#41  (Permalink
Alt 02.05.2019, 18:42
Peet86 Peet86 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beiträge: 486
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: 233,3/43,4 netto
Standard AW: Erfahrungen mit TP-Link VR2800v

Zitat:
Zitat von ole258 Beitrag anzeigen
Du willst ihn doch aber nur als reines DSL-Modem verwenden, da ist es dann völlig egal, welche und wie viele Geräte Du dran hängen hast. Das ist dann eher für die Routerauswahl interessant.
Naja er fragte ja, "wenn es mir nur ums Modem geht".
Tut es eben nicht nur . Sollte schon auch ein annehmbarer Switch verbaut sein.
__________________
Rechenknecht:AMD Ryzen 3700x l MSI B450 Tomahawk MAX l Sapphire 5700xt Nitro+ l 16gb Gskill DDR4 3600 l Samsung 850 DSL:Adtran hiX56xx@193.218 l ~200m 0.5mm²+~150m 0.3mm²-->APL-->6m 2x2x0,6mm²-->Cat.6 Patchpanel l VDSL250 Netzwerk: 10" Netzwerkschrank l Cat.7 Verlegekabel AWG23 l Cat.6 Patchpanel l Cat.6 Unterputzdosen l Fritzbox7590+7360
Mit Zitat antworten
  #42  (Permalink
Alt 01.07.2020, 01:48
Baxter Baxter ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 17.11.2016
Beiträge: 18
Standard AW: Erfahrungen mit TP-Link VR2800v

Nach über 2 Jahren gibt es eine neue Firmware
ArcherVR2800v(DE)_V1_200624
https://www.tp-link.com/de/support/d...v/v1/#Firmware
Mit Zitat antworten
  #43  (Permalink
Alt 01.07.2020, 08:50
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 11.923
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Erfahrungen mit TP-Link VR2800v

Zwei Jahre für enhanced the performance and it's recommended to upgrade to this firmware for better experience? Da kann sich AVM weiter zurücklehnen.
Mit Zitat antworten
  #44  (Permalink
Alt 01.07.2020, 16:18
Baxter Baxter ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 17.11.2016
Beiträge: 18
Standard AW: Erfahrungen mit TP-Link VR2800v

Das mag schon sein. Ich bin ein Durchschnitts-User und habe den Archer jetzt seit einem Jahr. Am Telekom-Anschluss (MagentaZuhause L mit MagentaTV Plus) läuft er ohne jegliche Probleme.
Das Beste ist jedoch, dass ich den Router(Neugerät) auf Ebay für 76€ ersteigern konnte.

Mit Zitat antworten
  #45  (Permalink
Alt Heute, 02:11
dadalife dadalife ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2019
Beiträge: 3
Standard AW: Erfahrungen mit TP-Link VR2800v

bei mir läuft der router auch perfekt an einem reinen dsl anschluss, t-kom vdsl50 tarif ohne entertain.
ich hatte auch zum vergleich die fritz 7590 da, rein aus interesse. bin letztendlich beim vr2800v geblieben. gefühlt gab es für mich keinen unterschied.

bei mir gibt es derzeit das problem das ich die neuste firmware nicht aufspielen kann. meine installierte ist die letzte beta vom beta server. von dieser beta ist weder ein downgrade noch ein upgrade auf die neuste offizielle möglich. stehe dazu in kontakt mit dem support und die bisherigen emails wurden innerhalb von 1-2 tagen beantwortet.
Mit Zitat antworten
  #46  (Permalink
Alt Heute, 07:51
Baxter Baxter ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 17.11.2016
Beiträge: 18
Standard AW: Erfahrungen mit TP-Link VR2800v

Hallo,
auf dem Beta-Server gibt es die Firmware Archer_VR2800Vv1_20180510 mid version.rar. Damit wird der Router zurückgesetzt. Danach kann man eine neue Firmware installieren. Die aktuellen Einstellungen sollte man vorher speichern.
Mit Zitat antworten
  #47  (Permalink
Alt Heute, 20:15
dadalife dadalife ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2019
Beiträge: 3
Standard AW: Erfahrungen mit TP-Link VR2800v

danke für den lösungsansatz.
leider funktioniert es nicht. der router blockt jegliche firmware mit dem fehler 4503


ich habe heute sogar eine neuere offizielle vom juli vom support erhalten. auch das schlägt fehl.

andere lösungsansätze die bisher auch erfolglos waren

-verschiedene browser probiert
-zurücksetzen des routers auf werkseinstellungen, dann neue fw flashen

ich hatte bisher noch nie probleme beim fw flashen. ich bin mittlerweile ratlos.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 2)
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TP-Link Archer VR900v und VR200V Drago_r Router-Forum 2131 28.08.2019 03:37
TP-Link TL-8010P Powerline CBR600RR Router-Forum 12 21.01.2017 23:51
TP Link W9980 und Octopus F50 %%%%%%%% Router-Forum 11 26.11.2016 17:24
TP-Link Archer VR2600v - Fragen oddy Router-Forum 9 04.10.2016 14:35
Problem mit Router von TP-Link amokk Hardware 11 08.12.2008 10:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:41 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.