#5001  (Permalink
Alt 21.10.2019, 11:46
Kurz Kurz ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.03.2018
Beiträge: 514
Standard AW: Nahbereich / A0 Ausbau (Kein Vectoring für Kunden direkt an der Vermittlungsstell

Zitat:
Zitat von jepone Beitrag anzeigen
unser Haus leider nicht an FTTH angeschlossen. Wie die meisten hier....
Laut Ausbaukarte ist 1 GB verfügbar, Hildesheimer Str. 60.
__________________
MagentaZuhause XL (SVVDSL 250) mit MagentaTV Plus
mit Pro / Smart 3 am Adtran Broadcom 192.85(?) DSLAM / MSAN
Mit Zitat antworten
  #5002  (Permalink
Alt 21.10.2019, 11:47
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 4.238
Provider: o2
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Nahbereich / A0 Ausbau (Kein Vectoring für Kunden direkt an der Vermittlungsstell

Zitat:
Zitat von Kurz Beitrag anzeigen
Laut Ausbaukarte ist 1 GB verfügbar, Hildesheimer Str. 60.
Die Karte taugt nix. Bei Adressprüfung ist VDSL25 verfügbar.


Das ist 0511/80, falls jemand schauen kann.
Mit Zitat antworten
  #5003  (Permalink
Alt 21.10.2019, 11:52
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 46.762
Standard AW: Nahbereich / A0 Ausbau (Kein Vectoring für Kunden direkt an der Vermittlungsstell

Zitat:
Zitat von jepone Beitrag anzeigen
Hallo,


kann mal jemand schauen in Hannover, 30169, Ausbau ist lt. angetroffenen Telekom Mitarbeiter abgeschlossen. Vectoring ist bis heute nicht aktiviert.
Der Ausbau allein reicht nicht, es muss auch noch eine Migration erfolgen.
Ende Q1/20 ist es soweit.

Zitat:
Das ist doch FTTH Gebiet!?
Jain. Ist es zwar, aber scheinbar bestand kein Interesse für den Ausbau.
Mit Zitat antworten
  #5004  (Permalink
Alt 22.10.2019, 09:48
Benutzerbild von myfan
myfan myfan ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 578
Provider: Telekom
Bandbreite: 51,39 / 10,04 Mbit/s
Standard AW: Nahbereich / A0 Ausbau (Kein Vectoring für Kunden direkt an der Vermittlungsstell

Hey, EXP1337 oder Andreas

HVT : 0203/35, 47057 Duisburg Grabenstr. 95
KVZ : 203/35/A59

Habe heute einfach mal wieder aus reiner Neugier bei 1&1 getestet.
Nach langer Stille bei denen und damaligen entfernen der baldigen 100Mbit Verfügbarkeit.

Ist diese aber nun wieder Verfügbar. Und dann habe ich auch direkt mal die 250Mbit versucht. Beide Tarife werden für meinen Nahbereich Ausbau der angeblich 03.2020 Abgeschlossen seien soll, Angezeigt. Klar, 1&1 ist immer schneller als die Telekom selber. Doch damals wurde das wieder Entfernt mit dem Ausbau weil es zu Verzögerungen gekommen ist, jetzt ist der Ausbau bei denen wieder im System.

Aber was mir der eine Kollege von Telekom gesagt hat, es wäre erstmal nur ein reiner VVDSL100 Ausbau, aber 1&1 Zeigt gleich 250Mbit an.
Habt ihr für Nahbereich neue Information?
__________________
VDSL2 17a 49,8 Mbit/s 9,7 Mbit/s G.Vector aus / aus
352m@SNR ↓ 11dB ↑ 13dB
CA@LTE1800 10/20MHz 91,64Mbit/s 17,40Mbit/s
FB7590 FRITZ!OS: 07.12 / Speedport Pro
Mit Zitat antworten
  #5005  (Permalink
Alt 22.10.2019, 14:06
Chrono1st Chrono1st ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.04.2004
Beiträge: 74
Provider: Telekom
Bandbreite: Down 63,7 / Up 12,7
Standard AW: Nahbereich / A0 Ausbau (Kein Vectoring für Kunden direkt an der Vermittlungsstell

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Die dort genannten Termine haben recht viel Sicherheitspuffer. Ab dem 10.11. kann man täglich schon mal schauen.
Steht der Termin noch oder hat es hier massive Verschiebungen gegeben? Laut Telekom Ausbaukarte wurde nun der Ausbautermin von Anfang Setpember auf Anfang November verschoben. Das würde ja bedeuten das die Buchbarkeit erst am 30.01.2020 wäre (mit der Faustregel: Baubeginn Ausbaukarte + 3 Monate). Kannst du das nochmal prüfen?

Daten des HVT:
48,54422 10,84872 08271 2 86405 Meitingen Hauptstr. 26
Mit Zitat antworten
  #5006  (Permalink
Alt 22.10.2019, 21:32
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.627
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Nahbereich / A0 Ausbau (Kein Vectoring für Kunden direkt an der Vermittlungsstell

Hä wie? In der Ausbaukarte sind die Nahbereichstermine inkl. Migration + Sicherheitspuffer genannt. Daher gibt es keine Verschiebung.

Oder habe ich dich falsch verstanden?
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.01] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #5007  (Permalink
Alt 23.10.2019, 10:43
SebMuuuh SebMuuuh ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.11.2018
Beiträge: 16
Standard AW: Nahbereich / A0 Ausbau (Kein Vectoring für Kunden direkt an der Vermittlungsstell

Hallo in die Runde und mal blöd gefragt, diese Säule hat nichts mit einem Telekom Ausbau zu tun, oder?

Vectoring ist hier auch bereits aktiv

Mit Zitat antworten
  #5008  (Permalink
Alt 23.10.2019, 10:46
Benutzerbild von Motobear
Motobear Motobear ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.11.2007
Ort: Essen
Alter: 63
Beiträge: 1.540
Provider: Deutsche Bundespost
Bandbreite: 14.702 / 2.686
Standard AW: Nahbereich / A0 Ausbau (Kein Vectoring für Kunden direkt an der Vermittlungsstell

ich tippe eher auf eine geplante Ladestation für E-Autos.
__________________
"Es ist bereits alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem."
Mit Zitat antworten
  #5009  (Permalink
Alt 23.10.2019, 11:17
websurfer83 websurfer83 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.08.2007
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.108
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: VVDSL 100/40 @ BNG
Standard AW: Nahbereich / A0 Ausbau (Kein Vectoring für Kunden direkt an der Vermittlungsstell

Zitat:
Zitat von Motobear Beitrag anzeigen
ich tippe eher auf eine geplante Ladestation für E-Autos.

... die sprießen gerade überall wie Pilze aus dem Boden. Ob das die Stromnetze auf Dauer überall hergeben oder ob es zu Überlastungen kommt, wissen die Netzbetreiber selbst noch nicht so richtig.
__________________
Neque porro quisquam est, qui dolorem ipsum, quia dolor sit, amet, consectetur, adipisci velit.
Mit Zitat antworten
  #5010  (Permalink
Alt 23.10.2019, 12:53
Chrono1st Chrono1st ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.04.2004
Beiträge: 74
Provider: Telekom
Bandbreite: Down 63,7 / Up 12,7
Standard AW: Nahbereich / A0 Ausbau (Kein Vectoring für Kunden direkt an der Vermittlungsstell

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Hä wie? In der Ausbaukarte sind die Nahbereichstermine inkl. Migration + Sicherheitspuffer genannt. Daher gibt es keine Verschiebung.

Oder habe ich dich falsch verstanden?
Hmm... bei uns sehen die Planungen in der Verfügbarkeitskarte immer so aus, dass wenn eine Blaue Markierung eingezeichnet wird, das Datum von der blauen Markierung angegeben wird und nicht vom Fertigstellungstermin.

Beispiele:
86485 Biberbach, Jägerweg 2: Ausbau ist noch nicht abgeschlossen. Als Info steht hier: VDSL 100 Ausbau: Anfang August 2019

89278 Nersingen, Siedlung 65: Ausbau ist noch nicht abgeschlossen. Als Info steht hier: VDSL 50 Ausbau: Anfang September 2019

Und in meinem Ausbbaubereich wo der HVT steht stand am Anfang: Ausbau September und jetzt steht dort November.

Aufgrund der ersten beiden Beispiele gehe ich davon aus, dass der Planer in unserer Region nicht den Fertigstellungstermin eingetragen hat, sondern wann der Ausbau beginnt, bzw. eben in +3 Monaten abgeschlossen ist. Da ja August und September bereits verstrichen ist und in den genannten Beispielen noch immer nicht buchbar...
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 3)
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was heißt A0 Versorgung? Schrotti VDSL und Glasfaser 21 29.06.2019 10:02
Wieso Außen-Ausbau im Nahbereich? zündholz Newskommentare 9 15.07.2018 14:35
Breitband Nordhessen: A0-Anschluss außerhalb des Nahbereichs wird nicht ausgebaut? linken83 VDSL und Glasfaser 30 24.11.2017 22:33
NetCologne beginnt mit dem Ausbau im Nahbereich paeppa Regionale Provider 0 06.06.2017 22:24
Kein Vectoring für Kunden, die direkt an einem doppeltausgebauten KVz hängen digi2007 VDSL und Glasfaser 6 20.02.2015 21:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:52 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.