#4051  (Permalink
Alt 21.04.2020, 23:01
Benutzerbild von Andreas69
Andreas69 Andreas69 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.12.2006
Beiträge: 2.234
Provider: Telekom
Bandbreite: 292.032/46.720kbit/s
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Zitat:
Zitat von lalanunu Beitrag anzeigen
Danke schön. Aber warum ist der Download geringer als der Upload? Trotzdem schön, dass es AVM nach all den Jahren geschafft hat, die VPN Perfomance ENDLICH zu erhöhen!
Ist er doch garnicht, das war nur eine Monentaufnahme
Mit Zitat antworten
  #4052  (Permalink
Alt 21.04.2020, 23:23
lalanunu lalanunu ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 29.11.2001
Beiträge: 231
Provider: Telekom
Bandbreite: 50000 Hybrid
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Ok! Nochmals danke.
Mit Zitat antworten
  #4053  (Permalink
Alt 21.04.2020, 23:28
Benutzerbild von Andreas69
Andreas69 Andreas69 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.12.2006
Beiträge: 2.234
Provider: Telekom
Bandbreite: 292.032/46.720kbit/s
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Zitat:
Zitat von lalanunu Beitrag anzeigen
Ok! Nochmals danke.
Hier auch nochmal 3 aufeinanderfolgende Speedtests aus dem LTE Netz vom Smartphone über die VPN Verbindung zur Fritzbox.
Das ist absolut konstant ohne Schwankungen, das sollte auch die letzten Zweifel ausräumen




Wäre mal interessant, was die Fritten an z.B. einem 500/100 Anschluss tatsächlich über VPN packen

Geändert von Andreas69 (21.04.2020 um 23:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4054  (Permalink
Alt 22.04.2020, 00:32
Benutzerbild von Andreas69
Andreas69 Andreas69 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.12.2006
Beiträge: 2.234
Provider: Telekom
Bandbreite: 292.032/46.720kbit/s
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Zitat:
Zitat von michael4 Beitrag anzeigen
Hast du eigentlich die Leihbox bekommen?
Für den Austausch der Boxen benötige ich noch das FRITZ!OS: 07.19-77061 BETA
Aktuell ist aber mittlerweile das FRITZ!OS: 07.19-77569 BETA

Hat vielleicht noch jemand einen DL Link zur 07.19-77061 BETA ?
Mit Zitat antworten
  #4055  (Permalink
Alt 22.04.2020, 00:35
michael4 michael4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 1.410
Provider: DTAG
Bandbreite: SVDSL Sync: 251/46
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Alternativ kannst du ja auch die alte Box abklemmen, die Updaten und hättest dann auf beiden die neueste. Aber meinst du nicht, dass der Config Import von der vorletzten Labort in die letzte nicht auch klappt?
Hier ist der Link: https://avm.de/fileadmin/user_upload...abor-77061.zip
Mit Zitat antworten
  #4056  (Permalink
Alt 22.04.2020, 00:41
Benutzerbild von Andreas69
Andreas69 Andreas69 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.12.2006
Beiträge: 2.234
Provider: Telekom
Bandbreite: 292.032/46.720kbit/s
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Zitat:
Zitat von michael4 Beitrag anzeigen
Aber meinst du nicht, dass der Config Import von der vorletzten Labort in die letzte nicht auch klappt?
Keine Ahnung, ob das klappt.
Danke für den Link
Das ist mir sichere so.
Mit Zitat antworten
  #4057  (Permalink
Alt 22.04.2020, 19:10
demto demto ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.04.2018
Ort: Hessen
Alter: 29
Beiträge: 913
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 250
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Weiß jemand warum die Fritzbox mir neuerdings komische Zahlen wie 59 und 61 als "Minutes in Sync" anzeigt in den Support-Daten?

Minutes in Sync: 7,61,59,61,59,60,61,59,60,61,59,61,59,60,61,60,59, 61,60,59,60,60,60,61

Versteh ich nich, sonst waren überall immer 60.
__________________
SVDSL 250 | Adtran Broadcom: 193.218
FRITZ!Box 7590
Mit Zitat antworten
  #4058  (Permalink
Alt 23.04.2020, 09:18
Fritzler Fritzler ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.05.2018
Beiträge: 82
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 250
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Bei mir passt es noch

Minutes in Sync: 16,60,60,60,60,60,60,60,60,60,60,60,60,60,60,60,60 ,60,60,60,60,60,60,60
__________________
Fritzbox 7590 - SVDSL 250 - 292.02 / 46,71 Mbit/s - Broadcom 12.4.80
Mit Zitat antworten
  #4059  (Permalink
Alt 23.04.2020, 10:45
Choco Choco ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.08.2006
Beiträge: 537
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Wie ist denn der Stand beim Online-Monitor?

Funktioniert der inzwischen richtig?
Mit Zitat antworten
  #4060  (Permalink
Alt 27.04.2020, 11:19
Benutzerbild von Andreas69
Andreas69 Andreas69 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.12.2006
Beiträge: 2.234
Provider: Telekom
Bandbreite: 292.032/46.720kbit/s
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Ich habe mal eine Frage zum MESH:

Nach dem Fritzboxwechsel wurden die MESH Einstellungen durch das Einspielen der Datensicherung leider nicht übernommen, da hat AVM wohl noch ein Manko.
Folgende MESH Clients waren im Einsatz:
- Fritzbox 7580 per LAN als MESH Client
- Repeater 1750e per LAN Brücke als MESH Client
- Repeater 310 als MESH Client über den 1750e per WLAN angebunden.

Die 7580 konnte ich per kurzem Druck auf die WPS Taste direkt wieder ins MESH integrieren.
Bei den beiden Repeatern klappt das aber leider nicht, die sind nur noch als normale Repeater an die 7590 angebunden.
Laut AVM Anleitung muß man die Repeater zwingend auf Werkseinstellungen setzen und neu anmelden, um sie wieder in den MESH Verbund zu bekommen.
Gibt es da vielleicht einen Trick, um sie unkompliziert mit einem Tastendruck wieder in´s MESH zu bekommen, ohne diese komplizierte Prozedur über die Werkseinstellungen? Angemeldet und im WLAN integriert sind sie ja noch, aber nur als normaler Repeater, es fehlt lediglich das MESH Symbol.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Telekom IP und Fritz!Box 7490 mit Fritz!Fon C4: Gespräch bricht nach 15 Min. immer ab dark_rider Telekom 23 28.07.2016 18:54
Die FRITZ!Box 7430 ist nur eine stark abgespeckte FRITZ!Box 7362 SL ! frankkl Newskommentare 4 15.06.2015 12:51
Einfach die Fritz!box 7360 + 7490 oder Fritz!box 3370 + 3390 + 3490 und gut ist es ! frankkl Newskommentare 12 13.08.2014 18:55
Die neuen AVM FRITZ!Box 2030/2070 + FRITZ!Box WLAN 3030/3050/3070 ? frankkl Hardware 3 07.12.2005 13:00
Probleme Fritz Box Fon 5050 in Verbindung mit Fritz Card 2.0 (Gremlins????) Ehemalige Benutzer VoIP-Technik 1 01.07.2005 02:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:44 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.