#71  (Permalink
Alt 04.10.2019, 22:38
Filderstädter Filderstädter ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.10.2019
Beiträge: 4
Provider: Unitymedia
Bandbreite: 400000
Standard AW: VDSL Filderstadt Harthausen

Hirschgasse 17. So weit weg dürfte es vom MFG nicht sein, sind glaub keine 300m (zu Fuss). Natürlich weiß ich nicht, wie die Leitungslänge ist.
Mit Zitat antworten
  #72  (Permalink
Alt 05.10.2019, 07:47
Mettwurscht Mettwurscht ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.05.2006
Beiträge: 1.125
Provider: o2@KIRJ00, Huawei 192.26
Bandbreite: 0,27Gb/0,042Gb
Standard AW: VDSL Filderstadt Harthausen

Da ist stellenweise auch Neckarcom aktiv. Vielleicht gibt's deswegen kein Vectoring? Ich hab mal die Adresse von meinem Vater geprüft, der wohl einen Neckarcom-Anschluss hat: Telekom sagt max. 50.
__________________
http://www.dslreports.com/speedtest/54814562

forum.ok@honig.do0.de
Mit Zitat antworten
  #73  (Permalink
Alt 18.10.2019, 00:29
Mettwurscht Mettwurscht ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.05.2006
Beiträge: 1.125
Provider: o2@KIRJ00, Huawei 192.26
Bandbreite: 0,27Gb/0,042Gb
Standard AW: VDSL Filderstadt Harthausen

Zitat:
Zitat von Mettwurscht Beitrag anzeigen
Telekom sagt max. 50.
Hätte ich mal richtig geschaut. Telekom sagt, "demnächst" seien 50 verfügbar. Die kriegen es in Harthausen echt nicht auf die Reihe. Was zum Henker ist da eigentlich los?
__________________
http://www.dslreports.com/speedtest/54814562

forum.ok@honig.do0.de
Mit Zitat antworten
  #74  (Permalink
Alt 18.10.2019, 08:09
websurfer83 websurfer83 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.08.2007
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.107
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: VVDSL 100/40 @ BNG
Standard AW: VDSL Filderstadt Harthausen

Zitat:
Zitat von Mettwurscht Beitrag anzeigen
Die kriegen es in Harthausen echt nicht auf die Reihe. Was zum Henker ist da eigentlich los?

Ich weiß es auch nicht. Im östlichen Teil von Ostfildern-Kemnat sieht es genau so aus: Hier wurde beim T-Home-Erstaufbau 2006 nicht ausgebaut und der Lückenschluss der unversorgten KVz war zuerst mit Fertigstellung Anfang 2018 geplant. Das hat sich mehrfach verzögert, aktuell sagt die Karte "Anfang Oktober 2019". Die Verfügbarkeitsabfrage sagt aber weiterhin "demnächst verfügbar".


Hier auch ein Link zum ganzen Drama:
https://www.ostfildern.de/DSL_Ausbau...t-p-20962.html


Es läuft momentan einfach nicht rund hier in der Gegend: Ausbauprojekte haben eine Verzögerung von 2 Jahren und Störungen sind auch nach 6 Monaten noch nicht behoben. Ich weiß nicht, was da los ist. Vor zwei Tagen sagte jemand im Rentenalter zu mir: Das lief ja sogar früher bei des Bundespost alles viel schneller und reibungsloser ab...
__________________
Neque porro quisquam est, qui dolorem ipsum, quia dolor sit, amet, consectetur, adipisci velit.
Mit Zitat antworten
  #75  (Permalink
Alt 18.10.2019, 08:18
Mettwurscht Mettwurscht ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.05.2006
Beiträge: 1.125
Provider: o2@KIRJ00, Huawei 192.26
Bandbreite: 0,27Gb/0,042Gb
Standard AW: VDSL Filderstadt Harthausen

Bei meinem Vater lief es sogar so, dass er bei der Telekom einen Wechsel von Neckarcom beauftragt hat. Es gab einen Termin, Neckarcom hat abgeschaltet und die Telekom so: Nö. Mal abgesehen davon, dass das mit der Weiterversorgung durch Neckarcom nicht hingehauen hat.

Gestern habe ich in Harthausen - Straße "Im Weiher" - eine Baustelle von Leonhard Weiss gesehen. Die machen hier in der Gegen ja einiges für die Telekom. Wenn es mir heute reicht, fahre ich nochmal hin und glotz in die Gruben, woran da gearbeitet wird.

@telekom hift, wollt ihr euch das mal anschauen? Ich hätte eine Adresse für euch.
__________________
http://www.dslreports.com/speedtest/54814562

forum.ok@honig.do0.de
Mit Zitat antworten
  #76  (Permalink
Alt 18.10.2019, 14:25
Mettwurscht Mettwurscht ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.05.2006
Beiträge: 1.125
Provider: o2@KIRJ00, Huawei 192.26
Bandbreite: 0,27Gb/0,042Gb
Standard AW: VDSL Filderstadt Harthausen

Das sind tatsächlich Bauarbeiten für die Telekom. Allerdings bekommt eine Firma scheinbar einen Gf-Anschluss. Also nur FTTB, nix FTTC.
__________________
http://www.dslreports.com/speedtest/54814562

forum.ok@honig.do0.de
Mit Zitat antworten
  #77  (Permalink
Alt 19.10.2019, 00:37
notrain notrain ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.2005
Beiträge: 53
Standard AW: VDSL Filderstadt Harthausen

In Neuhausen dieselbe Sch....
Ich habe im September 2017 (!!) vorbestellt und es sollte damals eigentlich im Oktober 17 geschaltet werden. Jetzt ist der nächste vorläufige Termin Januar 2020. Wenn ich irgendeine Alternative hätte, würde ich sofort wechseln. Wäre mir auch egal welche Technologie, hauptsache schneller. Aber es gibt hier leider nichts anderes.
Mit Zitat antworten
  #78  (Permalink
Alt 21.10.2019, 20:52
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.622
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: VDSL Filderstadt Harthausen

Welche ASB von 711 sind denn von der aktuell Diskussion betroffen?
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.01] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #79  (Permalink
Alt 21.10.2019, 20:58
websurfer83 websurfer83 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.08.2007
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.107
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: VVDSL 100/40 @ BNG
Standard AW: VDSL Filderstadt Harthausen

Also die angesprochenen Lückenschlüsse sind in 711/45.


Die Neuausbauten sind nicht in 711 sondern in 7158.
__________________
Neque porro quisquam est, qui dolorem ipsum, quia dolor sit, amet, consectetur, adipisci velit.
Mit Zitat antworten
  #80  (Permalink
Alt 22.10.2019, 21:26
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.622
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: VDSL Filderstadt Harthausen

Also in beiden Fällen sind die MSAN mittlerweile in Betrieb. Aktuell wird bei einigen Standorten die Buchbarkeit noch an fehlender Doku liegen. Man ist mit Hochdruck dran da die Termine teils schon überschritten sind.

Bzgl. 7158 gibt es wirklich ein paar KVz war nur VDSL möglich ist. Details darf ich nicht nennen. Es gibt ja aber ein paar Gründe warum von der BNETZA nur VDSL genehmigt wird.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.01] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
vdsl filderstadt


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welcher VDSL 100 Anschluß? - VDSL/G.993.2 oder VDSL mit Vectoring/G.993.5? Alias Telekom 7 26.02.2015 22:47
Produktwechsel Entertain Comfort VDSL auf Entertain Comfort Plus VDSL nicht möglich Sofa-Schlaffi VDSL und Glasfaser 137 09.03.2008 12:33
Verbindungskabel zwischen VDSL-Modem und VDSL-Splitter Klaus84 VDSL und Glasfaser 11 02.11.2007 18:40
Verbindungskabel zwischen VDSL-Modem und VDSL-Splitter Klaus84 ADSL und ADSL2+ 10 09.08.2007 23:20
VDSL: Telefonie über DSL/VDSL Argon0712G VDSL und Glasfaser 4 06.06.2007 13:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:42 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.