufland mobil geht da den Sonderweg vorab überhaupt keine Rufnummer zuzuteilen, wenn man bei der Beantragung eine Portierung in Auftrag gegeben hat. In das Kundencenter kann man sich auch nur mit der alten, portierten Rufnummer einloggen. Aber frühestens erst zum Portierungstag.

Zitat:
Zitat von revoluzzer Beitrag anzeigen
Stellt sich mir nur die Frage, ob das Extra-Datenvolumen zum 31.05.2020 verfällt, oder ob man bis dahin die Volumengutschrift als Neukunde bekommt, die dann 4 Wochen Gültigkeit hat.
Die 5 GB kostenlos aufgebuchtes Extravolumen (die im Kundencenter aber nirgendwo erscheinen) verfallen übrigens höchstwahrscheinlich schon ersatzlos zum 31.05. . Damit ist es für die meisten nicht einmal 4 Wochen gültig. - Es sei denn, die Aktion wird verlängert, was aber zweifelhaft ist.
__________________
ISP seit 04.06.2019: Telekom. Tarif: Fiber-250. Reale DL/UL-Speed: 266/103 MBit. Durchschnittspreis mit Cashback: 34,11 €/Monat. Hardware: Asus RT-AC68U mit Fresh-Tomato-FW V2020.3 (08-05/2020) + Fritz!Box 7490 (FW V7.12) für Internet-Telefonie. DECT-Telefone: 2x Siemens Gigaset C475IP + C450IP.
Benutztes Betriebssystem seit 11/2018: Linux Ubuntu-Mate. Coming one fine day: 1GBit (wenn U-50 €).

Geändert von revoluzzer (13.05.2020 um 15:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #28  (Permalink
Alt 14.05.2020, 07:02
qbaah qbaah ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.08.2010
Ort: Au in der Hallertau
Beiträge: 120
Provider: 1x T-Com / 1x Vodafone
Bandbreite: 2 x 50/10 VDSL
Standard AW: 1ster ! :)

Zitat:
Zitat von revoluzzer Beitrag anzeigen
J
Die Karte wird grundsätzlich erst nach erfolgter Portierung aktiviert. Insofern hat man da keinen Verlust, wie ich auch anfangs dachte.
Guten Morgen.

Danke für diesen Hinweis!
Dann ist ja alles unproblematisch und ich kann die Karte heute bedenkenlos aktivieren.

Das Paket S langt für meine Schwiegermutter locker

Grüße
qbaah
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:11 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.