Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: O2 HomeSpot: Echte LTE-Datenflat für 39,99 Euro pro Monat
Drei neue LTE-Datentarife bietet Telefónica Deutschland Nutzern des LTE-Routers O2 HomeSpot ab Ende August an. Zur Wahl stehen ein flexibler Prepaid-Tarif mit wöchentlich 10 GB sowie zwei Laufzeittarife mit 100 GB oder unbegrenztem LTE-Datenvolumen.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  (Permalink
Alt 14.08.2019, 09:46
zündholz zündholz ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.11.2017
Beiträge: 127
Standard Endlich.

Klingt ja fast zu gut, um wahr zu sein.
Bin gespannt auf die ganzen Details, die so einen Tarif erst alltagstauglich machen.
Bietet O2 zum Beispiel auch eine Telefoniekomponente inklusive Ortsnetzrufnummer(n) mit an? Ein Blick aufs Bild des Routers lässt das zumindest vermuten, an der Frontanzeige ist auch ein Telefonhörer-Piktogramm zu sehen.
Wie hoch bzw niedrig wird der Kunde innerhalb der Zelle priorisiert?
Der Router (Huawei?) ist für 25€ wohl eine Zwangsbeigabe, die man nicht abbestellen kann...wobei dieser günstige Einmal-Betrag wohl bei weitem nichtmal die Herstellungskosten decken dürfte.
Wo es gerade passt, dürft dieses Angebot unschlagbar sein.
Und hier in der ländlichen Gegend passt es wie Faust aufs Auge:
-Langsames Telekom Festnetz mit max 6Mbit via Vst kilometerweit entfernt.
-Geförferter Outdorausbau nur über Lokalprovider mit Quasimonopol inklusive unattraktiven Tarifen und weils billig sein musste wackeliger Netzstabilität.
-Gleichzeitig hervorragende Mobilfunknetzabdeckung auch über Telefonica, speziell seit der Eplus Übernahme, sowohl LTE als auch UMTS, auch innerhalb von Gebäuden.
Bin daher gespannt auf die Veröffentlichung erter Tarifdetails.
Unter umständen gibts vielleicht sogar für O2 DSL Bestandskunden wie mich ein Wechselangebot?
Gerade O2 würde sich dabei monatlich massig Geld sparen, allein die TAL Miete an die Telekom kommt schon über 10€/mon...dazu noch der eigentliche BSA, der ja auch nicht kostenlos sein wird.
Inklusive der Mehrrufnummernoption und der kostenlosen Homebox Nutzung lege ich als Kunde brutto gerademal 32,95/mon auf den Tisch. Die paar € mehr wäre mir das wert.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 15.08.2019, 04:22
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 51
Beiträge: 4.199
Provider: Telekom-FTTH 250 MBit
Bandbreite: 266000 DL/103000 UL
Standard AW: Endlich.

Eine Tarifstruktur á la Telekom Austria hätte ich sinnvoller empfunden, wie gleich "LTE Max" für 40 €. Denn das beschwört eine Netzüberlastung geradezu heraus.

Die sieht folgendermaßen aus:


Andererseits ist es gerade für diejenigen in ländlichen Regionen gut, an denen der jüngste Breitbandausbau folgenlos vorbeigezogen ist. Vorausgesetzt, O2 ist dort mit LTE präsent (was bei mir leider nicht der Fall ist).
__________________
ISP seit 04.06.2019: Telekom. Tarif: Fiber-250. Reale DL/UL-Speed: 266/103 MBit. Durchschnittspreis mit Cashback: 34,11 €/Monat. Hardware: Asus RT-AC68U mit Fresh-Tomato-FW V2019.2 + Fritz!Box 7490 für Internet-Telefonie. DECT-Telefone: 2x Siemens Gigaset C475IP + C450IP.
Benutztes Betriebssystem seit 11/2018: Linux Ubuntu-Mate. Coming one fine day: 1GBit (wenn U-50 €).
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 16.08.2019, 10:30
Benutzerbild von damitschi
damitschi damitschi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 29.10.2004
Alter: 46
Beiträge: 229
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 50MBit Full
Standard AW: Endlich.

Naja, also ich könnte mir vorstellen, dass wenn mit 5G gut abgedeckt wird, dass mehr und mehr Kunden vielleicht vom Festnetz zur 5G-Voll-Flat umschwenken und sich evtl. dadurch der Preis auf Dauer etwas senken könnte.
__________________
1.2k --> 9.6k --> 16.8k --> 19.2k --> ISDN --> DSL768k --> DSL1.536k --> DSL2.048K --> DSL4.096k --> DSL6.192k --> DSL2+16.386k --> VDSL 51.200k
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 16.08.2019, 11:48
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 3.276
Standard AW: Endlich.

Ihr wisst schon, dass draussen am Land 5G im wesentlichen ueber die selben Frequenzen laufen wird wie LTE? Siehe z.B. https://arstechnica.com/information-...-like-good-4g/, da sagt der Sprecher von Verizon voraus, dass (im Verizon Netz) 5G auf dem Land so sein wird wie (gutes) 4G/LTE.
Wenn man genau schaut, setzen die Auktionsregeln fuer weisse Flecken auch nur voraus " 500 Basisstationen mit mindestens 100 Mbit/s in „weißen Flecken“in Betrieb zu nehmen." Da ist von 5G-Basisstationen nicht die Rede, aber ich schweife ab...

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 19.08.2019, 11:40
Benutzerbild von K.S.a.L.
K.S.a.L. K.S.a.L. ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Bayern, 60 km zum Wold :-)
Beiträge: 4.654
Provider: Jobst DSL
Bandbreite: VDSL via RiFu 30/3 K
Standard AW: Endlich.

Zitat:
Zitat von zündholz Beitrag anzeigen
Bietet O2 zum Beispiel auch eine Telefoniekomponente inklusive Ortsnetzrufnummer(n) mit an? Ein Blick aufs Bild des Routers lässt das zumindest vermuten, an der Frontanzeige ist auch ein Telefonhörer-Piktogramm zu sehen.
wird laut Bedienungsanleitung nicht unterstuezt
__________________
_______________________________________________
I watch "Yamaha R1 freeride" on youtube - wem das zu hart ist kann auch "illegales Bobbycar Rennen" gucken .
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Endlich abhörsicher!!! tstony Sonstiges 15 06.04.2001 19:43
Endlich, der Lätta Song zum Donwload! Sour123 Fernsehen, Kino, Video und Musik 36 04.04.2001 13:00
Juhuu mein Compi ist endlich still havor Hardware 4 23.02.2001 00:08
mp3 endlich legal! robi73 Fernsehen, Kino, Video und Musik 4 09.02.2001 14:01
Wie krieg ich endlich meinen Scanner unter Win2k zum laufen?? drdree Hardware 2 05.02.2001 17:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:24 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.