#1  (Permalink
Alt 01.12.2002, 17:38
alex32kiki alex32kiki ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2002
Beiträge: 1
Böse eMule und Tlink (Port 4662 gesperrt?)

hi leute,

kann das sein, dass Tlink seit heute nachmittag den Port 4662 gesperrt

hat? Heute morgen konnte ich noch daten über diesen port empfangen,

danach gings irgendwie gar nicht mehr.

Falls jemand die gleichen probleme hat, meldet euch bitte, dann bin ich

auch sicher, dass es nicht an mir liegt. ich diesem fall erde ich wohl wieder

einen neuen provider suchen mußen :-(

alex
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
eine leitung: port unter xp geöffnet, unter vista gesperrt MAX MARQUIS Sonstiges 0 22.06.2007 21:03
Emule ports gesperrt???? Ehemalige Benutzer Arcor [Archiv] 11 28.11.2005 18:54
Port 4662 zu ?! supercracker Arcor [Archiv] 6 16.08.2003 11:26
emule-probleme bei tlink/mediaways werag Sonstige Anbieter und Archiv 18 30.01.2003 16:28
Arcor XXL Port 4661 gesperrt???? Weasel Sonstige Anbieter und Archiv 12 17.10.2002 01:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:41 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.