#1  (Permalink
Alt 06.02.2019, 19:24
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 2.743
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard Onlinekosten-Forum für mobilen Browser optimieren

Hallo zusammen,

ich surfe ab und an auch gerne vom Handy aus im Onlinekosten-Forum. Leider ist das Ganze aber eher eine Qual, da die Forensoftware schmerzlichst einen mobilen Style vermissen lässt. Ist ja auch nicht weiter verwunderlich, da vBulletin 3.8 zu einer Zeit entwickelt wurde, wo man an sowas noch gar nicht dachte. Soweit ich das herauslesen konnte, soll sich das dann mit einer neuen Boardsoftware ändern, die irgendwann hier aufgespielt werden soll. Nur hilft mir das wenig, denn ich will jetzt hier im Forum surfen.

Daher habe ich nun selber etwas Hand angelegt und ein kleines Stylesheet geschrieben, welches die Probleme lindert. Das Stylesheet ist nun ausgelegt für den mobilen Firefox, zu anderen Browsern kann ich nichts sagen. Installieren kann man das wie folgt:

Firefox Mobile installieren.
Addon xStyle (oder ein alternatives Addon für eigene Stylesheets) installieren.
Im Addon für das Onlinekosten-Forum das folgende Stylesheet hinterlegen:

Code:
@namespace url(http://www.w3.org/1999/xhtml);

@-moz-document domain("www.onlinekosten.de") {
  html, body {
    width: 500px!important;
    -moz-transform: scale(1.4); 
    -moz-transform-origin: top left;

  }
  #page_container {
   width: 500px!important;
   margin: 0!important;
   min-width: 0!important;
  }
  #quicknav, td[id*="threadstatusicon"] {
    display: none!important;
  }
  td.alt2[width="175"] {
    width: 110px !important;
  }
  img[width="500"], .ir-notice {
    width: 290px!important;
  }
  div.page > div:nth-child(1) {
    padding: 0!important;
  }
  div.tborder > table:nth-child(1) td {
    float: left!important;
  }
  div.page > div:nth-child(1) > table:nth-child(10) > tbody:nth-child(1) > tr:nth-child(1)>td {
    float: left!important;
  }
  tr.thead, table.tborder:nth-child(10) > thead:nth-child(1), td.tcat, #collapseobj_similarthreads {
    display: none!important;
  }
  img[alt="Gehe zum ersten neuen Beitrag"] {
    height: 30px!important;
    width: 30px!important;
  }
  .panel>div, #vB_Editor_001_textarea {
    width: 420px!important;
  }
  .controlbar {
    padding: 0!important;
    float: left!important;
  }
  div[style="text-align:left; white-space:nowrap"]>form {
    display: none!important;
  }
  a[title*="Zum ersten ungelesenen Beitrag im Thema"] {
    width: 40px !important;
    word-wrap: break-word!important;
    overflow: hidden!important;
    display: none;
  }
  .pagenav table {
    width: 250px !important;
    float: left!important;
  }
  .pagenav table td {
    float: left !important; 
  }
}
Durch Verändern der fett markierten Parameter (Seitenbreite, Skalierungsfaktor, Editorbreite) könnt ihr das Forum ggf. noch an euren Smartphonescreen anpassen. Das Stylesheet ist ausschließlich für das Onlinekosten-Forum geschrieben und nicht für die Hauptseite Onlinekosten.de.

Zu anderen Browsern kann ich nichts schreiben. Das Stylesheet ist eine erste Alpha und enthält noch viele Fehler, reicht aber im Grunde um hier ein bisschen mobil rumzusurfen, Beiträge zu schreiben und zu lesen. Auch macht es nicht wirklich viel Spaß, vBulletin 3.8 per Stylesheet zu stylen, da es für viele Elemente einfach gar keine Selektoren gibt. Ich wollte es hier mal posten, ob Interesse daran besteht, aber: Benutzung auf eigene Gefahr.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 07.02.2019, 07:52
Knorr Knorr ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2006
Alter: 42
Beiträge: 5.512
Provider: Vodafone
Bandbreite: Gigabit
Standard AW: Onlinekosten-Forum für mobilen Browser optimieren

Nein, bitte nicht. Fast alle Seiten die irgendwann mal für Smartphone und Co "optimiert" wurden, sind eher verunstaltet.

Ich nutze die Seite hier auch oft mobil und es klappt super.
__________________
R.I.P firestarter
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 07.02.2019, 08:17
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 2.743
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: Onlinekosten-Forum für mobilen Browser optimieren

Ja, man kann sich natürlich auch mit Durchfall arrangieren. Ich nehme nicht an, dass Du das Stylesheet nun auf dem Handy ausprobiert hast?
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 07.02.2019, 12:50
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 5.839
Provider: DTAG - FTTH Entertain
Bandbreite: ausreichend...
Standard AW: Onlinekosten-Forum für mobilen Browser optimieren

Mit meinem alten NexusOne hatte ich nie Probleme mit dem Standard-Browser (aus dem ehm. CyanogenMod) das ok.de-Forum zu besuchen, zu lesen und Beiträge zu verfassen. Der Browser hatte es tatsächlich geschafft (nach einem Doppeltipp) die Ansicht an den Bildschirm nahezu perfekt anzupassen.

Leider ist das N1 in die Jahre gekommen und musste (aus verschiedenen Gründen, auch der alte Browser war allein aus Sicht der Sicherheit nicht mehr zeitgemäß) ausgetauscht werden (und das obwohl ich keinen würdigen Nachfolger für das N1 finden konnte).
Der Standard-Browser von LineageOS, Chrome und auch der mobile Firefox (auf einem Sony Z5 Compact) schafft es diesbzgl. leider nicht an den alten Browser auf dem N1 heranzukommen, damit ist es mit meinem Z5C tatsächlich nicht mehr so einfach/komfortabel das ok.de-Forum zu besuchen wie es noch mit dem N1 war (und das trotz der geringeren Auflösung und Displaygröße).

Kurzum, mit dem richtigen Browser wäre ein angepasster mobiler StyleSheet tatsächlich nicht notwendig gewesen (vielleicht macht es da der Safari auf iOS besser, muss ich mir bei Gelegenheit mal anschauen) aber so ist ein solcher leider notwendig geworden.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 07.02.2019, 13:38
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 2.685
Provider: easybell
Bandbreite: 110 Mbps
Standard AW: Onlinekosten-Forum für mobilen Browser optimieren

Zitat:
Zitat von Knorr Beitrag anzeigen
Nein, bitte nicht. Fast alle Seiten die irgendwann mal für Smartphone und Co "optimiert" wurden, sind eher verunstaltet.
Vor allem durch die Kommentare der Smartphone-Nutzer.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 07.02.2019, 16:41
MingoWave MingoWave ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 24.08.2017
Beiträge: 40
Provider: 1&1 WIA (Telekom)
Bandbreite: VVDSL50
Standard AW: Onlinekosten-Forum für mobilen Browser optimieren

Kann ich nur zustimmen, es ist schrecklich dieses Forum auf einem Smartphone zu benutzen. Auch fehlen z.B einfache Highlights mit @. Hinterlässt einfach den Eindruck, als ob die OK Betreiber dieses Forum nicht kümmert.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 07.02.2019, 17:38
IT-Alexander IT-Alexander ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2014
Beiträge: 1.614
Standard AW: Onlinekosten-Forum für mobilen Browser optimieren

Es wurde ja mal bestätigt, dass das jetzige vB durch xenForo ersetzt werden soll. Ich denke, da die Basis moderner ist, wird es dann auch mobiltauglicher sein. Das jetzige vB ist ja noch nicht wirklich für die ganzen Mobile Devices entwickelt worden.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 07.02.2019, 18:03
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 46.582
Standard AW: Onlinekosten-Forum für mobilen Browser optimieren

Zitat:
Zitat von thom53281 Beitrag anzeigen
Ja, man kann sich natürlich auch mit Durchfall arrangieren. Ich nehme nicht an, dass Du das Stylesheet nun auf dem Handy ausprobiert hast?
Kann er gar nicht mit iOS.

Ansonsten finde ich aber auch, dass die angeblich für Mobile optimierten Seiten dann total verunstaltet aussehen. Mir gefällt die normale Variante da besser.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 07.02.2019, 18:09
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 2.743
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: Onlinekosten-Forum für mobilen Browser optimieren

Der mobile Firefox ist doch auch für iOS verfügbar, oder? Zugegeben hab ich von Applezeugs aber nicht viel Ahnung.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 07.02.2019, 19:20
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 46.582
Standard AW: Onlinekosten-Forum für mobilen Browser optimieren

Ja, aber wenn ich richtig gelesen habe, kann man da keine Addons installieren.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tarif für mobilen Router mikeraisner Anregungen und Feedback zu onlinekosten.de 4 14.10.2017 20:09
Suche Anbieter für Mobilen Internetzugang in Ungarn/Budapest Gab Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 0 07.03.2009 16:42
Modem optimieren für dsl 6000 (telnet) Wie? narth3x Arcor [Archiv] 13 23.09.2005 18:39
windows für dsl optimieren The_Eagle ADSL und ADSL2+ 0 07.03.2005 20:26
UUCP - enorm sparsames Mailprotokoll - gut für mobilen Einsatz! Ehemalige Benutzer Sonstiges 0 23.06.2002 08:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:32 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.