#1  (Permalink
Alt 21.02.2008, 09:00
DSL-Kämpfer DSL-Kämpfer ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 22.12.2003
Ort: Offenburg
Alter: 40
Beiträge: 104
Provider: Alice NGN
Bandbreite: 12300/750 netto
Standard Lohnt sich das Warten auf Bitstream?

Hallo Zusammen!

Auch bei meinen Eltern ist nun endlich der Wunsch nach Breitband aufgekommen. Ich bin gerade dabei einen passenden Zugang rauszusuchen. Jetzt ist die Frage: Lohnt sich das Warten auf Bitstream?
Wird es in 1-2 Monaten schon Flächendeckend Bitstream geben, oder erst mal einen ja schon sehr günstigen 2 Jahres Vertrag abschliessen und danach umstellen lassen, falls bis dahin verfügbar?

Gruß
DSL-Kämpfer
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 21.02.2008, 09:31
drollie drollie ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.09.2007
Ort: Oberhausen
Beiträge: 125
Provider: T-Home Entertain Comfort
Bandbreite: 25000
Standard AW: Lohnt sich das Warten auf Bitstream?

Moin
ich würde zumindest die 10 Tage bis zur Cebit warten
wenn sie was neus haben werden sie es da sagen.


Gruß


Stefan
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 21.02.2008, 10:13
KlausKlausi KlausKlausi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2003
Ort: nördl. Niedersachsen
Beiträge: 3.319
Bandbreite: Kabel 100M
Standard AW: Lohnt sich das Warten auf Bitstream?

Naja...
für eine geschätzte monatliche Ersparnis von ca. 4-5 Euro ("Preis analoger Telefonanschluss" minus "regulierter TAL Preis") würde ich nicht unbedingt beliebig lange warten. Gegenüber einem langfristigen Bündelvertrag dürfte die Ersparnis ggf. sogar niedriger ausfallen.

Mit Bitstrom müssten Deine Eltern dann ja auch zwangsläufig Telefonie über VoIP nutzen. Ist nicht unbedingt schlechter und mit einer Box kann man auch die alten Telefone weiternutzen, aber bist du sicher, daß die das wollen ?
.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 21.02.2008, 11:34
DSL-Kämpfer DSL-Kämpfer ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 22.12.2003
Ort: Offenburg
Alter: 40
Beiträge: 104
Provider: Alice NGN
Bandbreite: 12300/750 netto
Standard AW: Lohnt sich das Warten auf Bitstream?

Mit VOIP ist doch ne gute Geschichte finde ich. Nutze ich auch, und seit ein paar Monaten ist die Qualität besser als normales Festnetz geworden.
Es geht auch darum alles von einem Anbieter zu bekommen und von diesem Monopolisten mit schlechtem Service und Betrügerbandbreite weg zu kommen.
Denke aber auch, dass man ruhig jetzt abschliessen kann, da sich kurzfristig eh nichts tut in Sachen großflächiger Bitstream. Meine Eltern haben auch eine Internetbank, usw und sie kommen Analog kaum noch ins Netz. Verbindungsabbrüche ohne Ende. DSL- Dämpfung ist auch nahe der 55db. Langes Warten ist somit schlecht.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 21.02.2008, 11:48
Nero FX Nero FX ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.03.2006
Beiträge: 4.826
Provider: 1und1 via Telekom VDSL
Bandbreite: 80Mbit/ 30Mbit
Nero FX eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Lohnt sich das Warten auf Bitstream?

@DSL-Kämpfer

wenn analog Probleme macht (bei verschiedenen Providern) dann gibts Probleme mit der LEitung die man eigendlich auch beim Telefonieren warnimmt. (Knacken rauschen etc).

Aber was erhoftst du dir von Bitstream? wenn alternativen da sind (Anschluss ohne T-Telefonanschluss) nimm die, wenn nur Resale dann warte da du dann auch nur die Bandbreite bekommst die die Telekom "vorschreibt".

Achtung bei 1und1 da gibts nen Regio Tarif, da wird resale geschaltet und 1und1 zahlt den Analog Anschluss.
__________________
Standort 1: VDSL100 (@79,5Mbit/31,0Mbit) von 1und1 mit Fritz!Box 7560 (Fritz!OS 07.01)
Standort 2: VDSL50 (@50Mbit/10Mbit) mit Fritzbox 7590 (Fritz!OS 07.01)
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 21.02.2008, 13:35
DSL-Kämpfer DSL-Kämpfer ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 22.12.2003
Ort: Offenburg
Alter: 40
Beiträge: 104
Provider: Alice NGN
Bandbreite: 12300/750 netto
Standard AW: Lohnt sich das Warten auf Bitstream?

An Alternativen mit Direktanschlüssen, Kabelbetreiber, etc. ist natürlich nichts verfügbar. Seit DSL verfügbar wurde häuften sich die Trennungen vom Annalogmodem.
Wie meinst du das warten wegen der Zwangsbandbreite? Meinst du auf Bitstream, damit andere Anbieter selbst die Bandbreite festlegen? Wenn´s denn so kommt!
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 21.02.2008, 14:02
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.324
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard AW: Lohnt sich das Warten auf Bitstream?

Hi,

wenn nur eine geringe Rückfallbandbreite wie 384/64 verfügbar ist, würde ich derzeit keinen Laufzeitvertrag @ T-DSL oder @ T-DSL-Resale abschliessen, allenfalls Congstar.

Bitstream müsste von der Definition her eine Abweichung vom KO-Dämpfungsregime ermöglichen - selbst wenn echtes RAM noch verzögert werden sollte. Ich sehe aber kaum haltbare technische Gründe, die die DTAG anführen könnte, weshalb sie Providern eine RAM-Schaltung über offiziell ADSL2+-taugliche Ports @ Bitstream verweigern könnte. Voraussetzung ist, dass die Bitstream-Provider dies aber auch wollen und nicht nur auf Privatkunden-Dumpingvermarktung setzen und jeden Cent zusätzliche Kosten grundsätzlich scheuen.
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 21.02.2008, 14:21
DSL-Kämpfer DSL-Kämpfer ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 22.12.2003
Ort: Offenburg
Alter: 40
Beiträge: 104
Provider: Alice NGN
Bandbreite: 12300/750 netto
Standard AW: Lohnt sich das Warten auf Bitstream?

Hallo fruli!

Du meinst das kommt wirklich in den Nächsten Wochen auf den Markt und ist im Westerwald verfügbar?

Es ist nur 384 verfügbar, ja. Ich denke an das Top Angebot von LIDL/Carpo bis 1M für 9,99Euro. Was soll man da für 2 Jahre falsch machen. Und kommt Ram in der Zwischenzeit wird der Anschluss ja auf 1M aufgewertet.

Ich kann mir beim besten Willen mitlerweile nicht mehr vorstellen, dass das Warten lohnt. Bitstream ratenadaptive in den nächsten Wochen bleibt ein Wunschtraum!
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 21.02.2008, 14:27
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.324
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 25/5
Standard AW: Lohnt sich das Warten auf Bitstream?

Hi,

RAM wird sicher auch bis zum Jahresende kommen wenn du bei Lidl/Carpo jetzt abschliesst.

Sicher ist nur der Tod, aber eine Abweichung vom KO-Regime sollte durch Bitstream möglich sein auch ohne RAM-Regelschaltung der DTAG falls es die Bitstream-Anbieter wirklich darauf anlegen - zumindest wenn man bereit ist, etwas mehr als 10€/Monat für sein DSL zu zahlen.
__________________
So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 21.02.2008, 14:35
DSL-Kämpfer DSL-Kämpfer ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 22.12.2003
Ort: Offenburg
Alter: 40
Beiträge: 104
Provider: Alice NGN
Bandbreite: 12300/750 netto
Standard AW: Lohnt sich das Warten auf Bitstream?

Ich bin da schon bereit mehr zu zahlen, aber meine Eltern würden mehr nicht ausgeben. Die bekommen Schmalband die 10 Euro noch nicht mal zusammen...

Mein Vertrag läuft zum 01.12.08 aus, ich denke da sieht die Sache schon anders aus!
Ach endlich komplett T-frei!


Grüsse
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lohnt es sich zu warten Moltencore ADSL und ADSL2+ 5 02.11.2005 21:09
Das warten lohnt sich... Ehemalige Benutzer 1&1 Internet AG (United Internet AG) 96 11.07.2005 19:53
Umzug ab 1.Juni, lohnt sich zu warten bzgl. An-/Ummeldung TDSL3000!?? DeLatino ADSL und ADSL2+ 1 24.05.2005 19:38
Lohnt sich ein möglicher Wechsel zu DSL2000 oder lieber warten auf RADSL bml2000 Sonstige Anbieter 3 09.03.2005 17:16
Lohnt sich das ? Publius Hardware 14 28.09.2002 15:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:00 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.