#1  (Permalink
Alt 16.10.2002, 18:15
Eisern Eisern ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.09.2002
Beiträge: 6
Standard DSL ersatz in Berlins Mitte

Hi Leute,

ich weiß, es sind nicht viele, denen hiermit evtl. geholfen wird, aber jeder, der in Berlins Mitte (Friedrichshain samt umliegende Bezirke) mit dem tollen Opal-Netz angeschlossen ist (ich mag Opal wirklich, nur das kein Anbieter das bisher nutzt ist Müll ), kann evtl. trotzdem eine Flatrate bekommen.
Und zwar per Richtfunk (also WLan auf hohe Entfernungen sozusagen ).

Der Anbieter hierfür nennt sich W:Lab und sitzt in der Ziegelstraße 20 In Berlin, Mitte.

Die Homepage findet ihr hier: Homepage
Da findet ihr dann auch eine Telefonnummer, unter der ihr nähere Infos erhaltet. Ich habe selbst eben mit denen telefoniert, und war superpositiv überrascht: nett, auskunftsfreudig, und sehr zuvorkommend.

Soweit ich das bisher in Erfahrung bringen konnte, läuft das so ab:

Ihr müßt in Sichtweite einer der antennen wohnen, über die das netz läuft. Wo die nun stehen, weiß ich leider auch nicht (anrufen ). Wenn das der Fall ist (wird bei einem Technikertermin vor Ort festgestellt, bei dem auch gleich die Signalstärke gemessen wird), müßt ihr mit Eurem Vermieter abklären, ob und wo ihr eine Antenne auf Eurem Dach anbringen könnt (hier hilft evtl. als Argument, daß diese Antenne nur entweder als kleiner Kasten (ca. 40x40x40 cm groß) oder als 50 cm langer Stab, der aber horizontal montiert wird, angebracht wird).
Soweit so unklar.
Danach wird von dem Dach ein kabel in Eure Wohnung verlegt, wo ihr dann einen kleinen Kasten installiert (Namen hab ich vergessen ), der die Signale verarbeiten kann und von dem wird mittels LAN Kabel der PC verbunden.

Auf der Homepage war bis gestern noch ein konkretes angebot, was zur zeit nicht abrufbar ist (Umstrukturierung der HP). Gestern habe ich das Angebot aber noch gesehen und der Herr am Telefon hat auch zugesagt, daß sich bei den Privatanschlüssen nichts ändert:

Einrichtungspauschale: 50 Euro
monatl. Festpreis: 50 Euro

Bedingungen: 8 Gigabyte Transfervolumen jedoch keine Bandbreitengarantie... ja ich weiß, klingt nicht sooo toll auf den ersten blick ... Durchschnittlich liegt die Bandbreite wohl ungefähr bei DSL Geschwindigkeit (kann schwanken, aber nicht um enorm viel) und das Transfervolumen ist auch hoch genug angesetzt (Hat jemand im Ernst 8 Gigabyte Transfer im Monat?), zudem gibt es wohl keine Kosten, wenn es überschritten wird (nicht gesichert!!).

Die benötigte Hardware kann wahlweise von WLab erworben werden oder privat angeschafft werden (letzteres wäre wohl billiger).
Zu den Preisen kann ich Euch noch nicihts sagen, werde ich aber tun, sobald ich näheres weiß.

Puuh, OK, das wars eigentlich. Wie gesagt, in sehr kleines Unternehmen bisher (daher wohl auch der laxe Umgang mit dem Transfervolumen) und alles noch im Aufbau begriffen (Netz und Technik), aber immerhin ein Hoffnungsschimmer und ein Zeichen, daß nicht alles verloren ist, für uns Opalkunden.
Und die Anschaffungskosten für die Hardware haben sich für mich jedenfalls nach drei vier monaten amortisiert.

Hoffe ich habe ein paar Leute auf den Geschmack gebracht...

Gruß aus Berlin!!
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 16.10.2002, 21:42
PsychoDad2k PsychoDad2k ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 16.10.2002
Alter: 42
Beiträge: 30
PsychoDad2k eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

8 Gb hab ich in guten 8 Tagen!!

Meistens eher !!!

PsychoDad2k
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 17.10.2002, 12:14
Eisern Eisern ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.09.2002
Beiträge: 6
Standard

LOL

wie gesagt: die lassen mit sich reden
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DSL in Görlitz Mitte - vor. ab 18.KW? lameR^ Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 14 09.07.2009 13:33
DSL über Glasfaser ab Oktober in Leipzig Mitte Frapu Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 589 16.05.2007 16:00
[Arcor] DSL über GF Mitte März? Feline46 Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 59 17.06.2005 07:33
DSL via Glas (und Cu) geht in kleinen Bereichen Berlins glasfasler Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 5 15.09.2004 11:20
Glasfaser-DSL und mehr ab Mitte 2004? schnakkls Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 26 19.06.2004 22:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:52 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.