#41  (Permalink
Alt 12.09.2018, 07:37
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 2.850
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: Vodafone Annex J

Bei DSL werd ich allgemein das Gefühl nicht los, dass das bei Vodafone mittlerweile stiefmütterlich behandelt wird. Die haben wohl nur noch Kabel im Kopf und DSL ist so ein Mitläufer.
Mit Zitat antworten
  #42  (Permalink
Alt 12.09.2018, 13:07
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 1.985
Standard AW: Vodafone Annex J

Das war schon seit Jahren so, man bekommt auch seit Jahren schon die Antwort, wenn man Latenzprobleme und packet loss hat, was zu 99% an Kapazitätsproblemen liegt, das dies kein Vertragsbestandteil ist und Vodafone da nichts machen könnte.

Wohlgemekrt bei Latenzen über 100-140ms. Es ist schon widerlich wie sich die Provider aus der Verantwortung ziehen können. Schade, das die Bundesnetzagentur nicht weiter gedacht hat. Die meisten Breitbanddienste sind durch so eine hohe Latenz überhaupt nicht mehr nutzbar (Von Online-Spielen mal komplett abgesehen), klar Youtube läuft dank DASH noch aber es kann ja nicht sein, das man jetzt andere Videostreams nur noch anschauen kann, wenn man sich selbst mit z.B. livestreamer den Stream vorbehält, vor allem auch nicht erlaubt bei den meisten Streams, da copyright.

Im Kabelnetz kriegt man diese Antworten nicht, dort wird dann ein Pingplotter mitschnitt angefordert und der Support gibt es an die Netztechnik weiter, die auch meistens etwas macht, außer das peering wie momenten zu Twitch ist wieder gnadenlos überlastet.
Mit Zitat antworten
  #43  (Permalink
Alt 12.09.2018, 13:19
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 4.270
Provider: o2
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Vodafone Annex J

Ich könnte mir vorstellen, dass sie die eigene DSL-Technik in der Verhandlungsmasse für die aktuelle Fusionsprüfung sehen. Sprich, die Abgabe der eigenen DSL-Technik an einen Wettbewerber könnte eine der Zugeständnisse für die Genehmigung der Fusion sein. Es wäre mE sogar denkbar, dass sich VF ganz aus dem xDSL-Geschäft zurückzieht.
Mit Zitat antworten
  #44  (Permalink
Alt 12.09.2018, 15:07
cabut cabut ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 59
Standard AW: Vodafone Annex J

Glaube ich nicht, Vodafone hat sie in Deutschland ins Kabelfernsehen, Telefon und Mobilfunk eingekauft. Da kann man eine Strategie erkennen



Zitat:
Zitat von Pornstar Beitrag anzeigen
Nein wohl eher weil sie selbst keine Ahnung von ihrer Netztechnik haben.
Das wäre ja noch schlimmer!
Mit Zitat antworten
  #45  (Permalink
Alt 12.09.2018, 22:08
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 1.985
Standard AW: Vodafone Annex J

Zitat:
Zitat von phonefux Beitrag anzeigen
Ich könnte mir vorstellen, dass sie die eigene DSL-Technik in der Verhandlungsmasse für die aktuelle Fusionsprüfung sehen. Sprich, die Abgabe der eigenen DSL-Technik an einen Wettbewerber könnte eine der Zugeständnisse für die Genehmigung der Fusion sein. Es wäre mE sogar denkbar, dass sich VF ganz aus dem xDSL-Geschäft zurückzieht.
Nein die ziehen sich nicht zurück.
Die werden bis zum Geschäftsjahr 2019/2020 sukzessive ihr Netz ausbauen von Bistream 3 auf Bistream Layer 2.
Aber auch nur dort, wo bei der Telekom schon vor zwei Jahren mehr Bistrom Leistung angefordert hätten werden müssen und man sich aufgrund der Kosten geweigert hat (Golem Artikel, insider)
Mit Zitat antworten
  #46  (Permalink
Alt 13.09.2018, 07:16
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.637
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Vodafone Annex J

Ausbau von Bitstream Anbindungen und Rückbau/Verfall von xDSL Zugangstechnik ist für mich kein Wiederspruch sondern eher logische Konsequenz. Seit Jahren drängt sich im Forum in der Tat der Eindruck auf, dass VF Konsequent Know How im xDSL Bereich verliert und voll auf DOCSIS setzt. Dort wo keine DOCSIS Coverage ist versucht man mit Bitstream zu retten was zu retten ist. Eigene xDSL Technik wird bald keiner mehr brauchen bei VF. Die TAL Zahlen sind eh im Singflug und mit ADSL aus den HVT gewinnst du keine Kunden mehr.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.01] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #47  (Permalink
Alt 13.09.2018, 08:10
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 2.850
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: Vodafone Annex J

Genauso ist es. Das ist auch das "tolle" an Bitstream, dass man im xDSL-Bereich bei weitem dann nicht mehr das Wissen benötigt wie früher mit TAL. Denn wenn der Anschluss nicht sauber beim Endkunden ankommt, kann man einfach den schwarzen Peter weiterschieben und fertig. Bei allem außer Hausinstallationsnetz und Endgeräten kann/darf man ja sowieso nichts machen - wobei ersteres sogar eigentlich auch Arbeit der Telekom wäre, also bis zur 1. TAE zu entstören.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vodafone Annex J - Anschlüsse für Neukunden? okidoki Vodafone 10 22.05.2016 23:36
Annex J oder Annex B Port bei Bitstream Anschluss O2DSLHerl ADSL und ADSL2+ 71 09.09.2014 11:51
Annex B wurde geschaltet - Warum nicht Annex-J? BLvELMSzGn Telekom 3 22.03.2013 12:28
DSL RAM 6000 (Annex B und Annex J) nur mit Neuanschluss verfügbar humi208 Telekom 3 27.02.2013 23:03
Frage zu Annex A - Annex B Standard Buckyball Sonstiges 2 09.06.2005 14:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:04 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.