#1  (Permalink
Alt 12.09.2018, 06:13
jackass25 jackass25 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Beiträge: 387
Provider: Unitymedia
Bandbreite: 400/40
Standard Unitymedia Bridge Modus?

Folgende Situation. Bin noch nicht sehr lange Kunde bei Unitymedia.


Aktuell habe ich die normale Connect Box. Da ich aber gerne mein Netzwerk um einen Unify Security Gateway erweitern möchte wäre ein Bridge Modus von Vorteil.
Nun hatte ich mit der Technischen Hotline von Unitymedia gesprochen. Die sagte mir das wenn ich mir eine 6490 kaufe oder leihe dieses möglich ist.


Bin nach den ganzen Berichten die man so liest etwas skeptisch daher meine Nachfrage hier.


Ansonsten gerne auch andere Vorschläge bezüglich Gerätewahl.


Vielen Dank
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 12.09.2018, 07:24
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 1.835
Provider: Telefonica o2
Bandbreite: 50 Mbps
Standard AW: Unitymedia Bridge Modus?

Bridge-Modus gibt es bei UM nicht. Einzige Möglichkeit wäre ein reines Kabelmodem (ohne Routerfunktion) anzuschaffen. Und da gibt es derzeit ein einziges Modell, das die Schnittstellenspezifikation von UM erfüllt: das Technicolor TC4400.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 12.09.2018, 07:29
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 11.654
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 212000/53000
Standard AW: Unitymedia Bridge Modus?

Zitat:
Zitat von Wechsler Beitrag anzeigen
Und da gibt es derzeit ein einziges Modell, das die Schnittstellenspezifikation von UM erfüllt:
Bitte keine Behauptungen aufstellen, für die weder Du noch sonst irgendjemand finanziell geradestehen wird. Der Hersteller selbst hat wohl die Aussage getroffen, dass dieses Gerät nicht für den deutschen Markt bestimmt ist, und keinerlei Aussage über die Konformität mit der Schnittstelle irgendeines deutschen Kabelnetzbetreibers gemacht. Entsprechend darf man auch nicht erwarten, dass evtl. auftretende Inkompatibilitäten beseitigt werden.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 12.09.2018, 07:34
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 1.835
Provider: Telefonica o2
Bandbreite: 50 Mbps
Standard AW: Unitymedia Bridge Modus?

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Bitte keine Behauptungen aufstellen, für die weder Du noch sonst irgendjemand finanziell geradestehen wird.
Hier ist ein Internetforum, keine Rechtsberatung.

Zitat:
Der Hersteller selbst hat wohl die Aussage getroffen, dass dieses Gerät nicht für den deutschen Markt bestimmt ist, und keinerlei Aussage über die Konformität mit der Schnittstelle irgendeines deutschen Kabelnetzbetreibers gemacht. Entsprechend darf man auch nicht erwarten, dass evtl. auftretende Inkompatibilitäten beseitigt werden.
Bitte kein FUD verbreiten, Herr Vodafone. Das Modem funktioniert bei UM, erfüllt die Vorgaben und wird problemlos freigeschaltet.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 12.09.2018, 08:19
jackass25 jackass25 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Beiträge: 387
Provider: Unitymedia
Bandbreite: 400/40
Standard AW: Unitymedia Bridge Modus?

Vielen Dank für die Info. Kurze Frage noch. Gibt es Probleme wenn ich das TC 4400 anschließe mit der Horizon Box oder sonst irgentwelche Einschränkungen? Weil sonst bestell ich das Teil direkt
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 12.09.2018, 09:09
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 1.835
Provider: Telefonica o2
Bandbreite: 50 Mbps
Standard AW: Unitymedia Bridge Modus?

Zitat:
Zitat von jackass25 Beitrag anzeigen
Vielen Dank für die Info. Kurze Frage noch. Gibt es Probleme wenn ich das TC 4400 anschließe mit der Horizon Box oder sonst irgentwelche Einschränkungen? Weil sonst bestell ich das Teil direkt
Die Horizon-Box und dein TV-Vertrag interessiert sich nicht dafür.

Bedenke aber, daß ein Kabelmodem wirklich nur durchleitet und anders als die Connect Box kein WLAN/Hotspot, kein Telefon oder sonstige Spezialitäten bietet. Das muß alles dein Router oder sonstige Hardware dahinter übernehmen. Gemäß Schnittstellenspezifikation muß dein Router IPv6/DS-Lite beherrschen und deine Telefonie-Hardware SIP.

Ansonsten fragst am besten mal bei den Fachleuten nach im https://www.unitymediaforum.de/viewforum.php?f=53
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 12.09.2018, 11:22
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 9.405
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Unitymedia Bridge Modus?

Unitymedia provisioniert alles was nicht bei drei auf dem Baum ist. Die Situation kann sich nach der Übernahme durch Vodafone ändern. Ich würde kein DOCSIS-Modem kaufen, das ich nicht selbst updaten kann.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 18.09.2018, 15:21
h00bi h00bi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.09.2017
Beiträge: 320
Standard AW: Unitymedia Bridge Modus?

Zitat:
Zitat von Wechsler Beitrag anzeigen
Bridge-Modus gibt es bei UM nicht
Gibts schon.
Mein "Office Internet" Anschluss läuft mit einer ge-bridge-ten 6490 von UM.
Das Config File macht hier halt die Musik.

Aber ja, einfach für en user zum auswählen gibts keinen Bridge Mode, das stimmt. Ist auch egal welches Gerät.
Mit einer USG nimmt man am besten ein TC4400, dann muss man sich für die Telefonie halt noch was einfallen lassen.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 19.09.2018, 02:42
cabut cabut ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 31
Standard AW: Unitymedia Bridge Modus?

Doch, hat die 6490. Unter Zugangsdaten, man kann Lan 2 - 4 auswählen. Muss aber per export/import der Config freigeschaltet werden
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 25.09.2018, 07:03
jackass25 jackass25 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Beiträge: 387
Provider: Unitymedia
Bandbreite: 400/40
Standard AW: Unitymedia Bridge Modus?

Also ich hab das TC 4400 gekauft und angeschlossen. Bin begeistert von dem Teil. Läuft einwandfrei und der Download ist auch nochmal um 20000 besser. Bis auf Probleme mit Unitymedia weil die mich von IPV4 auf DS Lite umgestellt hatten verlief alles super. Also für mich absolut kein Fehlkauf. Das mit Vodafone hängt eh noch in weiter ferne und seh ich auch nicht als Problem. Hab jetzt den echten Dual Stack und es flutscht kann ich nur sagen.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WLAN-Reichweite erhöhen... Bridge-Modus oder DHCP? @rc0r Sonstiges 7 14.04.2006 12:50
I/0-Modus in BIOS auf EPP-Modus einstellen !? calavero Hardware 2 22.12.2005 14:54
Frontpage2000 - Problem mit Vorschau-Modus yammi465 Software 5 21.05.2001 21:52
DMA Modus unter WIndows 2000 Ehemalige Benutzer Hardware 3 02.04.2001 02:45
Frage zum DMA Modus Eros42 Hardware 17 28.02.2001 15:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:36 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.