#11  (Permalink
Alt 22.09.2019, 23:59
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 12.832
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Alternative zum Fritz Mesh und/oder eigener DHCP

Zitat:
Zitat von User31085 Beitrag anzeigen
Das verstehe ich bis heute nicht, wieso AVM nicht einen editierbaren DHCP Server anbieten. So könnte man gescheit eine feste IP an die MAC koppeln. Nervt mich schon seit Jahren. Quasi als Textfeld:

00:80:41:ae:fd:7e - 192.168.178.80

Vielleicht kommt es noch irgendwann!
Das gibt es schon seit Jahren: Heimnetz -> Netzwerk -> Gerät hinzufügen. Da gibst Du Name, MAC-Adresse und gewünschte IP-Adresse ein. Kann übrigens auch eine sein, die nicht im DHCP-Pool enthalten ist!
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 23.09.2019, 07:15
Nisbo Nisbo ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.03.2019
Beiträge: 126
Standard AW: Alternative zum Fritz Mesh und/oder eigener DHCP

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Das gibt es schon seit Jahren: Heimnetz -> Netzwerk -> Gerät hinzufügen. Da gibst Du Name, MAC-Adresse und gewünschte IP-Adresse ein. Kann übrigens auch eine sein, die nicht im DHCP-Pool enthalten ist!

LOL das habe ich tatsächlich auch all die Jahre übersehen
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 23.09.2019, 10:42
Insti Insti ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.11.2018
Beiträge: 7
Standard AW: Alternative zum Fritz Mesh und/oder eigener DHCP

Zitat:
Zitat von Nisbo Beitrag anzeigen

hier würde ich was bevorzugen was
- auf Linux läuft (alternativ Raspian)
- eine GUI hat, keine Lust da per Shell zu arbeiten ^^ wirklich nicht

- am besten eine Im/Export Funktion für die Config (so das ich mir einen Konverter für das FritzBack Backup basteln kann) denn alle IPs incl MAC abzutippen oder zu copy/pasten ist auch nicht lustig

Bei mir läuft Pi-hole als DHCP Server Zuhause auf einem TC mit Ubuntu.

Erfüllt alle Deine Anforderungen.
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 23.09.2019, 15:39
Nisbo Nisbo ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.03.2019
Beiträge: 126
Standard AW: Alternative zum Fritz Mesh und/oder eigener DHCP

Den Pi Hole kannte ich bisher nur als Werbeblocker, aber auch nur vom hören sagen.

Habe ich nie getestet weil ich nicht wollte das mir irgendwas im Hintergrund alles blockt und man das dann nicht schnell mal mittels Button deaktivieren kann. Aber danke für den Hinweis

--------------

Ich habe gerade noch das Ubiquiti System entdeckt, den Namen kannte ich natürlich schon länger aber nie großartig angesehen.

Vom Preis her über dem vom AVM aber da habe ich bisher alles gefunden was ich brauche bis auf den Übergang von WLAN auf LAN sprich einen WLAN --> LAN Adapter.
Die Teile die ich gefunden habe machen wohl alle nur LAN zu WLAN
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 02.10.2019, 06:53
Nisbo Nisbo ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.03.2019
Beiträge: 126
Standard AW: Alternative zum Fritz Mesh und/oder eigener DHCP

Hier mal noch als kleiner Nachtrag da es immer doof ist wenn Themen einfach aufhören weil der Thread-Starter sich nicht mehr meldet.

Ich habe mich jetzt dazu entschieden alles auf Ubiquiti UniFi umzustellen und was soll ich sagen, ich bin begeistert ... zwar nicht von den Preisen ^^ aber von den Möglichkeiten
Momentan ist das System noch nicht ganz komplett da die USG-PRO-4 (Security Gateway) noch fehlt was aber nichts an meiner Begeisterung ändert

Also an der Stelle nochmal einen Dank an alle die geantwortet haben wenn gleich es jetzt doch eine andere Lösung geworden ist
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Speed Home Wifi - Telekom macht auf Mesh eifelman Router-Forum 111 30.09.2019 11:16
Wo krieg Ich 85 mm und 90 mm Lüftergitter im Mesh Style ?? Aragonion Hardware 1 02.06.2007 15:06
[fritz!box fon wlan 7050] - DHCP-Tabelle leeren selfmade VoIP-Technik 3 06.11.2005 23:41
wLAN mesh - wie daran 2 pc verbinden? Checker Sonstiges 0 06.03.2005 21:39
"BELEIDIGENDE INHALTE" auf eigener HP/ "Copyrightverletzunen" auf eigener HP oleydecker Verbraucherschutz 9 25.07.2001 10:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:08 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.