#10521  (Permalink
Alt 04.05.2017, 16:13
Kyle Kyle ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.05.2005
Beiträge: 220
Provider: Telekom
Bandbreite: 15000
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Hallo Natalie,

ich hatte vor 6-7 Wochen schon mal bei Euch nachgefragt damals konnte Nadine mir aber noch nichts näheres sagen.

Es geht um 51580 Reichshof-Eckenhagen mit der Vorwahl 02265
Mit Zitat antworten
  #10522  (Permalink
Alt 04.05.2017, 16:22
wellmann wellmann ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2000
Beiträge: 4.866
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Die Technik ist grundsätzlich vectoringfähig, allerdings darf das bei geförderten Ausbaute nicht aktiviert werden. Es kann also passieren, daß man mit VDSL50 vorlieb nehmen muß, bis Vectoring aktiviert werden darf. (Wobei das auch mit aktivem Vectoring passieren kann, denn die Reichweite von VDSL100 ist begrenzt.)

Wäre jetzt die Frage, warum gebaut, aber nichts in der Karte steht. Denkbar:
- Sonderausbau, z.B. Nahbereichsvectoring (KVz bis 550m Kabellänge von der Vermittlung)
- nicht die Telekom, sondern ein anderer Anbieter baut aus
- Karte nicht aktuell/fehlerhaft
Mit Zitat antworten
  #10523  (Permalink
Alt 04.05.2017, 17:27
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist gerade online
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 4.405
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von Kyle Beitrag anzeigen
Hallo Natalie,

ich hatte vor 6-7 Wochen schon mal bei Euch nachgefragt damals konnte Nadine mir aber noch nichts näheres sagen.

Es geht um 51580 Reichshof-Eckenhagen mit der Vorwahl 02265
Ich habe eben nochmals in unsere Liste geschaut und auch dort haben wir noch nichts. Es könnte natürlich sein, dass es kein Ausbau von uns ist, wie wellmann geschrieben hat.

Ich wünsche dir einen schönen Abend.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #10524  (Permalink
Alt 04.05.2017, 18:24
Kyle Kyle ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.05.2005
Beiträge: 220
Provider: Telekom
Bandbreite: 15000
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von Telekom hilft Team Beitrag anzeigen
Ich habe eben nochmals in unsere Liste geschaut und auch dort haben wir noch nichts. Es könnte natürlich sein, dass es kein Ausbau von uns ist, wie wellmann geschrieben hat.
Danke Dir für den (wie immer) hervorragenden Service!

Sollte ich das nächste Mal jemanden an einem Kasten werkeln sehen, werde ich ihn mal ansprechen. Würde mich jedenfalls überraschen, wenn hier jemand anderes ausbaut.
Mit Zitat antworten
  #10525  (Permalink
Alt 04.05.2017, 21:03
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.571
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von Chrisulin Beitrag anzeigen
Nehme ich gerne an, PN ist raus.
BNG Migrationstermin ist Mitte Juni eingeplant. Dürfte dann einer der letzten Migrationen aus dem 2013/2014er Vectoring Ausbau sein.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.01] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #10526  (Permalink
Alt 05.05.2017, 00:05
Benutzerbild von Chrisulin
Chrisulin Chrisulin ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.03.2015
Beiträge: 495
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
BNG Migrationstermin ist Mitte Juni eingeplant. Dürfte dann einer der letzten Migrationen aus dem 2013/2014er Vectoring Ausbau sein.
Mal schauen ob's diesmal klappt!

Danke für's nachschauen
Mit Zitat antworten
  #10527  (Permalink
Alt 05.05.2017, 16:38
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.571
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von Kyle Beitrag anzeigen
Hallo Natalie,

ich hatte vor 6-7 Wochen schon mal bei Euch nachgefragt damals konnte Nadine mir aber noch nichts näheres sagen.

Es geht um 51580 Reichshof-Eckenhagen mit der Vorwahl 02265
Dort findet ein Nahbereichsausbau statt. Bis Mitte des Jahres soll die Technik stehen. Danach steht dann die technische Migration an.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.01] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
  #10528  (Permalink
Alt 05.05.2017, 19:24
Lord-Chaos Lord-Chaos ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.08.2001
Beiträge: 371
Provider: Telekom
Bandbreite: 50Mbit
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Also ich bin auch im Nahbereich und es wird jetzt Termin gesagt das im Januar fertig sind.
BNG umstellung soll diesen Monat sein nach der abfrage.
Habe nur vor der Vermittlungsstelle mal ein loch gesehen, da haben die irgendwas Glasfaser mäßiges gemacht.
Ich frag mich ob auch noch kästen kommen oder alles aus der Vermittlungsstelle direkt kommt.
Mit Zitat antworten
  #10529  (Permalink
Alt 06.05.2017, 21:49
helldriver helldriver ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 21.02.2006
Beiträge: 43
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Hallo,

ich hab das Internet leer gesucht aber nirgends eine Info dazu gefunden mit welcher Bandbreite die Dslams eigentlich angebunden werden. Klar Glasfaser aber es geht ja mit 100mbit/s los und hört bei 100gbit/s und höher auf.
Desweiteren wieviele Haushalte hängen an so einer Kiste dran? Hab hier 100mbit/s per VDSL anliegen und zu keiner Zeit Schwankungen wie davor beim KabelBW.

Danke und Grüße
Mit Zitat antworten
  #10530  (Permalink
Alt 06.05.2017, 21:55
Benutzerbild von mr999
mr999 mr999 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.12.2001
Beiträge: 3.806
Provider: Telekom
Bandbreite: 116798/46720
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

https://www.onlinekosten.de/forum/sh...d.php?t=146439
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
g.inp, g.vector, glasfaser, super vectoring, telekom, vdsl 50, vdsl100, vectoring, vvdsl


Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 4)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 4) fumpi VDSL und Glasfaser 799 22.07.2014 18:08
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 3) loox720 VDSL und Glasfaser 995 31.05.2014 21:45
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 2) A1B2C3D4 VDSL und Glasfaser 596 18.04.2014 14:03
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 2) sony VDSL und Glasfaser 398 11.10.2013 10:11
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 1) whoppereu VDSL und Glasfaser 999 25.05.2013 11:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:26 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.