#1  (Permalink
Alt 25.03.2021, 09:32
Opa_Andy Opa_Andy ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 25.03.2021
Beiträge: 15
Standard Bitte um Hilfe zwecks Aufrüstung meines alten PCs

Ein dickes Hallo an alle Computerfreaks,

also ich gehör mit meinen fast 70 Jahren jetzt nicht unbedingt zu einem Computerfreak. Daher bräuchte ich mal eure Hilfe.

Da ich ja viel Zeit und auch viel Langeweile habe, unde auch gesundheitlich bzw. Bewegungsmässig zur Zeit ziemlich eingeschränkt bin, habe ich angefangen ein paar Computergames auszuprobieren.

Bin dann bei 2 Spielen hängengeblieben, und zwar bei Elder Scrolls online und Path of Exile.
Nun hab ich beim Spielen ziemlich viele Probleme. Ich gehe mal davon aus das das Probleme sind die von meinem alten PC ausgehen.

Nun hätte ich gerne von euch Fachleuten gewusst, was ich in meinem alten PC erneuern soll damit das Spielen flüssiger wird.

Bitte jetzt nicht den Vorschlag machen, ich solle mir einen neuen PC kaufen, das kann ich mir mit meiner kleinen Rente leider nicht leisten.

Daher würde ich gerne so nach und nach meinen PC aufrüsten. Ich hoffe ja das es nicht wer weiss wie viele Teile sein müssen.

Ich habe mit dem Programm Driver Booster die Systeminformation erstellen lassen. Diese wurde mir dann auch in einer html Datei erstellt. Ich hoffe das ihr damit was anfangen könnt.

Hier der Link zur html datei

https://www.dropbox.com/s/hfmznidzll...info.html?dl=0

Schaut euch die systeminfo einfach mal an und teilt mir mit was ich an meinem System überhaupt aufrüsten kann.

Ich hoffe sehr das man die Datei auch lesen kann. Ich wüsste ansonsten nicht wie und wo ich die Datei speichern kann, das man die Datei auch als html Datei sehen kann.


Danke für Eure Hilfestellung
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 25.03.2021, 16:11
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 3.349
Standard AW: Bitte um Hilfe zwecks Aufrüstung meines alten PCs

Hallo Opa Andy,

die absolut ungünstigste Zeit für ein PC Upgrade!
Aufgrund von Corona und den zusammenhängenden Engpässen von Halbleiterkomponenten sowie der verteuerung der Container der Frachtschiffe sind neue Grafikkarten seit einem halben Jahr nicht lieferbar, die Preise um das dreifacher erhöht und alte Grafikkarten teils so teuer wie das fünf Jahre aktuellere Pendant.

Zudem ist dein System extrem betagt, zum feststellen der Hardware empfehle ich Hwinfo
https://www.hwinfo.com/download/

Driver Booster ist Adware und verlangsamt deinen PC durch invasive Werbung sowie durch teils ungünstige Treiber.

Deine CPU i3-3220 zudem hast du keine dedizierte Grafikkarte, sondern nur die integrierte Grafikkarte des Prozessors? Die eignet sich nur für Office, klar kannst du damit nicht zocken.

Du wirst nicht drumherum kommen dir ein komplett neues System zu kaufen bzw. zu bauen.
Ist das eine Alternative? Aufgrund der momentanen Preise und der quasi nicht verfügbaren Teile würde ich aber eher davon absehen einen PC zu kaufen. Ist eine Konsole keine Option? Path of Exile kann man auch auf der Xbox spielen, seit neustem braucht man dafür auch keine Gold Mitgliedschaft. Free2Play Spiele kann man online kostenlos spielen im Xbox Netzwerk.
Ich würde dann die Xbox Series S empfehlen, die ist zwar Leistungsschwächer als die neue Xbox Series X, allerdings ist diese auch teurer und eben nicht verfügbar.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 25.03.2021, 16:59
Benutzerbild von Kalle
Kalle Kalle ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.08.2005
Ort: NRW
Beiträge: 3.489
Provider: Telekom + FTTH Novanetz
Bandbreite: 11178 & 1 GBit
Standard AW: Bitte um Hilfe zwecks Aufrüstung meines alten PCs

Es wird wohl vor allem an der Grafikkarte liegen, denn die ist nur Onboard. Für das alte System eine neue Grafikkarte zu kaufen, lohnt aber nicht. Also: Motherboard + CPU + Arbeitsspeicher + Grafikkarte + Netzteil und sinnvollerweise der Umstieg auf eine SSD - Festplatte.
__________________
bintec be.ip plus, Elmeg IP630 etc.
* 1.6.15: 12456 / 1128 DS Att.: 28,2 dB
* 12/2020: FTTH ueber Novanetz
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 25.03.2021, 17:09
Opa_Andy Opa_Andy ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 25.03.2021
Beiträge: 15
Standard AW: Bitte um Hilfe zwecks Aufrüstung meines alten PCs

Dann sag ich mal danke für die schnellen Antworten.

Wenn ich euch richtig verstanden habe, lohnt es sich nicht meinen alten PC aufzurüsten.

Somit hat sich dann das Thema mit dem Zocken auf dem PC also erledigt.

Dann nochmals danke für eure Hilfe.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 25.03.2021, 17:22
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 3.349
Standard AW: Bitte um Hilfe zwecks Aufrüstung meines alten PCs

Ich habe zwar eine 3080 im System, allerdings zocke ich keine neuen Spiele für die ich so eine potente Grafikkarte bräuchte.
Die alten Spiele sind einfach so viel besser, wenn auch die Grafik etwas betagt ist.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 25.03.2021, 19:09
Benutzerbild von Kalle
Kalle Kalle ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.08.2005
Ort: NRW
Beiträge: 3.489
Provider: Telekom + FTTH Novanetz
Bandbreite: 11178 & 1 GBit
Standard AW: Bitte um Hilfe zwecks Aufrüstung meines alten PCs

"Lohnt nicht" würde ich nicht sagen. Denn von dem was ich darüber gelesen habe ist das Gehäuse nicht das schlechteste.
__________________
bintec be.ip plus, Elmeg IP630 etc.
* 1.6.15: 12456 / 1128 DS Att.: 28,2 dB
* 12/2020: FTTH ueber Novanetz
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 26.03.2021, 09:24
AndyO AndyO ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.02.2005
Beiträge: 313
Provider: DTAG
Bandbreite: VVDSL 100
Standard AW: Bitte um Hilfe zwecks Aufrüstung meines alten PCs

Zitat:
Zitat von Opa_Andy Beitrag anzeigen
Dann sag ich mal danke für die schnellen Antworten.

Wenn ich euch richtig verstanden habe, lohnt es sich nicht meinen alten PC aufzurüsten.

Somit hat sich dann das Thema mit dem Zocken auf dem PC also erledigt.

Dann nochmals danke für eure Hilfe.
Groß Zocken kannst vergessen. Für Office tut der aber noch. Und so was wie World of Tanks läuft mit ein bissle Grafikkarte auch. Immerhin hat er schon DDR3-RAM.

https://www.dell.com/downloads/globa..._guidebook.pdf

Kannst bei EBay ne gebrauchte PCI x16 Grafikkarte ersteigern. Da bist mit 20 Euro dabei.

P.S.: Mach mal deine E-Mail-Adresse aus dem HTML-Log lieber Andreas.
__________________
Provider: DTAG, Magenta L, MagentaEinsVorteil
Router: FritzBox 7590 (OS 7.27, DSL-Treiber 7.12 (1.180.129.93))
Führung: 155m 0.6 + 10m 0.5 + 80m 0.4 > 245m bei 8,7dB @4 MHz (Orka)
DSLAM: Broadcom 178.18 (11.4.18) > 111,88/38,082 MBit/s
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 26.03.2021, 10:24
Zerstörer74 Zerstörer74 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 09.05.2014
Beiträge: 41
Standard AW: Bitte um Hilfe zwecks Aufrüstung meines alten PCs

Stadia wäre eine Möglichkeit, wenn man über halbwegs vernünftiges Inet verfügt >= 16 Mbit ohne packet loss^^.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 26.03.2021, 10:41
talk talk ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.12.1999
Beiträge: 522
Standard AW: Bitte um Hilfe zwecks Aufrüstung meines alten PCs

Hallo zusammen,

Zitat:
Zitat von AndyO Beitrag anzeigen
Groß Zocken kannst vergessen. Für Office tut der aber noch. Und so was wie World of Tanks läuft mit ein bissle Grafikkarte auch. Immerhin hat er schon DDR3-RAM. [...]
Kannst bei EBay ne gebrauchte PCI x16 Grafikkarte ersteigern. Da bist mit 20 Euro dabei.
Ja, wobei das natürlich PCIe bzw. PCI-Express ist und kein klassisches PCI (damit es keine Mißverständisse gibt).

Die Frage ist, welche Grafikkarte in diesem Fall geeignet wäre. Im Vergleich zu den damaligen internen Grafiklösungen (i5-3xxxx) könnte evtl. eine Geforce 710 schon eine gewisse Verbesserung sein (die gibt es trotz ein paar Jahren auf dem Buckel auch heute noch neu in diversen Varianten), wirklich leistungsstark wäre dieses Modell aber auch nicht.

"Bessere" Modelle aus der 7xx-Reihe gibt es noch gebraucht; von den halbwegs aktuellen Modellen könnte vielleicht eine Geforce 1030 denkbar sein. Bei den Modellen ab Geforce 750 oder 1050 aufwärts (was die letzten beiden Zahlen betrifft) müßte man evtl. erst mal abklären, ob das Netzteil des PCs stark genug ist.

Und dann wäre halt noch zu beachten, daß alte Grafikkarten natürlich nicht so leistungsfähig wie moderne Modelle sind, die aktuellen Karten aber im Gegenzug evtl. nicht mehr so kompatibel zu alten PCs sind. Beim derzeitigen Preisniveau und dem ausgedünnten Angebot aufgrund von massiven Lieferschwierigkeiten im gesamten Markt macht das Kaufen einer Grafikkarte im Moment generell keinen großen Spaß...

Bei computerbase.de gibt es ein Forum zur Kaufberatung für Grafikkarten, vielleicht gibt es dort auch ein paar gute Ideen...

cu talk
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 26.03.2021, 11:12
talk talk ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.12.1999
Beiträge: 522
Standard AW: Bitte um Hilfe zwecks Aufrüstung meines alten PCs

Hallo nochmals,

Zitat:
Zitat von talk Beitrag anzeigen
Die Frage ist, welche Grafikkarte in diesem Fall geeignet wäre.
Ich habe mal nach Infos zu den Systemvoraussetzungen für die genannten Spiele geschaut. Da gibt es z.B. folgende Seiten:

- https://help.elderscrollsonline.com/...-pc-%2F-mac%3F
- https://www.pcgamebenchmark.com/path...m-requirements

Um der Einfachheit halber bei Geforce-Grafikkarten zu bleiben:

- Für "Elder Scrolls" gilt eine 460 als Minimum, empfohlen wird eine 750 aufwärts.
- Für "Path of Exile" gilt eine 650 als Minimum, empfohlen wird eine 1050 aufwärts.

Damit fällt eine Geforce 710 definitiv weg, auch eine 1030 dürfte eher schwach sein. 750 und 1050 gibt es nur noch gebraucht und man müßte schauen, was paßt (in Punkto Stromversorgung). Bei aktuellen Geforce-Modellen müßte man sich wohl an einer 1650 oder stärker orientieren, diese Modelle sind aber - gerade jetzt - alles andere als billig (zumal auch hier die Frage nach der Stärke des Netzteils bleibt).

cu talk

Geändert von talk (26.03.2021 um 11:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann bitte, bitte, bitte, bitte endlich mal... m @ r C Newskommentare 7 12.08.2009 22:25
hallo ständig abstürze meines Modems :-( hilfe dr-gep Arcor [Archiv] 11 29.07.2007 20:22
Frage zur Leistung meines Pcs rip^chill0rn Hardware 5 19.03.2006 18:40
Anfänger braucht Hilfe bitte bitte Berlina05 Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 12 28.01.2005 06:42
auf einmal ging es los!! HILFE .bitte bitte MatzeP Sonstige Anbieter und Archiv 3 14.05.2004 07:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:59 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.