Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Falsche Vodafone-Rechnung verbreitet Malware
Der E-Mail-Sicherheitsanbieter eleven warnt aktuell vor gefälschten Vodafone-E-Mails mit präparierten Rechnungsanhängen im PDF-Format. Werden diese geöffnet, startet unbemerkt ein Script und lädt Malware auf den Rechner.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  (Permalink
Alt 08.03.2012, 00:41
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.621
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 219 Mbit netto
Standard Passend zur Preiserhöhung

Passend zum Zeitpunkt wo Vodafone vertragswidrig die Preise für die Papierrechnung auch für Bestandskunden angehoben hat.


Da werden viele auf die Online-Rechnung umgestiegen sein und noch nie eine solche bekommen haben.

Hoffentlich springen dem Konzern dadurch möglichst viele unbedarfte geschädigte Kunden ab deswegen,
meine Sympathie hat der Laden verspielt!
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 08.03.2012, 12:09
Benutzerbild von Sauron2k5
Sauron2k5 Sauron2k5 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2005
Ort: Ladenburg
Alter: 45
Beiträge: 839
Provider: Telekom
Bandbreite: 8Mbit + LTE MAX HYBR
Sauron2k5 eine Nachricht über ICQ schicken Sauron2k5 eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Passend zur Preiserhöhung

Naja seien wir doch mal ehrlich. Ich weiss gar nicht was die Aufregung soll.

Das einzige was ich hier als verwerflich betrachte ist, das man dem Kunden nicht genauer erklärt wieso der Posten generell nun 1,50€ kostet. Das wäre doch interessant zu wissen.

Ich meinerseits brauche keine Papierrechnung, ich kriege meine Rechnungen schon seit Jahren nur Online und kann sie im Portal abrufen, einsehen und ausdrucken.

Das spart mir Geld, ich habe mehr Selbstkontrolle und es schon zudem die Umwelt. (jaja ich weiss, der olle Umweltschutz).

Natürlich gibt es Menschen die auch heute noch keinen PC haben, oder nicht wissen wie man damit umgeht, das ist richtig. Solchen Menschen zu erklären wie man Online an seine Rechnung kommt, wäre wahrscheinlich auch zu aufwendig.

Die Informationspolitik von Vodafone könnte her einfach besser sein, die Gründe warum und weshalb der Posten verteuert wurde sollten besser nachvollziehbar sein.

Ansonsten sind Gebühren von 1,50 Euro für eine Rechnungserstellung doch keine seltenheit am Markt. Amazon is nun kein Telefonunternehmen, aber die verlangen auch 1,50€ pro Rechung wenn man was auf Rechnung kauft. Da beschwert sich ja auch keiner.

Der Verwaltungsaufwand und die Materialkosten sind eben bei erstellen einer Papierrechnung nicht unerheblich teurer und mehr. Das will der Anbieter eben wieder haben.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 08.03.2012, 13:38
gPetros gPetros ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 14.02.2012
Beiträge: 188
Standard AW: Passend zur Preiserhöhung

Zitat:
Zitat von Sauron2k5 Beitrag anzeigen
Ich meinerseits brauche keine Papierrechnung, ich kriege meine Rechnungen schon seit Jahren nur Online und kann sie im Portal abrufen, einsehen und ausdrucken.

Das spart mir Geld
Ernsthaft? Du erhältst monatlich eine Gutschrift, weil du eine Onlinerechnung nimmst und keine Papierrechnung? In welcher Höhe ist die Gutschrift? Wirklich so viel, dass du damit einen Farbdrucker unterhalten und Toner bezahlen kannst?
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 08.03.2012, 13:39
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.621
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 219 Mbit netto
Standard AW: Passend zur Preiserhöhung

Zitat:
Ich meinerseits brauche keine Papierrechnung, ich kriege meine Rechnungen schon seit Jahren nur Online und kann sie im Portal abrufen, einsehen und ausdrucken.

Das spart mir Geld, ich habe mehr Selbstkontrolle und es schon zudem die Umwelt. (jaja ich weiss, der olle Umweltschutz).
das wäre ja gut und schön und völlig zu unterstüzen.

Leider verlangt das Finanzamt für den Vorsteuerabzug eine Rechnung aus Papier.

Diese Regelung wurde soweit ich weis kürzlich geändert, sicher bin ich mir da jedoch nicht und möchte deswegen nicht mit einen Beamten rumstreiten.

Zitat:
Der Verwaltungsaufwand und die Materialkosten sind eben bei erstellen einer Papierrechnung nicht unerheblich teurer und mehr. Das will der Anbieter eben wieder haben.
das ist ja schön für ihn, ich will vielleicht auch eher aus meinen Vertrag raus der läuft nämlich zwei Jahre.

Den Kunden allerdings als Looser dastehen zu lassen, ihn wieder Verwaltungsaufwand auf die Nase drücken etc.. wenn er sich gegen diese Unverschämtheit wehren will bringt mich auf die Palme.

Goodbye Vodafone. Bald!
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 08.03.2012, 14:16
Benutzerbild von Heini_S
Heini_S Heini_S ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 04.01.2008
Beiträge: 2.737
Standard AW: Passend zur Preiserhöhung

Zitat:
Zitat von gPetros Beitrag anzeigen
Ernsthaft? Du erhältst monatlich eine Gutschrift, weil du eine Onlinerechnung nimmst und keine Papierrechnung? In welcher Höhe ist die Gutschrift? Wirklich so viel, dass du damit einen Farbdrucker unterhalten und Toner bezahlen kannst?
Du bist ja mal wieder ein ganz schlaues Kerlchen.
Wie kann man nur auf so wirre Gedanken kommen das sich irgend jemand extra einen Drucker für seine Handyrechnung anschafft.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 08.03.2012, 14:23
Ka-We Ka-We ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.09.2005
Beiträge: 9.525
Provider: T-Com + Unitymedia
Standard AW: Passend zur Preiserhöhung

So clever ist halt nur der Andre.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 08.03.2012, 15:55
gPetros gPetros ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 14.02.2012
Beiträge: 188
Standard AW: Passend zur Preiserhöhung

Zitat:
Zitat von Heini_S Beitrag anzeigen
Du bist ja mal wieder ein ganz schlaues Kerlchen.
Wie kann man nur auf so wirre Gedanken kommen das sich irgend jemand extra einen Drucker für seine Handyrechnung anschafft.
Sauron, hast du den falschen Account erwischt oder möchtest du als Kalli einfach nur wie gewohnt spammen?

Du als Kaufmann im horizontalen Gewerbe müsstest du eigentlich wissen, wie das mit der Kostenrechnung läuft. Und wie man die Kosten eines notwendigen Gerätes, hier: Drucker, verrechnet.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 08.03.2012, 16:02
Benutzerbild von Heini_S
Heini_S Heini_S ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 04.01.2008
Beiträge: 2.737
Standard AW: Passend zur Preiserhöhung

Zitat:
Zitat von gPetros Beitrag anzeigen
Sauron, hast du den falschen Account erwischt oder möchtest du als Kalli einfach nur wie gewohnt spammen?

Du als Kaufmann im horizontalen Gewerbe müsstest du eigentlich wissen, wie das mit der Kostenrechnung läuft. Und wie man die Kosten eines notwendigen Gerätes, hier: Drucker, verrechnet.

Ich sags doch. Einfach nur ein armer verwirrter. Mein Beileid.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 08.03.2012, 16:05
gPetros gPetros ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 14.02.2012
Beiträge: 188
Standard AW: Passend zur Preiserhöhung

Ach Kalli, lass uns Erwachsene doch einfach in Ruhe über das Thema diskutieren, wenn es dir geistig zu anspruchsvoll ist. Das ist kein Problem, es gibt so viele Retarded, da bist du kein Einzelschicksal.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 08.03.2012, 16:13
Benutzerbild von Heini_S
Heini_S Heini_S ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 04.01.2008
Beiträge: 2.737
Standard AW: Passend zur Preiserhöhung

Zitat:
Zitat von gPetros Beitrag anzeigen
Ach Kalli, lass uns Erwachsene...
Oh oh, jetzt nimmt der Größenwahn seinen Lauf.
Er weiß nicht mehr wem er antwortet. Er spricht von sich in der Mehrzahl...
Wo das wohl enden soll?
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
5800 statt 6600 - so passend? Someguy123 Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 3 22.01.2012 10:03
sehr passend zur Trash-Überschrift.... Heini_S Newskommentare 4 23.10.2011 12:39
Passend zur Meldung: Telekom-Manager: "Es brennt an allen Ecken" robert_s Newskommentare 1 15.10.2009 06:02
Re:Stellungnahme von BREKO und VATM zur Telekom-Preiserhöhung kilop Festnetz: Anbieter und deren Tarife 13 24.01.2002 22:02


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:38 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.