#1  (Permalink
Alt 28.08.2007, 16:12
thorstenneuss thorstenneuss ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.06.2005
Beiträge: 94
Provider: Arcor
Bandbreite: 2000/384
Standard Vertragsverlängerung o2

Hallo liebe Leute,

brauche mal eure Hilfe.

Am 20.09.2006 verlängerte ich mein o2-Genion um weitere 2 Jahre. Also bis zum 20.09.2008. Der Tarif beinhaltete kein Handy, es war also ein Card-Tarif.
Nun ist mein Handy defekt und ich fragte bei o2 nach, ob man mir nicht ein subventioniertes Handy naxhträglich zur Verfügung stellen könnten. Dies ginge nur, wenn ich jetzt schon meinen Vertrag um weitere 2 Jahre verlängere, also bis zum 20.09.2010.

Auf meinen Einwand hin, dass Mobilfunkverträge nur insgesamt 24 Monate laufen dürfte sagte der Mitarbeiter, dass im Falle einer vorzeitigen Vertragsverlängerung auch eine längere Laufzeit möglich wäre.

Wie seht ihr das?
Zur Info : bin schon 10 Jahre bei o2, habe immer gutes Netz und noch nie Schwierigkeiten gehabt, auch darf ich immer die aktuellen Tarife buchen. Ich weiss auch, dass ich Handys über den freien Markt günstiger bekomme.Ich will auch noch länger bei o2 bleiben, also ein Abwerbeversuch ist ohne Sinn.

Bitte nur auf die Frage der Vertragsverlängerung eingehen.

Danke

Thorsten
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 28.08.2007, 16:45
sunshine89 sunshine89 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.06.2004
Ort: Essen
Beiträge: 1.301
Provider: o2
Bandbreite: 16000
Standard AW: Vertragsverlängerung o2

Warum soll das nicht gehen? Man kann schließlich auch den Vertrag 6 Monate vor Ablauf regulär verlängern - dann geht dieser noch 28 Monate.

Die 24 Monats-Klausel stimmt also nicht.

Wie hast du eigentlich 10 Jahre o2 hin gekriegt? Die gibt es doch erst seit 7, oder?
__________________
Gruß,
Christian
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 28.08.2007, 20:59
Benutzerbild von greedy
greedy greedy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 08.11.2005
Beiträge: 1.102
Provider: o2
Bandbreite: von zart bis hart
Standard AW: Vertragsverlängerung o2

Zitat:
Zitat von thorstenneuss
Hallo liebe Leute,

brauche mal eure Hilfe.

Am 20.09.2006 verlängerte ich mein o2-Genion um weitere 2 Jahre. Also bis zum 20.09.2008. Der Tarif beinhaltete kein Handy, es war also ein Card-Tarif.
Nun ist mein Handy defekt und ich fragte bei o2 nach, ob man mir nicht ein subventioniertes Handy naxhträglich zur Verfügung stellen könnten. Dies ginge nur, wenn ich jetzt schon meinen Vertrag um weitere 2 Jahre verlängere, also bis zum 20.09.2010.

Auf meinen Einwand hin, dass Mobilfunkverträge nur insgesamt 24 Monate laufen dürfte sagte der Mitarbeiter, dass im Falle einer vorzeitigen Vertragsverlängerung auch eine längere Laufzeit möglich wäre.

Wie seht ihr das?
Zur Info : bin schon 10 Jahre bei o2, habe immer gutes Netz und noch nie Schwierigkeiten gehabt, auch darf ich immer die aktuellen Tarife buchen. Ich weiss auch, dass ich Handys über den freien Markt günstiger bekomme.Ich will auch noch länger bei o2 bleiben, also ein Abwerbeversuch ist ohne Sinn.

Bitte nur auf die Frage der Vertragsverlängerung eingehen.

Danke

Thorsten
Ich würde mit der Verlängerung noch bis Anfang September warten. Wenn Fonic und Lidl mit ihrem Prepaid-Angebot starten, könnte es eng im Netz von o2 werden. Ich bin auch langjähriger Kunde von o2, werde das sinkende Schiff aber jetzt zur rechten Zeit verlassen.
Weiterführend würde ich mich keinesfalls an einen Anbieter ~3,5 Jahre binden, und schon gar nicht mehr an o2!

Mein Rat: Warte noch 1-2 Wochen, wenn möglich
__________________
„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“

Benjamin Franklin
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 28.08.2007, 21:09
Benutzerbild von prengel
prengel prengel ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 06.04.2005
Beiträge: 204
Standard AW: Vertragsverlängerung o2

Zitat:
Zitat von greedy
Ich würde mit der Verlängerung noch bis Anfang September warten. Wenn Fonic und Lidl mit ihrem Prepaid-Angebot starten, könnte es eng im Netz von o2 werden. Ich bin auch langjähriger Kunde von o2, werde das sinkende Schiff aber jetzt zur rechten Zeit verlassen.
Weiterführend würde ich mich keinesfalls an einen Anbieter ~3,5 Jahre binden, und schon gar nicht mehr an o2!

Mein Rat: Warte noch 1-2 Wochen, wenn möglich
Er hat doch ausdrücklich gesagt, dass Abwerbeversuche ohne Sinn seien!!!
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 29.08.2007, 07:57
Benutzerbild von greedy
greedy greedy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 08.11.2005
Beiträge: 1.102
Provider: o2
Bandbreite: von zart bis hart
Standard AW: Vertragsverlängerung o2

Zitat:
Zitat von prengel
Er hat doch ausdrücklich gesagt, dass Abwerbeversuche ohne Sinn seien!!!
Dann solltest Du nicht nur das lesen, was Du lesen möchtest.

Ich sagte nicht, dass er wechseln soll, sondern dass er sich das gut überlegen soll. Eine Bindung von ca. 3,5 Jahren ist ein Wort! Und weiterführend darf nicht vergessen werden, dass das nächste Handy erst in ca 3,5 Jahren bestellt werden kann, oder man bindet sich noch länger. Ich würde hier lieber ein Handy ohne Vertrag kaufen. Hier bekommt man für ~100 Euro ein brauchbares Ersatzgerät, mit dem man Telefonate führen und SMS schreiben kann. Mehr braucht man eigentlich nicht.
__________________
„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“

Benjamin Franklin
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 29.08.2007, 12:13
Benutzerbild von prengel
prengel prengel ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 06.04.2005
Beiträge: 204
Standard AW: Vertragsverlängerung o2

Zitat:
Zitat von greedy
Dann solltest Du nicht nur das lesen, was Du lesen möchtest.

Ich sagte nicht, dass er wechseln soll, sondern dass er sich das gut überlegen soll. Eine Bindung von ca. 3,5 Jahren ist ein Wort! Und weiterführend darf nicht vergessen werden, dass das nächste Handy erst in ca 3,5 Jahren bestellt werden kann, oder man bindet sich noch länger. Ich würde hier lieber ein Handy ohne Vertrag kaufen. Hier bekommt man für ~100 Euro ein brauchbares Ersatzgerät, mit dem man Telefonate führen und SMS schreiben kann. Mehr braucht man eigentlich nicht.
Hallo! Aufwachen oder vielleicht erstmal den Rausch ausschlafen, bevor du postest!

Er will bei o2 bleiben!
Du schreibst, dass du als langjähriger Kunde das sinkende Schiff o2 verlassen wirst. Außerdem würdest du dich keinesfalls länger binden wollen, schon gar nicht an o2.

Nochmals, er hat eine konkrete Frage zur Vertragsverlängerung bei o2 und will dort bleiben!
Wie du hier handelst interessiert keinen Mensch.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 29.08.2007, 14:38
Benutzerbild von greedy
greedy greedy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 08.11.2005
Beiträge: 1.102
Provider: o2
Bandbreite: von zart bis hart
Standard AW: Vertragsverlängerung o2

@thorstenneuss:

überlege Dir, ob Du eine rund 40-monatige Restlaufzeit Deines Vertrags für ein neues Handy in Kauf nehmen möchtest. Wie gesagt, schau Dich auch mal bei Handys ohne Vertrag um.

@Prengel: Zu Deinem Beitrag fiel mir spontan jenes alte Sprichwort ein: "Was juckt es eine deutsche Eiche, wenn eine Sau sich an ihr wätzt"
__________________
„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“

Benjamin Franklin
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 29.08.2007, 23:32
huenbqhf huenbqhf ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.01.2005
Beiträge: 199
Standard AW: Vertragsverlängerung o2

Hallo thorstenneuss,

kauf Dir doch das Handy auf dem freien Markt und lege Dir z.B. eine o2-Genion S, M oder L zu. Dann hast'e gar keine Mindestvertragslaufzeit, bei Tarif S entfällt sogar die Grundgebühr!

Mittlerweile macht man - soweit ich weiß - mit den sogenannten subventionierten Handy als Kunde eher ein Zuschussgeschäft. Selber kaufen kommt da billiger.

Ich würde es nicht empfehlen, wenn ich nicht auch selber so gemacht hätte. Meinen damals abgeschlossenen 24-Monats Tarif hatte ich auf die akt. Konditionen umstellen lassen, den nun meine Eltern benutzen, das wäre ein o2-Genion S, also ohne MVZ und mit den nun deutlich besseren Minutenpreisen. Auch der 15%-Rabatt ist nun mit bei und die ehemalige monatliche Gebühr gibts auch nicht mehr. Als Handy wird das nun mittlerweile 3 Jahre alte Samsung benutzt.

Du könntest auch sehr günstig ein Gebrauchtes aus der Bucht nehmen, d.h. sofern Deine Ansprüche nicht ein absolut Neues hochwertiges erfordern...
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
O2 Vertragsverlängerung digicorder Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 18 11.03.2007 18:19
O2 Vertragsverlängerung - Erfahrungsbericht TheBlueSin Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 18 09.11.2006 15:08
o2 Vertragsverlängerung Freemailer Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 1 19.08.2006 14:55
o2 Vertragsverlängerung boris9900 Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 5 04.10.2005 20:57
o2 - Vertragsverlängerung Slotti Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 13 08.10.2004 01:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:56 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.