#1  (Permalink
Alt 10.03.2014, 21:50
Slowking Slowking ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.02.2002
Beiträge: 1.112
Provider: 1&1 (Telekom)
Bandbreite: 100/33
Standard AVM FRITZ!Box 7362 SL

Die 7362 SL unterscheidet sich ja nun doch ziemlich stark von der 7360, also kann sie wohl ihren eigenen Thread gebrauchen.

Wie sich mittlerweile heraus gestellt hat, hat diese Box ja scheinbar den gleichen Prozessor wie die 7490 (7362SL: klick, klick, 7490: klick)

Was meint ihr denn inwiefern man die 7362SL mit der 7490 vergleichen kann? Gibt es da irgendwelche Feinheiten in der Leistung die ich übersehe? (also nicht Zusatzkram wie 5Ghz WLAN, S0 und 2 Gigabit Ports mehr, sondern rein vom Power-Aspekt)

Was mir aufgefallen ist ist, dass die 7362SL nur halb so viel RAM hat wie die 7490, zumindest laut Freetz Wiki.
Bei diesen Angaben bin ich aber auch etwas skeptisch, zumal die ersten Reports über die CPU ja auch falsch waren. Kann das vielleicht jemand der so eine Box mit aktueller Firmware hat nochmal nachprüfen?
Wenn dem so ist, würde sich das großartig auf die Performance auswirken?
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 10.03.2014, 22:12
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.435
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7362 SL

An meiner Leitung hatte ich seit Dezember die 7362 SL am laufen. Vor 2 Wochen kam ich günstig an die 7490 (auch im 1&1-Design) - seither läuft die hier.

Vom DSL-Modem her sind zumindest an meiner Leitung beide identisch - SNR von 12/9, maximal 4 CRC Fehler pro Stunde.

So schauen die DSL Werte der 7490 momentan aus - Sync besteht jetzt seit 3 Tagen:



Die 7362 SL lief maximal 12 Tage ohne Resync bei gleichen Werten. Es trat noch kein Resync auf, den ich nicht selbst verursacht habe .

Rein vom Modem her ist es egal. Powermäßig kann ich bei normaler Nutzung auch keinen Unterschied feststellen - es sind halt die Zusatzfeatures, die die 7490 interessanter machen. Ich kann die 7362 SL bedenkenlos empfehlen - für den Normalanwender gibt es zu dem Preis momentan kaum was besseres.

Die 7490 bietet vielleicht noch den Vorteil, länger mit Updates versorgt zu werden, da es das Topmodell ist - die 7362 SL leider nur eine Providerbox. Dennoch im Gegensatz zur normalen 7360 in vielen Punkten verbessert - besonders das WLAN (hatte vorher eine normale 7360) hat gut zugelegt.

Ich hoffe, die 7362 SL kommt auch mal als normale rote Version auf den Markt. Könnte aber auch sein, dass AVM das Ding noch weiter modifiziert und irgendwann als 7460 auf den Markt schmeißt.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 10.03.2014, 22:27
Slowking Slowking ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.02.2002
Beiträge: 1.112
Provider: 1&1 (Telekom)
Bandbreite: 100/33
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7362 SL

Jo, dass die gleich syncen war zu erwarten, ist ja auch das exakt gleiche Modem (Prozessor und Modem sind im selben SOC).

Eine rote Box wäre natürlich in sofern schön, als das wenn die der SL gleich oder sehr ähnlich wäre, man erwarten könnte, dass für die SL auch noch lange updates rauskommen.
Auf der anderen Seite, ist die 7362SL der 7490 ja scheinbar recht ähnlich. Einfach 1-2 Sachen rauswerfen und schwups hat man praktisch schon eine passende Firmware. AVM scheint die 1&1 Boxen ja auch recht lange zu supporten, so generell. Also vielleicht brauchen wir eine rote Variante garnicht.

Vielen Dank auf jeden Fall für deinen Input.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 10.03.2014, 22:51
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 11.136
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7362 SL

Zitat:
AVM scheint die 1&1 Boxen ja auch recht lange zu supporten, so generell.
Ja, seit der 32xx / 72xx Serie hat sich der Support deutlich verbessert.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 10.03.2014, 23:34
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 5.843
Provider: DTAG - FTTH Entertain
Bandbreite: ausreichend...
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7362 SL

Zitat:
Zitat von Slowking Beitrag anzeigen
Wie sich mittlerweile heraus gestellt hat, hat diese Box ja scheinbar den gleichen Prozessor wie die 7490
Nicht nur wie die 7490, den gleichen Prozessor haben (u.U. evtl. sogar alle den gleichen SoC):
3370 = 3390 = 7360 (SL) = 7362 SL = 7490

Ja, alle Modelle haben einen DualCore (auch die 3370 und 7360) und zwar einen MIPS32 34Kc mit 500 MHz -> KLICK 1.
Vermutlich hat aber erst mit FritzOS 6.x (bzw. mit den neueren 5.5x Laborversionen) der Kernel einen SMP-Support spendiert bekommen wodurch das auch bei den anderen VR9-Boxen erst später aufgefallen ist, alle o.g. Boxen arbeiten übrigens mit dem gleichen Kernel.

Man kann die Liste was den Prozessor angeht sogar erweitern:
3370 = 3390 = 7360 (SL) = 7362 SL = 7490 = 3272 (AR10) = 7272 (AR10)

Auch die AR10-Modelle haben einen MIPS32 34Kc DualCore mit 500MHz -> KLICK 2

Im AR9 (7312, 7320, 7330) soll ja angeblich auch ein MIPS 34Kc verbaut sein (KLICK 3)... allerdings nur mit 393MHz. MIPS 34K Prozessoren sollen schließlich für "Multi-Threading" designed sein: KLICK 4.

Die 7340 und 7390 dagegen (Ikanos Fusiv Vx180) haben ganz sicher nur einen SingleCore (MIPS 24KEc).

Zitat:
Zitat von Slowking Beitrag anzeigen
Was meint ihr denn inwiefern man die 7362SL mit der 7490 vergleichen kann?
Ich betrachte die 7362 SL als abgespecktes 7490er Modell bzw. als leicht modernisierte 7360 (mehr RAM, NAND statt EEPROM und 3x statt 2x MIMO) und sollte deshalb ebenso wie die 3272, 3370, 3390, 7272 und 7490 ebenso Zukunftssicher sein und somit einen hoffentlich langen Supportzeitraum genießen dürfen.

Zitat:
Zitat von Slowking Beitrag anzeigen
Gibt es da irgendwelche Feinheiten in der Leistung die ich übersehe? (... rein vom Power-Aspekt)
Nur der kleinere Arbeitsspeicher ist von diesem Aspekt her zu erwähnen.

Zitat:
Zitat von Slowking Beitrag anzeigen
Bei diesen Angaben bin ich aber auch etwas skeptisch,
Ja, das sollte man sein.

Zitat:
Zitat von Slowking Beitrag anzeigen
zumal die ersten Reports über die CPU ja auch falsch waren.
Wobei nicht auszuschließen ist das die ersten Reports durchaus doch richtig waren...


Hoffen wir mal das in der 4080 doch etwas leistungsfähigeres zu finden sein wird...
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 10.03.2014, 23:54
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 11.136
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7362 SL

Zitat:
sollte deshalb ebenso wie die 3272, 3370, 3390, 7272 und 7490 ebenso Zukunftssicher sein und somit einen hoffentlich langen Supportzeitraum genießen dürfen.
Die Fritzbox 7360 ebenfalls.
Ausnahmen sind die Varianten mit 16 MB Flash.

Fritzbox 7360 SL
Fritzbox 7360 Int. V1
Fritzbox 7360 EWE
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 11.03.2014, 00:08
edward edward ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.03.2001
Ort: Bochum
Beiträge: 496
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7362 SL

Die Prozessoren der 7362SL und 7490 sind nicht gleich:
7360/7362: Lantiq VRX288 + VRX208
7490: Lantiq GRX388 + VRX318

Geändert von edward (11.03.2014 um 00:22 Uhr) Grund: fehler: 7390 statt 7490
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 11.03.2014, 00:12
Slowking Slowking ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.02.2002
Beiträge: 1.112
Provider: 1&1 (Telekom)
Bandbreite: 100/33
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7362 SL

Quelle?
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 11.03.2014, 00:14
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 11.136
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7362 SL

VRX288 + VRX208

http://www.lantiq.com/de/media-cente...wi-fi-gateway/
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 11.03.2014, 00:24
edward edward ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.03.2001
Ort: Bochum
Beiträge: 496
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7362 SL

Hier hast du noch GRX388 + VRX318 für 7490 geschrieben
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AVM Fritz!Box FON/SL LAN/WLAN und 6Mbit/s JürgenSL Sonstiges 7 06.08.2005 23:58
AVM Fritz!Box SL WLAN Problem Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 2 22.02.2005 13:57
AVM Fritz!Box SL - es geht nix mehr :( bml2000 ADSL und ADSL2+ 6 06.02.2005 23:55
AVM Fritz Box SL und IP/MTU/RWIN ändern ? Ehemalige Benutzer Sonstiges 5 14.01.2005 23:33
AVM FRITZ!Box SL Amacita freenet [Archiv] 1 21.11.2004 20:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:42 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.