#21  (Permalink
Alt 29.01.2020, 04:49
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: RJ11 TAE-F 6P2C Kabel

Die 7582 wird aufgrund der geringen Verbreitung firmwaremäßig von AVM eher schlecht betreut.

Das ist sozusagen ein Nischenprodukt.

Ich würde mir mal bei www.routermiete.de eine 7590 holen.

Kostet für 30 Tage 4,99 Euro
Mit Zitat antworten
  #22  (Permalink
Alt 29.01.2020, 10:05
nott nott ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2005
Beiträge: 303
Pfeil AW: Der Fritz!box 7582 thread

Zitat:
Zitat von Mot Beitrag anzeigen
Natürlich kann das auch andere Ursachen haben, du müsstest eher nochmal den Gegentest machen und jetzt wo die Leitung stabil ist, nochmal auf Annex B umstellen. Wenn es dann sofort wieder Probleme gibt, könnte man sich das nochmal genauer anschauen.

das ist die idee. derzeit 4tage 20+ stunden sync. keine fehlersekunden keine probleme. annex-a
Mit Zitat antworten
  #23  (Permalink
Alt 04.02.2020, 23:33
nott nott ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2005
Beiträge: 303
Frage AW: Der Fritz!box 7582 thread

Zitat:
Zitat von nott Beitrag anzeigen
das ist die idee. derzeit 4tage 20+ stunden sync. keine fehlersekunden keine probleme. annex-a

Komische ist jetzt dass der Sync jetzt stabil ist seit einigen Tagen auch bei Annex B, obwohls vorher komplett instabil war.


Ebenfalls keine Fehlersekunden derzeit.


Anyhow, auf der DSL Stabilitaets Seite der 7582 ist mir jedoch aufgefallen, dass ich dort nur Annex A und Annex B auswaehlen kann, aber es keinen solchen Schieberegler etc. gibt den ich von anderen Fritzboxen kenne um Stoerabstand und diverse andere Paramter von Stabil bis zu Performance etc einstellen zu koennen.


Ist das normal? Oder meine Firmware defekt?
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welchen Adapter um ohne Splitter DSL-Kabel RJ11 an TAE anzuschließen? CIA_MAN ADSL und ADSL2+ 20 24.05.2011 18:31
Welches Kabel (RJ11 n bisschen zu groß) martin91 Sonstiges 5 30.05.2007 16:22
AR 860 welches Kabel Stecker RJ11 ? peterle Arcor [Archiv] 1 12.06.2006 15:30
max. zulässige länge des rj11-anschlusskabels (rj11 zum tae-hausanschluss) morphosis Arcor [Archiv] 1 06.02.2005 13:47
Hilfe: Wo bekomme ich ein RJ45 auf RJ11 Kabel her?? mehlmaschine VDSL und Glasfaser 0 09.11.2002 16:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:44 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.