#1  (Permalink
Alt 15.07.2010, 09:46
Seppl0815 Seppl0815 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.03.2009
Beiträge: 158
Standard nur reden, nicht reparieren

Also wer 3,1 Mrd. Gewinn gemacht hat, sollte wenigsten den ***** in der Hose haben, seine Fehler einzugestehen und das ganze auch durch Reperaturen wieder zu beheben. Alles andere ist nur feige. Aber wahrscheinlich denkt sich der Jobs, dass seine Appleanhänger das Teil auch kaufen, wenn er nichts daran verbessern wird. Und das glaube ich auch einfach mal. Denn egal wie sinnvoll, sinnlos, teuer oder freiheitseinschränkend ein Produkt von Apple ist: Es wird gekauft.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 15.07.2010, 09:51
Benutzerbild von martiko
martiko martiko ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.06.2005
Ort: Mainz-Kastel
Alter: 50
Beiträge: 1.658
Provider: Telekom
Bandbreite: 50/10 MBit/s
Standard AW: nur reden, nicht reparieren

Mein Tipp:
jeder iPhone4-Besitzer / Käufer bekommt (auf Wunsch) einen kostenlosen Bumper zugeschickt. Das ist ein akzeptable Lösung, mit der Apple sein entgegenkommen zeigt, mit der das Problem gelöst wird und die lange nicht so teuer ist, wie eine Austausch/Reparatur-Aktion.
__________________
Router: Fritz!Box 7590 (7.12) LAN-WLAN-Bridge(Mesh): Fritz!Box 7590 (7.12)
Telefone: 2x C5, C4, HP CM2320fxi (Fax) VoIP: Telekom, GMX, Sipgate
Internet: MagentaZuhause XL mit TV Plus (SVVDSL 175)
DSLAM: Adtran Broadcom 193.218
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 15.07.2010, 10:24
hartex hartex ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Ort: Hamburg
Alter: 42
Beiträge: 142
Provider: WillyTel FTTH
Bandbreite: 250/50 MBit
Standard AW: nur reden, nicht reparieren

Viele wollen den Bumper aber nicht darum haben, da es ja auch Leute gibt die das Handy wegen dem Design kaufen. Und das ist auf jeden Fall dahin mit dem Ding darum.
Ich war auch am überlegen mir ein iPhone4 zuzulegen, aber so garantiert nicht.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 15.07.2010, 10:48
KlausKlausi KlausKlausi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2003
Ort: nördl. Niedersachsen
Beiträge: 3.319
Bandbreite: Kabel 100M
Standard AW: nur reden, nicht reparieren

Ein Bumper fällt wirklich stark auf und verändert das Design.
Aber ein wenig klares Tesafilm über die Ecke hat den gleichen Effekt und fällt deutlich weniger auf.

Ist halt ein Designfehler, daß die Antennen nicht isoliert sind und man so zwei der Antennen leicht mit der Hand überbrücken kann. Jeder der mal ein Kofferradio hatte weiss, dass das Berühren einer nicht isolierten Antenne den Empfang beeinflusst.

-------

Gut finde ich zu dem Thema auch diese Meldung hier:
http://www.netbooknews.de/18153/appl...hone-4-fehler/
Zitat:
Apple haelt am Freitag eine Pressekonferenz ab zu dem iPhone 4 Problem!
...
Ich koennte mir da 2 Varianten vorstellen:

1. Steve Jobs entschuldigt sich bei allen iPhone 4 Kaeufern, dass er und die Apple PR-Agentur in den letzten Wochen nicht wirklich die Wahrheit gesagt haben. Demuetig verspricht er allen Usern ein kostenloses Bumper-Case und schwoert hoch und heilig, dass sie in Zukunft wieder den besten Support aller IT-Hersteller bieten.
...

2. Steve Jobs kommt mit 5 Smartphones der Wettbewerber von Nokia, Motorola und HTC an und demonstriert, dass diese weitaus groessere Empfangsprobleme haetten, wenn man sie auf eine bestimmte Art und Weise haelt und zeigt dann, wie man das iPhone 4 richtig haelt. Dabei vergisst er nicht einen international anerkannten Usability- und Ergonomie-Experten zu praesentieren, welcher den Anwesenden erklaert, dass die von Jobs demonstrierte Handhabung einfach nur “magisch” ist und eine ergonomische Revolution darstellt.

(von netbooknews)
Ich Wette da auf Variante 2


Alternativ könnte Apple ja auch Tesafilmstreifen verteilen
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 15.07.2010, 10:54
diemxxx diemxxx ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.10.2009
Beiträge: 2
Standard AW: nur reden, nicht reparieren

Die Lieferverzögerung bei der Telekom haben eher weniger damit zutun. Leute die direkt über die Online Stores bestellt haben, bekommen aktuell ihre Telefone 7-10 Tage vor dem angegebenen Versandtermin zugeschickt.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 15.07.2010, 10:55
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: nur reden, nicht reparieren

Das mit dem Tesastreifen funktioniert laut Internetforen nicht!
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 15.07.2010, 11:33
Andre St. Andre St. ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.01.2006
Beiträge: 13.271
Standard AW: nur reden, nicht reparieren

Oder Apple verkauft bald das iPhone V4.1

Dann werden die ganzen Apple Apologeten die nur das veraltete iPhone 4 haben wieder Geld für ein neue Apple Ihone ausgeben.

http://theoatmeal.com/comics/apple
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 15.07.2010, 11:55
Anika1975 Anika1975 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.01.2007
Beiträge: 53
Standard AW: nur reden, nicht reparieren

Zitat:
Zitat von Andre St. Beitrag anzeigen
Oder Apple verkauft bald das iPhone V4.1

Dann werden die ganzen Apple Apologeten die nur das veraltete iPhone 4 haben wieder Geld für ein neue Apple Ihone ausgeben.

http://theoatmeal.com/comics/apple
Das 4.1 wird dann auch wieder etwas total neues haben, was keiner vorher gebracht hat... z.B. Flash...... oder die Möglichkeit freie Programme zu installieren.... oder eine ausschiebbare Tastatur.... oder ein Thermometer
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 15.07.2010, 12:00
Andre St. Andre St. ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.01.2006
Beiträge: 13.271
Standard AW: nur reden, nicht reparieren

Zitat:
Zitat von Anika1975 Beitrag anzeigen
Das 4.1 wird dann auch wieder etwas total neues haben, was keiner vorher gebracht hat... z.B. Flash...... oder die Möglichkeit freie Programme zu installieren.... oder eine ausschiebbare Tastatur.... oder ein Thermometer
Freie Programme, dass wird Apple nie erlauben.

Ich habe selber ein iPhone 3GS aber mein nächstes Handy wird wieder ein Blackberry oder ein Android Handy sein. Apple hat zwar ein gutes Konzept ist aber hoffungslos überbewertet.

Sowas gefällt mir auch sehr gut: http://www.chip.de/news/HTC-Evo-4G-A..._42113516.html
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 15.07.2010, 12:39
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: nur reden, nicht reparieren

Es hat alles seine Vor und Nachteile. Bei Android wird man von Google genaustens beobachtet und bekommt Apps einfach gelöscht und installiert. Blackberry hatte ich noch nie, dazu kann ich nichts sagen. Optisch gefällt mir das iOS sehr gut. Der geschlossene Appstore ist natürlich nicht schön. Jedoch hat man die Möglichkeit einen Jailbreak zu machen. Dies ist ja auch sehr einfach.

Am Ende ist es doch einfach eine Geschmackssache...
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Immer davon reden - aber wann machen ? d33m0n Newskommentare 1 22.09.2009 11:11
4 Wochen Störung - Telekom kann nicht reparieren ?! hunsrueckelch Mobilfunk- und Festnetz-Technik 3 04.07.2009 17:10
Lidl-PC läßt sich mit Recovery-CD nicht wieder reparieren Ehemalige Benutzer Hardware 19 25.05.2006 14:10
jpg läßt sich nicht öffnen / Tool zum reparieren von jpg's [US]bUtChEr Software 3 07.04.2005 08:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:51 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.