#21  (Permalink
Alt 13.11.2018, 12:29
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 2.464
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: Neues DSLAM, Defekt, oder warum nur noch 60 statt 100 MBit?

Wenn der Anschluss mehrmals am Tag neu synchronisiert dann ist er gestört.
Mit Zitat antworten
  #22  (Permalink
Alt 06.12.2018, 17:31
Iann Iann ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.04.2005
Beiträge: 87
Standard AW: Neues DSLAM, Defekt, oder warum nur noch 60 statt 100 MBit?

Ich melde mich nochmal zurück, auch um Anderen die ggf. ähnliche Ausfälle haben/bekommen, zu berichten.

Leitung hatte wohl einen Kurzschluss - wo auch immer.
Techniker hat erst in der Wohnung alles (nochmal - und dieses Mal wesentlich zeitaufwändiger) überprüft, die Dose pro Forma gewechselt und ist sogar zum Verteilerkasten gefahren und hat dort nochmal alles gecheckt und wenn ich das richtig verstanden habe, meine Leitung auf ein anderes Brett umgesteckt.
Danach war die Leitung nach manuellen Reset wieder intakt und der Kurzschluss beseitigt.

Danach hielt die Verbindung mehrere Tage ohne auch nur einen einzigen Aussetzer, aber nach wie vor mit der DSLAM Drosselung auf knapp über DSL 50-Niveau.

Nach ca. einer weiteren Woche wurde jede Nacht um kurz nach 3 Uhr die Verbindung kurz getrennt und die DLM Drosselung wurde Tag für Tag ein Stück hochgesetzt.

Aktuell sieht die Verbindung so aus und dies ist nun auch schon wieder seit gut einer Woche mit der gleichen Stabilität der Fall. Keinen einzigen Reboot, ausser den angesprochenen Zwangstrennungen.





Vielen Dank für die Kommentare und Hilfestellungen hier im Forum
Mit Zitat antworten
  #23  (Permalink
Alt 06.12.2018, 23:06
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 33
Beiträge: 3.457
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Neues DSLAM, Defekt, oder warum nur noch 60 statt 100 MBit?

Zitat:
Zitat von Iann Beitrag anzeigen
und wenn ich das richtig verstanden habe, meine Leitung auf ein anderes Brett umgesteckt.
Wird bei dir zuhause am APL noch der selbe Stift wie vorher genutzt? Falls nicht, hat er dich auf eine andere Doppelader umgeschaltet. Ansonsten wohl den Port getauscht.
__________________
MagentaZuhause M mit EntertainTV Plus
Mit Zitat antworten
  #24  (Permalink
Alt 07.12.2018, 00:55
Iann Iann ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.04.2005
Beiträge: 87
Standard AW: Neues DSLAM, Defekt, oder warum nur noch 60 statt 100 MBit?

Dann wahrscheinlich eher den Port getauscht.
Eine pro forma eine neue Dose am Router wurde nichts im Haus und an der direkten Zuleitung geändert.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DSLAM am gebuchten 50er Anschluss geht plötzlich bis 100 MBit/s down 40 MBit/s up NurIPAnschluss VDSL und Glasfaser 72 11.06.2018 08:12
VDSL-Bandbreiten: Nur 25 MBit/s, 50 MBit/s und 100 MBit/s? h-u-g-o 1&1 Internet AG (United Internet AG) 6 30.03.2018 13:00
VDSL 100, leider nur etwa 60 -65 Mbit/s im Download matthes50170 VDSL und Glasfaser 96 22.05.2015 00:50
VDSL 50: Plötzlich nur noch 6 MBit/s statt 9 MBit/s King555 VDSL und Glasfaser 37 23.12.2010 18:45
Duesseldorf - Speedeinbruch statt 16 mbit nur noch 6 mbit Knight Rider Unitymedia 38 06.08.2008 10:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:22 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.