#511  (Permalink
Alt 11.02.2019, 19:42
zillekind3938 zillekind3938 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 29.12.2018
Beiträge: 7
Standard AW: Tschüß DSL, Hallo HFC

Zitat:
Zitat von f1d1l1ty Beitrag anzeigen
Wie ist der aktuelle Ping zu heise.de? Und habt Ihr diesen Speed & gute Ping Zeiten auch in in den Abendstunden von 18 bis 23 Uhr?
PING heise.de (193.99.144.80): 56 data bytes
64 bytes from 193.99.144.80: icmp_seq=0 ttl=244 time=21.037 ms
64 bytes from 193.99.144.80: icmp_seq=1 ttl=244 time=19.309 ms
64 bytes from 193.99.144.80: icmp_seq=2 ttl=244 time=18.477 ms
64 bytes from 193.99.144.80: icmp_seq=3 ttl=244 time=21.454 ms
64 bytes from 193.99.144.80: icmp_seq=4 ttl=244 time=20.779 ms
64 bytes from 193.99.144.80: icmp_seq=5 ttl=244 time=20.846 ms
64 bytes from 193.99.144.80: icmp_seq=6 ttl=244 time=18.437 ms
64 bytes from 193.99.144.80: icmp_seq=7 ttl=244 time=17.923 ms
64 bytes from 193.99.144.80: icmp_seq=8 ttl=244 time=22.064 ms
64 bytes from 193.99.144.80: icmp_seq=9 ttl=244 time=20.970 ms

--- heise.de ping statistics ---
10 packets transmitted, 10 packets received, 0.0% packet loss
round-trip min/avg/max/stddev = 17.923/20.130/22.064/1.382 ms
Mit Zitat antworten
  #512  (Permalink
Alt 11.02.2019, 19:45
zillekind3938 zillekind3938 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 29.12.2018
Beiträge: 7
Standard AW: Tschüß DSL, Hallo HFC

und hier die Geschwindigkeit
https://share-your-photo.com/2f5e3e4fb5

Geändert von zillekind3938 (11.02.2019 um 19:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #513  (Permalink
Alt 11.02.2019, 21:14
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 12.757
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Tschüß DSL, Hallo HFC

Zitat:
Zitat von f1d1l1ty Beitrag anzeigen
Wie ist der aktuelle Ping zu heise.de? Und habt Ihr diesen Speed & gute Ping Zeiten auch in in den Abendstunden von 18 bis 23 Uhr?
Aus Berlin kann man nicht erwarten in <10ms nach Frankfurt zu pingen:
Code:
--- heise.de ping statistics ---
100 packets transmitted, 100 received, 0% packet loss, time 1390ms
rtt min/avg/max/mdev = 11.998/17.898/29.633/2.492 ms, pipe 3, ipg/ewma 14.046/17.947 ms
Da pingt ein lokales Ziel natürlich besser:
Code:
--- www.berlin.de ping statistics ---
100 packets transmitted, 100 received, 0% packet loss, time 927ms
rtt min/avg/max/mdev = 4.527/9.665/22.034/2.696 ms, pipe 2, ipg/ewma 9.372/9.355 ms
Und der Speedtest um ~21 Uhr:

Mit Zitat antworten
  #514  (Permalink
Alt 12.02.2019, 09:45
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 3.367
Standard AW: Tschüß DSL, Hallo HFC

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Aus Berlin kann man nicht erwarten in <10ms nach Frankfurt zu pingen:
[...]
Photonen bewegen sich in typischen Glasfasern mit etwa 2/3 der Geschwindigkeit im Vakuum. D.h 300000 Km/s * 2/3 = 200000 Km/s, bzw 300000 * 2/3 * 1/1000 = 200 Km/ms. Ein "Ping: muss hin und wieder zurueck, sas heisst pro Millisekunde kann etwa 100Km überbrückt werden. Die Distanz zwischen Berlin und Frankfurt betraegt ca. 424.28 Km (laut https://www.luftlinie.org/Frankfurt/Berlin), d.h. der Ping berlin-Frankfurt ist bestenfalls ~4.2 ms, aber nur wenn die Fasern direkt im Verlauf der Luftlinie verlegt wären; das duerfte innerhalb von 10ms durchaus machbar sein, aber halt zuzüglich der RTT des eigentlichen Internetzugangs... Wenn also der Ping zum BNG/CMTS bereits > 6ms dann wird das mit den <10ms nichts mehr....


Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #515  (Permalink
Alt 12.02.2019, 10:56
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 12.757
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Tschüß DSL, Hallo HFC

Zitat:
Zitat von pufferueberlauf Beitrag anzeigen
d.h. der Ping berlin-Frankfurt ist bestenfalls ~4.2 ms, aber nur wenn die Fasern direkt im Verlauf der Luftlinie verlegt wären;
Und nur wenn man einen Lichtimpuls direkt zurückspiegelt...

In der Praxis geht die Route über 12 Hops, wobei nur an 2 Stellen die Latenz um >1ms ansteigt: 1x von mir zum CMTS, 1x auf der Strecke um 8-9ms. Leider geben die Routerbezeichnungen bei VFKD nichts über deren geographische Lage her...
Mit Zitat antworten
  #516  (Permalink
Alt 12.02.2019, 14:22
zillekind3938 zillekind3938 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 29.12.2018
Beiträge: 7
Standard AW: Tschüß DSL, Hallo HFC

Findet man das nicht mit

utrace.de

raus?
Mit Zitat antworten
  #517  (Permalink
Alt 12.02.2019, 14:47
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 12.757
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Tschüß DSL, Hallo HFC

Zitat:
Zitat von zillekind3938 Beitrag anzeigen
Findet man das nicht mit

utrace.de

raus?
Leider nein - der weiß gerade mal, dass beide IP-Adressen in Deutschland zu finden sind, mehr nicht.
Mit Zitat antworten
  #518  (Permalink
Alt 14.02.2019, 05:57
slight slight ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2016
Ort: Bremen
Beiträge: 1.515
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,060/0,0525 Gbit/s
Standard AW: Tschüß DSL, Hallo HFC

Zitat:
Zitat von slight Beitrag anzeigen
Aber das wird zu offtopic. Festzustellen ist, das @linux mehr Durchsatz geht, das win10 neu installiert werden muss und ich die RAM-Riegel tauschen oder ersetzen muss. Für neues MB/CPU/RAM reicht mein Geldbeutel leider nicht.
OKay, im UEFI für das RAM mal spasseshalber ECC aktiviert. Neustart. Sense. Die RAM vertauscht. Nix. CPU raus etc. Saubergemacht alles. CPU 'clickt' nicht sauber in den Sockel ein. Die hat mir PIN verbogen, CPU im *****.
Mit Zitat antworten
  #519  (Permalink
Alt 14.02.2019, 06:19
slight slight ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2016
Ort: Bremen
Beiträge: 1.515
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,060/0,0525 Gbit/s
Standard AW: Tschüß DSL, Hallo HFC

Bevor ich nun 65€ für ne AMD FX-8350 investiere .. Dann lieber Ryzen 5 2600. Und nun ist der Geldbeutel wirklich leer. 71,92 MSI B450M PRO-VDH V2 152,90 AMD Ryzen 5 2600 44,88 8GB G.Skill Aegis DDR4-3000 DIMM CL16 Single ------ 269,70 *wart*

Geändert von slight (14.02.2019 um 06:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #520  (Permalink
Alt 14.02.2019, 08:04
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 12.757
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Tschüß DSL, Hallo HFC

Zitat:
Zitat von slight Beitrag anzeigen
Bevor ich nun 65€ für ne AMD FX-8350 investiere .. Dann lieber Ryzen 5 2600. Und nun ist der Geldbeutel wirklich leer. 71,92 MSI B450M PRO-VDH V2 152,90 AMD Ryzen 5 2600 44,88 8GB G.Skill Aegis DDR4-3000 DIMM CL16 Single ------ 269,70 *wart*
Damit sollte zumindest der eigene PC als (Mit)Ursache für die schwankende Leistung am Gigabit-Anschluss wegfallen. Ich bin gespannt auf Deine Ergebnisse.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tschüß Symbian, tschüß Nokia...willkommen Android. nemesis001 Newskommentare 1 22.12.2011 23:22
Tschüß Telekom steff001 ADSL und ADSL2+ 29 21.06.2006 19:11
Und tschüß kfschalke Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 7 09.06.2005 09:34
Tschüß Arcor BigMac81 Arcor [Archiv] 10 30.12.2004 16:43
und tschüß...endlich fahr ich in den Urlaub, yay Ehemalige Benutzer Small Talk 13 15.08.2001 06:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:45 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.