#1  (Permalink
Alt 11.03.2017, 10:15
Rempi-1953 Rempi-1953 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 18.02.2017
Beiträge: 59
Standard Unitymedia

Hallo!
In Baaden-Würtemberg,ist man zwecks Kabelanschluß an Unitymedia gebunden.Wird sich dass in naher Zukunft ändern?dadurch schreiben,diese auch die Fixkosten für Kabelanschluß vor.Diese sind in den letzten jahren,rasant in die Höhe geschossen.Das heißt,Kunden wie ich die einen Kabelanschluß benötigen zahlen dann 20,-99 mehr.Fazit Kunden die Kabelgebühren zahlen,kommen bei DSL Anbieter günstiger Angebote wie bei Unitymedia.Wollte dies mit Sat Anlage ausgleichen,aber Vermieter verneinte dies.Wenn Fernseher dazugebucht wird,wird es hier richtig Teuer.Außerdem werden die Gebühren laufend erhöht.
Rempi-1953
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 11.03.2017, 12:03
cykes cykes ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2005
Beiträge: 2.939
Standard AW: Unitymedia

Das alles haben wir doch eigentlich schon in Deinen zahlreichen anderen Threads ausdiskutiert.
Zitat:
Zitat von Rempi-1953 Beitrag anzeigen
In Baaden-Würtemberg,ist man zwecks Kabelanschluß an Unitymedia gebunden.Wird sich dass in naher Zukunft ändern?
Wenn die Fusion zwischen Vodafone Kabel und Unitymedia (Liberty Global) zustande kommen sollte, eventuell. Vgl. https://www.onlinekosten.de/news/vod...ch_208171.html
Aber ob das eine Auswirkung auf die Kabelgrundgebühr haben wird - ich vermute eher nicht oder zumindest keine wesentliche. Eine Aufschaltmöglichkeit anderer Anbieter, wie bei BSA-Zugängen im xDSL-Bereich, dürfte wohl eher nicht realisiert werden.
Zitat:
Zitat von Rempi-1953 Beitrag anzeigen
Das heißt,Kunden wie ich die einen Kabelanschluß benötigen zahlen dann 20,-99 mehr.Fazit Kunden die Kabelgebühren zahlen,kommen bei DSL Anbieter günstiger Angebote wie bei Unitymedia.
So wesentlich ist der Unterschied aber nicht.
Zitat:
Zitat von Rempi-1953 Beitrag anzeigen
Wollte dies mit Sat Anlage ausgleichen,aber Vermieter verneinte dies.
Dafür kann der Kabelanbieter aber nichts. Wenn ein Kabelanschluss existiert darf der Vermieter durchaus eine einzelen SAT-Anlage verbieten. Erlaubt er sie, muss diese fachmännisch installiert werden und die Kosten dafür muss dann der Mieter übernehmen. Eine freischwebende selbstinstallierte Verkabelung ist nicht erlaubt. Das wird dann auch entsprechend einiges kosten.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 11.03.2017, 12:28
Rempi-1953 Rempi-1953 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 18.02.2017
Beiträge: 59
Standard AW: Unitymedia

Hallo!
Danke für Antwort,falls es zur Fusion kommen sollte.Denke ich auch wird es nicht günstiger werden,eher noch teurer.Muß aber noch erwähnt werden,bei Kabelbw heutiges (Unitymedia) war vieles besser.Vor allem Kundenfreund-
licher.Was mich am meisten nervte,war Kunden an sich zu Binden.Zwecks Reciver-Bandbreite erhöhungen.Damit ist man Automatisch wieder 24Monaten gebunden.Nützt das nichts,fängt dann Hausbesuche an endet dann mit Instabiler Leitung.So erging es mir,jetzt wißt Ihr warum Unitymedia alles für Kunden tut.Aber viele wissen ja noch nicht,dass es auch Kabelanschluß gebühren gibt.Denn diese werden in der Super Werbung untergraben.

Rempi-1953
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Resümee Unitymedia unimatrix01 Unitymedia 12 20.02.2009 08:44
Verfügbarkeit Unitymedia schizo Anbieter für Internet via Kabel 5 31.01.2009 18:07
Erfahrungen mit Unitymedia Ehemalige Benutzer Unitymedia 40 29.01.2009 23:48
Unitymedia Tarifwechsel jojomaster Unitymedia 42 03.03.2008 15:00
Unitymedia mit 32mbit! sebmail23 Unitymedia 165 26.11.2007 14:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:06 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.