#11  (Permalink
Alt 20.08.2005, 14:48
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Musiksender reduzieren Gebimmel

Hi,
ich schaue MTV & Konsorten trotzdem nicht auch, auch wenn jetzt die
Klingeltonwerbung reduziert wird, kann aber auch daran liegen das ich mit
28 Jahren mit Sicherheit sowieso nicht mehr zur Zielgruppe gehöre.

Grüße
tcu46049
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 20.08.2005, 14:57
Benutzerbild von Toolband
Toolband Toolband ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 22.06.2005
Alter: 42
Beiträge: 247
Standard AW: Musiksender reduzieren Gebimmel

Zitat:
Zitat von tcu46049
Hi,
ich schaue MTV & Konsorten trotzdem nicht auch, auch wenn jetzt die
Klingeltonwerbung reduziert wird, kann aber auch daran liegen das ich mit
28 Jahren mit Sicherheit sowieso nicht mehr zur Zielgruppe gehöre.

Grüße
tcu46049
Mit 28? Ja, Hoecker, Sie sind raus!


MTV-Sushi würde ich mir heute noch gern ansehen, aber leider wurde diese, lange Zeit einzig vernünftige Sendung auf MTV schon vor 3 oder 4 Jahren eingestellt.
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 20.08.2005, 15:34
Benutzerbild von Shark2000
Shark2000 Shark2000 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.01.2005
Alter: 40
Beiträge: 150
Standard AW: Musiksender reduzieren Gebimmel

Zitat:
Zitat von Toolband
Jep, das ist leider die Mentalität die sich immer weiter durchsetzt, die ich allerdings ehrlich gesagt zum Kotzen finde.
Du würdest wahrscheinlich auch anders denken, wenn Du Vorstand in ner Firma wärst und Dein Job eben nunmal daran hängt, dass Du schwarze Zahlen schreibst. Geschäft ist eben Geschäft.

Zitat:
Als ob man nur noch mit der Dummheit der Menschen Geld verdienen kann ...
Tja, so scheint es aber zu sein, schliesslich wird immer nur angeboten, was vom Markt verlangt wird und das scheinen zur Zeit eben Call-In-Shows zu sein oder eben Klingeltonwerbung...
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 20.08.2005, 15:59
Benutzerbild von Toolband
Toolband Toolband ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 22.06.2005
Alter: 42
Beiträge: 247
Standard AW: Musiksender reduzieren Gebimmel

Zitat:
Zitat von Shark2000
Du würdest wahrscheinlich auch anders denken, wenn Du Vorstand in ner Firma wärst und Dein Job eben nunmal daran hängt, dass Du schwarze Zahlen schreibst. Geschäft ist eben Geschäft.
Für mich ist es nicht sonderlich erstrebenswert mit solchen geistigen Abartigkeiten viel Geld zu verdienen.

Da verdiene ich mir lieber mein Geld mit ehrlicher Arbeit, auch wenn es u. Umständen deutlich weniger sein sollte.
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 29.08.2005, 12:01
Benutzerbild von Brathahn
Brathahn Brathahn ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 29.08.2005
Alter: 44
Beiträge: 66
Standard AW: Musiksender reduzieren Gebimmel

ich denk neben den 'imageproblemen' ist es vor allem die komplette änderung des fernsehverhaltens bei den musiksendern die sie dazu bringt umzudenken. hab zufälligerweise selber mal an ner studie teilgenommen die mtv vor jahren (vor dem klingeltoninferno) durchgeführt hat. da kam in gruppengesprächen etc eindeutig zum vorschein dass die meisten zuschauer die musiksender 'nebenbei' und 'zur berieselung' laufen hatten, also nicht gezielt sendungen geschaut haben.
mittlerweile hat sich dieses verhalten - bei mir zumindest - zwangsweise komplett geändert. beim besten willen, alle zehn minuten startet der verhasste werbeblock und das auch noch ein paar db lauter, damits auch ja jeder mitbekommt. noch dazu laufen die spots ja mindestens drei mal pro block. da kann man ja nicht anders als zur fernbedienung greifen.

langfristig rechnet sich das für die sender bestimmt nicht. insofern ist das wohl keine einsicht durch vernunft, sondern durch berechnung
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ping reduzieren ? soul ADSL und ADSL2+ 35 02.11.2006 18:09
Elektrosmog reduzieren - Externe Antenne aussen anbringen GoToGo234 UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 15 23.05.2005 23:22
Brenngeschwindigkeit im Media Player von XP reduzieren ? Ehemalige Benutzer Microsoft Windows 3 20.03.2002 16:10
Bandbreite reduzieren ? Trust Sonstiges 1 04.02.2002 17:17
bandbreite reduzieren möglich? Adjibde VDSL und Glasfaser 9 02.06.2001 13:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:19 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.