Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Huawei: Harmony OS könnte Android in Smartphones ersetzen
Läuft auf Huaweis Smartphones und Tablets künftig das eigene, neue Betriebssystem Harmony OS? Der chinesische Smartphone-Hersteller könne Android bereits schon jetzt ersetzen. Vorerst werde Android jedoch weiter genutzt.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  (Permalink
Alt 11.08.2019, 10:47
Blaria Blaria ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 08.07.2009
Beiträge: 328
Standard eigenes Handy-OS hat nur einen Haken

neben einem brauchbaren Betriebssystem, was ich grundsätzlich nicht in Abrede stellen möchte (ja, ich glaube ein Handy könnte viel viel schneller laufen, wenn ein OS darauf optimiert ist, was sich jetzt aber auch nicht danach anhört), müssen auch die Anbieter mitziehen. Was bringt mir ein OS mit super integrierter Taschenrechner-Funktion und fehlerfreiem Schritt-Zähler, wenn die Anbieter wie Facebook (ebenfalls WhatsApp), Google (Youtube), Twitter usw. keine Nutzung erlauben *g* genau dieser Punkt stand ebenfalls schon in Diskussion zur "Android-Sperre" - sieht die USA (als Land/Regierung) in Huawei eine Gefahr für die nationale Sicherheit, würden als Konsequenz neben Google (Android) auch die Plattformbetreiber die Zusammenarbeit kündigen !müssen!!. Klar kann man dem Plattformbetreiber vorgaukeln, dass es ein iOS oder Android Gerät ist, technisch machbar, nur rechtlich nicht und riefe die OS Hersteller auf den Plan. Und mit einem Gerät/einem Geräte-OS, was in keinem Land verkauft werden darf wegen "unzulässiger Funktionen", ist Huawei auch nicht glücklicher.
Nebenbei: ohne Beweise sehe ich persönlich in Huawei-Hardware kein Problem, oder sagen wir passender: nicht mehr als in anderen Geräten und deren Software auch. Es ist eine rein politische (America first) Aktion gegen den erfolgreichen Anbieter aus China. Aber selbst wenn technisch erst mal nichts zu beanstanden ist an Huawei, würde ich den Kauf eines solchen Gerätes dennoch als kritisch ansehen, wie erklärt.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das hat man davon wenn man ein nicht funktionierendes OS herausbringt ministah Newskommentare 7 23.04.2016 20:41
HTC prüft eigenes Handy-Betriebssystem Ehemalige Benutzer Newskommentare 7 29.04.2010 00:57
Rufumleitung auf eigenes o2-Handy ist bei o2 DSL kostenpflichtig ghor o2 1 30.08.2008 15:43
Alice - gibt es einen Haken?!? Larsdus Alice / AOL [Archiv] 26 23.06.2006 10:25
AOL Gratis einen Monat-wo ist der Haken? Ehemalige Benutzer Sonstige Anbieter 15 02.05.2001 18:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:45 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.