#1  (Permalink
Alt 12.09.2017, 17:34
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 32
Beiträge: 2.024
Provider: Telekom
Bandbreite: 2x VDSL 25
Standard Kein Techniker trotz VDO4 * Ative Vermarktung Entertain Sat

Heute ist mir mal wieder ein Fall untergekommen, wo ich nur mit dem Kopf schütteln kann.

Alles fing harmlos an --> Bekannter teilte mir mit, dass eine Bekannte von ihm auf IP umgestellt wurde und nicht mit dem Anschluss vom Router zurecht kommt. Die Dame rief mich dann einen Tag später an - es klang so, als wäre nur der Speedport Smart anzuschließen und einzurichten.

Heute war ich vor Ort - vorgefunden eine VDO4 mit einem alten grünen Telefon dran sowie daneben eine TAE-N, die mal nachträglich reingefrickelt wurde. Zudem parallel eine Zusatzklingel im Hausflur. Selbst mit gutem Willen hätte es die Frau nicht selbst geschafft, den Speedport anzuschließen - ganz zu schweigen von den Beeinträchtigungen, die ggf. durch die parallel geklemmte Klingel gekommen wären.

Die Umstellung auf IP erfolgte aufgrund telefonischer Akquise durch die Telekom (bzw. einem beauftragten Callcenter). Die Frau hat denen auch mitgeteilt, dass noch eine uralte Dose mit Telefon da hängt und gefragt, ob denn dann ein Techniker kommt - was verneint wurde. Verwundert mich, da ich denke, in solch einem Fall müsste ein Telekom Techniker kommen, kostenlos eine richtige TAE-Dose setzen und die Klingel abklemmen. Nachdem ich das gemacht habe, konnte der Speedport eingerichtet werden und der Anschluss funktioniert problemlos.

Dann erzählte mir die Frau, sie habe sich noch irgendwas mit Entertain andrehen lassen. Meine Verwunderung war dann doch sehr groß, als sie mir die AB zeigte, wo ihr ein MagentaZuhause M mit VDSL50 und Entertain Sat verkauft wurde - zusätzlich schickte man ihr den MR 500 zu. Hätte eigentlich gedacht, dass bei Verfügbarkeit von VDSL50 das neue EntertainTV vermarktet wird. Wenn jetzt noch neue Entertain Sat Verträge gemacht werden, muss die alte Entertain Plattform aber noch einige Zeit laufen.

Den MR 500 schickt sie nun zurück (Widerrufsfrist zum Glück noch nicht rum). Am Tarif möchte sie nichts ändern, damit es keine weiteren Probleme gibt - wer weiß, welches Chaos bei Rückabwicklung und Neubuchung entstehen würde.
__________________
MagentaZuhause M mit EntertainTV Plus
MagentaZuhause M mit StartTV (Backup- und Testleitung)
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 12.09.2017, 21:43
hypnoss hypnoss ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 180
Standard AW: Kein Techniker trotz VDO4 * Ative Vermarktung Entertain Sat

Theoretisch sollte die Umstellung dann mit Kundenbesuch beauftragt werden.
Wenn nicht dann muss man halt eine Störung melden und dann kommt jemand vorbei setzt die 1.TAE und geht wieder.
Ist zwar doof aber solche Sachen sind Einzelfälle und Altbestand.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 12.09.2017, 22:11
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 32
Beiträge: 2.024
Provider: Telekom
Bandbreite: 2x VDSL 25
Standard AW: Kein Techniker trotz VDO4 * Ative Vermarktung Entertain Sat

Zitat:
Zitat von hypnoss Beitrag anzeigen
Theoretisch sollte die Umstellung dann mit Kundenbesuch beauftragt werden.
Genau das denke ich auch - vorallem, da die Kundin im Beratungsgespräch auf diesen Umstand hingewiesen hatte. Dahingehend fehlt wohl die Schulung der anrufenden Callcenteragents.

Bei der Akquise gings halt nur um den Verkauf/Vertragsabschluss - wobei ich auch dabei irgendwie nicht nachvollziehen kann, warum einer Kundin mit VDSL50 Verfügbarkeit (bald VVDSL100 --> Nahbereich, Ausbau läuft, KVz bereits überbaut) ein Entertain Sat angedreht wird.
__________________
MagentaZuhause M mit EntertainTV Plus
MagentaZuhause M mit StartTV (Backup- und Testleitung)
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 12.09.2017, 22:50
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 814
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.388/10.048
Standard AW: Kein Techniker trotz VDO4 * Ative Vermarktung Entertain Sat

Bitte auch noch kontrollieren ob das Telefon ein altes Post-Mietgerät ist und ggf. zurückgeben.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 13.09.2017, 10:14
andy45 andy45 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.04.2016
Beiträge: 67
Standard AW: Kein Techniker trotz VDO4 * Ative Vermarktung Entertain Sat

War da echt noch so ein altes grünes Wählscheibentelefon dran ?
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 13.09.2017, 10:20
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist offline
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 3.258
Standard AW: Kein Techniker trotz VDO4 * Ative Vermarktung Entertain Sat

Guten Tag in die Runde!

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Genau das denke ich auch - vorallem, da die Kundin im Beratungsgespräch auf diesen Umstand hingewiesen hatte. Dahingehend fehlt wohl die Schulung der anrufenden Callcenteragents.

Bei der Akquise gings halt nur um den Verkauf/Vertragsabschluss - wobei ich auch dabei irgendwie nicht nachvollziehen kann, warum einer Kundin mit VDSL50 Verfügbarkeit (bald VVDSL100 --> Nahbereich, Ausbau läuft, KVz bereits überbaut) ein Entertain Sat angedreht wird.
Bei der Buchung kann man einfach anklicken mit Telefondosen-Installation. Es geht also recht unproblematisch. Die Frage, warum es nicht gemacht wurde, ist für dich daher etwas schwer zu beantworten.

Vermarktet werden die Entertain SAT-Tarife noch. War denn eine SAT-Anlage bereits vorhanden? Dann ist der Tarif eine Überlegung wert. Generell hast du recht und mit der Bandbreite haut auch EntertainTV super hin.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 13.09.2017, 14:25
IT-Alexander IT-Alexander ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2014
Beiträge: 1.263
Standard AW: Kein Techniker trotz VDO4 * Ative Vermarktung Entertain Sat

Zitat:
Zitat von thom53281 Beitrag anzeigen
Bitte auch noch kontrollieren ob das Telefon ein altes Post-Mietgerät ist und ggf. zurückgeben.
Wenn das überhaupt noch zurückgefordert wird. Hatte mal vor Jahren einen solchen Anschluss zu betreuen, da gab es noch diese Mietzahlung auf der Rechnung. Konnte aber problemlos gekündigt werden, Hardware wurde nicht verlangt seitens Telekom.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 13.09.2017, 14:41
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 1.141
Provider: o2 (Telekom BSA)
Bandbreite: 50.000/10.000
Standard AW: Kein Techniker trotz VDO4 * Ative Vermarktung Entertain Sat

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Den MR 500 schickt sie nun zurück (Widerrufsfrist zum Glück noch nicht rum). Am Tarif möchte sie nichts ändern, damit es keine weiteren Probleme gibt - wer weiß, welches Chaos bei Rückabwicklung und Neubuchung entstehen würde.
Ist nicht der Entertain-Teil ein separater Tarif (Entertain Comfort Sat), den man separat kündigen/widerrufen kann?

Zitat:
Zitat von IT-Alexander Beitrag anzeigen
Wenn das überhaupt noch zurückgefordert wird. Hatte mal vor Jahren einen solchen Anschluss zu betreuen, da gab es noch diese Mietzahlung auf der Rechnung. Konnte aber problemlos gekündigt werden, Hardware wurde nicht verlangt seitens Telekom.
Hatte ich auch mal. Wurde einfach rausgenommen, sogar Kündigung war nicht erforderlich.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 13.09.2017, 17:11
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 814
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.388/10.048
Standard AW: Kein Techniker trotz VDO4 * Ative Vermarktung Entertain Sat

Ja, das alte Telefon zurückzufordern, macht keinen Sinn. Trotzdem sollte man das kontrollieren und ggf. kündigen, damit man es nicht weiterbezahlt.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 13.09.2017, 18:16
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 32
Beiträge: 2.024
Provider: Telekom
Bandbreite: 2x VDSL 25
Standard AW: Kein Techniker trotz VDO4 * Ative Vermarktung Entertain Sat

Zitat:
Zitat von thom53281 Beitrag anzeigen
Bitte auch noch kontrollieren ob das Telefon ein altes Post-Mietgerät ist und ggf. zurückgeben.
Habe ich gestern direkt gemacht und mir die letzte Rechnung zeigen lassen. War aber nicht mehr aufgeführt - wurde wohl früher mal rausgenommen.

Zitat:
Zitat von andy45 Beitrag anzeigen
War da echt noch so ein altes grünes Wählscheibentelefon dran ?
Jap - grün mit Wählscheibe. Meine Oma hatte auch mal ein grünes - aber schon eine modernere Version mit Tasten und F-Stecker . Hatte ich bei ihr damals Anfang der 2000er Jahre gekündigt - wollte die Telekom auch nicht mehr zurück.

Zitat:
Zitat von Telekom hilft Team Beitrag anzeigen
Bei der Buchung kann man einfach anklicken mit Telefondosen-Installation. Es geht also recht unproblematisch. Die Frage, warum es nicht gemacht wurde, ist für dich daher etwas schwer zu beantworten.
Vermutlich in dem Fall mangelhafte Schulung vom Callcenteragent. Wenn die Kundin schon sagt, sie hätte ein altes Telefon, wo das Kabel direkt in die Dose geht - und dann noch fragt, ob denn ein Techniker zum Anschluss kommt, hätte das gebucht werden müssen.

Zitat:
Zitat von Telekom hilft Team Beitrag anzeigen
Vermarktet werden die Entertain SAT-Tarife noch. War denn eine SAT-Anlage bereits vorhanden?
Korrekt - die Kundin schaut über Sat. Ich vermute einfach mal, in dem Verkaufsgespräch wurde ihr EntertainTV angeboten - und als die Kundin erzählte, sie schaue über Sat, ist man zu Entertain Sat geschwenkt. Die Kundin sagte zu mir, sie hätte sich überrumpelt gefühlt - und sich dann beschwatzen lassen, weil sie davon keine Ahnung hat.

Im vorliegenden Fall ist die Situation vor Ort derzeit weder für EntertainTV noch für Entertain Sat geeignet. Router steht weit entfernt vom Fernseher, keine LAN-Verkabelung sowie altes Haus mit dicken Wänden (WLAN wird stark gedämpft). Da müsste man sich erst überlegen, wie man das Netzwerk am besten zum TV bringt - ist aber nicht notwendig, wenn die Kundin mit dem derzeitigen Empfang zufrieden ist. Daher hat sie den MR 500 nun retourniert.

Zitat:
Zitat von phonefux Beitrag anzeigen
Ist nicht der Entertain-Teil ein separater Tarif (Entertain Comfort Sat), den man separat kündigen/widerrufen kann?
Ich denke, das ist wie EntertainTV auch ein eigenständiger Tarif. Heißt MagentaZuhause M Entertain Comfort Sat. Laut AB zahlt die Kundin in den ersten 24 Monaten 44,95 EUR, danach würden es 49,95 EUR werden. Eimmalgutschrift über 110 EUR ist auch aufgeführt.

Da es wohl nicht ohne größere Probleme möglich sein wird, das ganze rückgängig zu machen, wird sie halt einige Monate vor Ende der MVLZ die Umstellung auf MagentaZuhause M ohne Entertain beantragen. Außer natürlich, sie hätte bis dahin einen anderen Bedarf.
__________________
MagentaZuhause M mit EntertainTV Plus
MagentaZuhause M mit StartTV (Backup- und Testleitung)
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jetzt Entertain, Wechsel zu Entertain Sat Sinovi Telekom 5 14.06.2013 09:56
Entertain Sat gowengel Telekom 33 28.08.2011 09:29
Entertain Sat Ehemalige Benutzer Telekom 3 25.07.2011 22:40
Entertain SAT dirk3012 Telekom 1 08.06.2011 09:39
Techniker Besuch bei Entertain Comfort VDSL MichaelH. VDSL und Glasfaser 2 21.03.2008 19:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:41 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.