#1  (Permalink
Alt 14.07.2016, 15:15
micxes micxes ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.05.2010
Ort: Bad Wünnenberg
Beiträge: 64
Provider: Telekom
Bandbreite: 100000
Standard Extreme Preiserhöhung der Einmalzahlung (Magenta Mobil)

Hi,

mir ist folgendes aufgefallen:

Im September steht bei mir eine Vertragsverlängerung an.
Im April wurden die neuen Magenta Tarife eingeführt. Dabei wurden die Preise der Einmalzahlung gesenkt.

Beispiel:

April bis Anfang Juli: iPhone 6S Plus 128 GB im Magenta L 189 Euro (VVL/Neuvertrag)
seit ein paar Tagen: iPhone 6S Plus 128 GB im Magenta L 369 Euro (VVL/Neuvertrag)



Wurde alles still und heimlich im Hintergrund angezogen...
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 14.07.2016, 17:59
blubblubb blubblubb ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2004
Beiträge: 962
Provider: Telekom FTTH
Standard AW: Extreme Preiserhöhung der Einmalzahlung (Magenta Mobil)

Soll die Telekom etwas eine Pressemitteilung rausgeben, dass sie die Provisionen senkt?
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 14.07.2016, 18:23
micxes micxes ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.05.2010
Ort: Bad Wünnenberg
Beiträge: 64
Provider: Telekom
Bandbreite: 100000
Standard AW: Extreme Preiserhöhung der Einmalzahlung (Magenta Mobil)

Das nicht, finde die Preiserhöhung schon krass.

Wahrscheinlich ist das die Vorbereitung für das neue iPhone. Es werden im September dann einfach die "alten" Preise übernommen...
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 15.07.2016, 04:55
faceoff faceoff ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.12.2006
Ort: Raum Saarbrücken
Alter: 41
Beiträge: 545
Provider: KDG
Bandbreite: 1.060.000 / 53.000
Standard AW: Extreme Preiserhöhung der Einmalzahlung (Magenta Mobil)

Es war eben schon immer etwas besonderes, ein iPhone zu besitzen. Damit wird dies wieder etwas exklusiver. Es muss ja Gründe für die Marktverluste von Apple geben. Dies könnte zB ein Grund sein.
__________________
Zugang: KDG 1.060/53 Hardware: eigene Fritzbox 6591Firmware: FRITZ!OS 07.04
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 15.07.2016, 08:30
micxes micxes ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.05.2010
Ort: Bad Wünnenberg
Beiträge: 64
Provider: Telekom
Bandbreite: 100000
Standard AW: Extreme Preiserhöhung der Einmalzahlung (Magenta Mobil)

Auch die Preise der Samsung Geräte wurden stark erhöht. Der ganze Produktkatalog ist betroffen.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 15.07.2016, 09:34
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 12.660
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Extreme Preiserhöhung der Einmalzahlung (Magenta Mobil)

Zitat:
Zitat von micxes Beitrag anzeigen
Dabei wurden die Preise der Einmalzahlung gesenkt.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 15.07.2016, 09:50
micxes micxes ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.05.2010
Ort: Bad Wünnenberg
Beiträge: 64
Provider: Telekom
Bandbreite: 100000
Standard AW: Extreme Preiserhöhung der Einmalzahlung (Magenta Mobil)

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Telekom Mitarbeiter?

Beispiel steht darunter.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 15.07.2016, 10:20
overfly overfly ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 29.06.2010
Beiträge: 142
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 8192
Standard AW: Extreme Preiserhöhung der Einmalzahlung (Magenta Mobil)

"gesenkt" ist trotzdem das falsche Wort. "erhöht" wäre richtig
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 15.07.2016, 16:12
blubblubb blubblubb ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2004
Beiträge: 962
Provider: Telekom FTTH
Standard AW: Extreme Preiserhöhung der Einmalzahlung (Magenta Mobil)

Nein.
Die neuen Magenta Tarife wurden ja teurer, dabei wurde die Einmalzahlung erheblich reduziert im Vergleich zu vorher und jetzt wurde das ganze praktisch rückgängig gemacht und die Tarife sind weiterhin teurer
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 16.07.2016, 09:47
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 12.660
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Extreme Preiserhöhung der Einmalzahlung (Magenta Mobil)

Zitat:
Zitat von micxes Beitrag anzeigen
Hi,

mir ist folgendes aufgefallen:

Im September steht bei mir eine Vertragsverlängerung an.
Im April wurden die neuen Magenta Tarife eingeführt. Dabei wurden die Preise der Einmalzahlung gesenkt.

[EDIT]Jetzt wurden sie aber wieder erhöht.[/EDIT]

Beispiel:

April bis Anfang Juli: iPhone 6S Plus 128 GB im Magenta L 189 Euro (VVL/Neuvertrag)
seit ein paar Tagen: iPhone 6S Plus 128 GB im Magenta L 369 Euro (VVL/Neuvertrag)



Wurde alles still und heimlich im Hintergrund angezogen...
Ich habe mir mal erlaubt, den Satz einzufügen, den Du vergessen hast, wodurch der Beitrag aber erst Sinn ergibt.

Denn das Beispiel ist ja offenbar eins für die Preiserhöhung, und keins für die zuvor erfolgte Preissenkung, wie es in der ursprünglichen Fassung stand.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kündigung vor Ende der MVL - Einmalzahlung BxA Telekom 5 15.05.2009 10:37
Kosten für Anrufweiterleitung Mobil zu Mobil? ayxayx Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 6 31.01.2009 14:01
extreme pingschwankungen hirsebrei ADSL und ADSL2+ 10 29.06.2004 21:59
Extreme Speedprobleme Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 4 23.01.2003 17:31
T-Mobil (Preiserhöhung zurückgenommen) diercs Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 14 22.02.2001 14:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:35 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.