#10531  (Permalink
Alt 07.05.2017, 13:06
Barton Barton ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 32
Provider: T-Com
Bandbreite: VDSL Sync 93,0/41,2
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von Barton Beitrag anzeigen
Hallo Zusammen,

erstmal vielen Dank an den User eifelman für die Unterstützung in diesem Thread;

wir haben nun das alte Kabel im Haus (Ein Teil von 1965, Rest von 1980 mit alter mechanischer Klingel dazwischen) vom APL zur TAE getauscht,
es ist nun ein Cat 7 Kabel mit folgenden Syny-Werten
109.296 DOWN (alt 81.500)
41.999 UP (alt 39.350)
die Werte haben sich also extrem verbessert;
Vielen Dank nochmal für die Unterstützung!
Hallo Zusammen,

kurze Info:
es scheinen weitere VDSL Anschlüsse auf die Leitung zu kommen.
DOWN Sync ist auf knapp 99.900 runter; up sny ist stabil bei 41850

MFG
Mit Zitat antworten
  #10532  (Permalink
Alt 08.05.2017, 09:05
Budie12 Budie12 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 08.02.2008
Beiträge: 2.027
Provider: Telekom
Bandbreite: 243/40Mbit
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von helldriver Beitrag anzeigen
Hallo,

ich hab das Internet leer gesucht aber nirgends eine Info dazu gefunden mit welcher Bandbreite die Dslams eigentlich angebunden werden. Klar Glasfaser aber es geht ja mit 100mbit/s los und hört bei 100gbit/s und höher auf.
Desweiteren wieviele Haushalte hängen an so einer Kiste dran? Hab hier 100mbit/s per VDSL anliegen und zu keiner Zeit Schwankungen wie davor beim KabelBW.

Danke und Grüße
Standardmässig ist die Anzahl der Haushalte durch die Entfernung zum Outdoor DSLam begrenzt. Dann natürlich durch die maximale Port Anzahl von 96 Ports. Standard bei der Telekom sind 1Gbit pro Outdoor DSLam auf 2 Fasern verteilt für Up-und Downstream. Es werden aber 4 Fasern reingezogen. 2 als Backup. Bei extrem ausgelasteten Outdoor DSLams über einen gewissen Zeitraum wird auf 2,5Gbit erhöht. Irgendwo stand hier im Forum das die Telekom mit einer Auslastung von 2Mbit rund um die Uhr pro Anschluß rechnet.

Kabel ist in Segmente aufgeteilt. Nur sind diese nicht so klein wie der Einzugsbereich von Outdoor DSlams, da Kabel ein anderes Medium und nicht durch die Länge des Kabels begrenzt ist. Da kann es schonmal vorkommen daß 300 Haushalte oder mehr an einem Segment hängen. Deswegen kommt es da dann zu Schwankungen.
Mit Zitat antworten
  #10533  (Permalink
Alt 08.05.2017, 09:51
slight slight ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2016
Ort: Bremen
Beiträge: 1.512
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,060/0,0525 Gbit/s
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von helldriver Beitrag anzeigen
iaber es geht ja mit 100mbit/s los und hört bei 100gbit/s und höher auf. Danke und Grüße
Tja, hatte heute noch nen Speedtest bei einen GK-Anschluss machen können. Klassisch ethernet arv* VPN 100/100 - Result 80/94MBit/s.
Geht alles, wenn du bereit bist den Preis dafür zu zahlen.
Mit Zitat antworten
  #10534  (Permalink
Alt 08.05.2017, 09:59
slight slight ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2016
Ort: Bremen
Beiträge: 1.512
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,060/0,0525 Gbit/s
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von Budie12 Beitrag anzeigen
Standardmässig ist die Anzahl der Haushalte durch die Entfernung zum Outdoor DSLam begrenzt. Dann natürlich durch die maximale Port Anzahl von 96 Ports.
Dummfug Fakenews. Die Ports stellen keine Begrenzung dar, weil durch zusätzliche Hardware (sogenannte Linecards) erweiterbar.
Mit Zitat antworten
  #10535  (Permalink
Alt 08.05.2017, 11:17
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist offline
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 4.398
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Dort findet ein Nahbereichsausbau statt. Bis Mitte des Jahres soll die Technik stehen. Danach steht dann die technische Migration an.
Danke für das Nachgucken!

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #10536  (Permalink
Alt 08.05.2017, 12:12
Budie12 Budie12 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 08.02.2008
Beiträge: 2.027
Provider: Telekom
Bandbreite: 243/40Mbit
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von slight Beitrag anzeigen
Dummfug Fakenews. Die Ports stellen keine Begrenzung dar, weil durch zusätzliche Hardware (sogenannte Linecards) erweiterbar.
Stellen sie doch. 4 Linecards gehen hinein. Übrigens gibt es Karten mit 24/48 und neuerdings 72 Ports.
Mit Zitat antworten
  #10537  (Permalink
Alt 08.05.2017, 12:30
websurfer83 websurfer83 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.08.2007
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.057
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: VVDSL 100/40 @ BNG
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von Budie12 Beitrag anzeigen
Stellen sie doch. 4 Linecards gehen hinein. Übrigens gibt es Karten mit 24/48 und neuerdings 72 Ports.
Kommt immer auf den DSLAM an:
- der hiX 5625 kann 4 Linecards aufnehmen
- der hiX 5630 kann 6 Linecards aufnehmen

Zudem gibt es auch Standorte mit 2 DSLAMs in einem MFG (ohne Vectoring).
__________________
Neque porro quisquam est, qui dolorem ipsum, quia dolor sit, amet, consectetur, adipisci velit.
Mit Zitat antworten
  #10538  (Permalink
Alt 08.05.2017, 12:34
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 4.335
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von Budie12 Beitrag anzeigen
Standardmässig ist die Anzahl der Haushalte durch die Entfernung zum Outdoor DSLam begrenzt. Dann natürlich durch die maximale Port Anzahl von 96 Ports. Standard bei der Telekom sind 1Gbit pro Outdoor DSLam auf 2 Fasern verteilt für Up-und Downstream. Es werden aber 4 Fasern reingezogen. 2 als Backup. Bei extrem ausgelasteten Outdoor DSLams über einen gewissen Zeitraum wird auf 2,5Gbit erhöht.
Wie kommst du auf die 2,5 GBit/s?
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #10539  (Permalink
Alt 08.05.2017, 14:04
Budie12 Budie12 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 08.02.2008
Beiträge: 2.027
Provider: Telekom
Bandbreite: 243/40Mbit
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Stand hier im Forum das bei allzu starker Auslastung über einen längeren Zeitraum auf 2,5Gbit hochgeschaltet wird.
Mit Zitat antworten
  #10540  (Permalink
Alt 08.05.2017, 14:08
websurfer83 websurfer83 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.08.2007
Ort: Stuttgart
Beiträge: 1.057
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: VVDSL 100/40 @ BNG
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von Budie12 Beitrag anzeigen
Stand hier im Forum das bei allzu starker Auslastung über einen längeren Zeitraum auf 2,5Gbit hochgeschaltet wird.
Kann ich mir nicht vorstellen, da es da über LWL gar keinen Standard gibt (Es gibt eine Handvoll Consumer-Switches, die 2,5 Gbit/s über Kupfer können).

Ich denke, dass du etwas verwechselst. Es stand hier im Forum, dass man einen zweiten 1 Gbit/s-Uplink nutzt (also zusätzliches SFP-Modul und zusätzliches Faserpaar). Macht dann 2 Gbit/s.
__________________
Neque porro quisquam est, qui dolorem ipsum, quia dolor sit, amet, consectetur, adipisci velit.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
g.inp, g.vector, glasfaser, super vectoring, telekom, vdsl 50, vdsl100, vectoring, vvdsl


Aktive Benutzer in diesem Thema: 5 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 5)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 4) fumpi VDSL und Glasfaser 799 22.07.2014 18:08
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 3) loox720 VDSL und Glasfaser 995 31.05.2014 21:45
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 2) A1B2C3D4 VDSL und Glasfaser 596 18.04.2014 14:03
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 2) sony VDSL und Glasfaser 398 11.10.2013 10:11
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 1) whoppereu VDSL und Glasfaser 999 25.05.2013 11:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:16 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.