#1  (Permalink
Alt 21.08.2009, 14:18
nott nott ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2005
Beiträge: 286
Pfeil steinmeier fordert: breitband ag - netz ag

http://www.golem.de/0908/69252.html

wenigstens das ist eine brauchbare idee, leider sehr spaet und erst jetzt die zwangsverheiratung des tal netzes und der post infrastruktur mit der dtag.

haette von anfang an ne neutrale infrastruktur ag sein muessen.
am besten stiftungsbasis, damit keine gewinne irgendwelchen pseudo-eigentuemern hinterhergeschmissen werden muessen oder gar die gesellschaft selbst per verschuldung in den ruin treiben koennen.

stiftungen funktionieren hervorragend. und auch solche infrastruktursachen gem gemeinwohl und gemeinbedarf dienend, muessten durch die bank so aufgezogen werden.


heisst jetzt alles nicht dass man spd oder sowas waehlen muesste, man kann sich immer an einzelnen gesetzesvorhaben als andere partei beteiligen oder etwas gutheissen was sinn macht und nicht nur dagegen schiessen bloss weil man nen anderen namen hat oder sonst nicht mit partei x auf gleichem weltbild basiert.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 21.08.2009, 14:21
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: steinmeier fordert: breitband ag - netz ag

Zitat:
Zitat von nott Beitrag anzeigen
stiftungen funktionieren hervorragend. und auch solche infrastruktursachen gem gemeinwohl und gemeinbedarf dienend, muessten durch die bank so aufgezogen werden.
Cool, ich suche schon länger Beispiele dafür. Wo gibts eine funktionierende Stiftung, die sich mit Infrastrukturinvestitionen beschäftigt?
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 21.08.2009, 14:24
Tatalus Tatalus ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 21.08.2003
Ort: Waldlaubersheim
Beiträge: 65
Provider: RWE Highspeed
Bandbreite: VDSL 100/40
Standard AW: steinmeier fordert: breitband ag - netz ag

Zitat:
Zitat von Blauer Beitrag anzeigen
Cool, ich suche schon länger Beispiele dafür. Wo gibts eine funktionierende Stiftung, die sich mit Infrastrukturinvestitionen beschäftigt?
SCHOTT AG
CARL ZEISS

so als Beispiel

Gruß
Tatalus
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 21.08.2009, 14:26
nott nott ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2005
Beiträge: 286
AW: steinmeier fordert: breitband ag - netz ag

Zitat:
Zitat von Blauer Beitrag anzeigen
Cool, ich suche schon länger Beispiele dafür. Wo gibts eine funktionierende Stiftung, die sich mit Infrastrukturinvestitionen beschäftigt?

ich sagte dass stiftungen funktionieren. du weisst wie stiftungen funktionieren oder?

der grosse vorteil einer stiftung ist, dass sie sich selbst erhaelt, und nicht investoren oder eigentuemer primaer bedienen muss.

ich sagte auch dass man das auf gemeinprojekte wie infrastrukturen abbilden muss bzw dafuer eine stiftung realisieren.

bitte nicht wieder plumpes bashing dass deine privatfirma bei der du angestellt bist, die loesung unserer breitbandprobleme sei.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 21.08.2009, 14:31
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: steinmeier fordert: breitband ag - netz ag

Nein ich möchte nur ein Beispiel von dir, wo eine Stiftung im Infrastrukturbereich hervorragend funktioniert. Nichts weiter.
Grade weil ich weiß, was eine Stiftung ist, stelle ich ja die Frage.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 21.08.2009, 14:32
Benutzerbild von M64BIT
M64BIT M64BIT ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.05.2008
Ort: Rottenburg am Neckar
Alter: 26
Beiträge: 698
Provider: NeckarCom
Bandbreite: 16000/1000
Standard AW: steinmeier fordert: breitband ag - netz ag

Glaube nicht das sein Plan richtig aufgeht.

Und es hängt übrigens nicht nur Deutschland mit Breitband hinterher, sondern auch die SPD mit den Stimmen. Die suchen doch ständig neue (leere) Versprechungen um wieder mehr Wähler zu bekommen.

mfg M64BIT
__________________
NeckarCom (V)DSL 16.000
Leitungskapazität: ca. 70.000/14.000 kbits
Fritz!Box 7390 + 200Mbit DLAN & Fritz!Repeater
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 21.08.2009, 14:34
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: steinmeier fordert: breitband ag - netz ag

Zitat:
Zitat von Tatalus Beitrag anzeigen
SCHOTT AG
CARL ZEISS

so als Beispiel

Gruß
Tatalus
Kannst du das etwas erläutern, denn AG klingt nicht grade nach Stiftung. Und Infrastruktur nicht vernachlässigen. Bertelsmann funktioniert auch, hat aber nichts mit Infrastruktur zu tun.


Ach selber entdeckt
Zitat:
Ziele und Aufgaben der Carl-Zeiss-Stiftung sind

  • Wirtschaftliche Sicherung der Stiftungsunternehmen SCHOTT AG und Carl Zeiss AG
  • Verantwortungsvolle Führung der Stiftungsunternehmen
  • Wahrnehmung besonderer sozialer Verantwortung durch die Stiftungsunternehmen und ihre Tochterunternehmen
Die Investieren nicht wirklich in Struktur.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 21.08.2009, 14:46
Tatalus Tatalus ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 21.08.2003
Ort: Waldlaubersheim
Beiträge: 65
Provider: RWE Highspeed
Bandbreite: VDSL 100/40
Standard AW: steinmeier fordert: breitband ag - netz ag

Zitat:
Zitat von Blauer Beitrag anzeigen
Kannst du das etwas erläutern, denn AG klingt nicht grade nach Stiftung. Und Infrastruktur nicht vernachlässigen. Bertelsmann funktioniert auch, hat aber nichts mit Infrastruktur zu tun.


Ach selber entdeckt


Die Investieren nicht wirklich in Struktur.
Da hast du schon recht, allerdings sind sowohl SCHOTT als auch ZEISS schon recht lange am Markt.
Daher würde ich meinen das eine Stiftung durchaus erfolgreich sein kann unabhängig ob Unternehmen ausschliesslich in Infrastruktur investieren es muß nur ein Markt da sein.

Tatalus
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 21.08.2009, 16:53
Infinity2005 Infinity2005 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.02.2005
Ort: Münsterland
Alter: 45
Beiträge: 578
Provider: Muenet
Bandbreite: FTTH 100|100
Infinity2005 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: steinmeier fordert: breitband ag - netz ag

Zitat:
Zitat von Tatalus Beitrag anzeigen
Daher würde ich meinen das eine Stiftung durchaus erfolgreich sein kann unabhängig ob Unternehmen ausschliesslich in Infrastruktur investieren es muß nur ein Markt da sein.
Infrastruktur ist eine primäre Aufgabe des Staates - die Einbringung des Netzes in eine Stiftung ist sicherlich ein Weg in die richtige Richtung, geht aber am Kernproblem vorbei, da auch Stiftungen in einem ökonomischen Rahmen handeln müssen. Infrastruktur aufzubauen und zu erhalten, rechnet sich aber vielfach nicht für marktwirtschaftlich-orientierte Unternehmen - wie der Ist-Zustand in Deutschland zeigt.

Aus diesem Grund wäre die einzig sinnvolle Möglichkeit die Rück-Verstaatlichung - auch, wenn es sich schrecklich nach Sozialismus anhört. Alles andere wird nicht funktionieren.


Gruß
Tom
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 21.08.2009, 17:20
Semmel Semmel ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 1.571
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100/40
Standard AW: steinmeier fordert: breitband ag - netz ag

Ich finde die Idee gut!
__________________
Leitungslänge: 360m (274m 0,5mm² + 86m 0,35mm²) -> 16dB @ 4 MHz inkl. Zuschlag
07.02.2008: ADSL2+ 16/1 @FB2170 | 21.07.2014: VDSL2 50/10 @FB7490 | 19.03.2015: VVDSL2 100/40 @FB7490 (Speedtest: 101,61/39,67/8ms)
Warte auf SVDSL 250/40.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EPEKU AG was gibt es neues von der AG? luukkk Small Talk 4 20.08.2009 18:15
TRCTelemdia AG Ehemalige Benutzer Wirtschaft und Finanzen 1 28.10.2008 13:52
DT AG will die Carrier mit guter Netz-Infrastruktur abstrafen. fruli Festnetz: Anbieter und deren Tarife 14 14.04.2006 13:44
AG incomplete neo-zero Fernsehen, Kino, Video und Musik 18 27.03.2001 13:33
AG-Satellite danic Fernsehen, Kino, Video und Musik 0 25.02.2001 15:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:08 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.