#1731  (Permalink
Alt 12.01.2012, 17:36
Wisi Wisi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.06.2000
Ort: Unterfranken
Beiträge: 6.979
Provider: HAB-Net
Bandbreite: 100/20 (85/20) VVDSL
Standard AW: Annex J, ab wann, von wem?

Zitat:
Zitat von fruli Beitrag anzeigen
Evt. aber auch nur ein Bug des Quickchecks und du würdest auf RAM6000 landen...?
das halte ich in dem fall für fast am wahrscheinlichsten.

bei mir steht jetzt derzeit folgendes in der prüfung:

Entertain Sat mit bis zu 16 Mbit/s
und
Call & Surf mit bis zu 16 Mbit/s ohne Splitter (mit DSL 16000)
mit Link: http://www.telekom.de/PK/msan16000ram8j2result

bei Entertain also nichts mit "ohne Splitter", hab ca. 26 dB @ 300 khz lt. Telekom DB
  #1732  (Permalink
Alt 12.01.2012, 17:51
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.889
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Annex J, ab wann, von wem?

Zitat:
Zitat von fruli Beitrag anzeigen
@EXP1337 demgemäß müsste seit Mitte des Jahres da noch was gedreht worden sein an den Grenzen

in dem Fall müsste "ohne Splitter" genannt sein als Produkt - DSL-technisch bliebe "Entertain Sat" aber auch dann nach wie vor Double-Play, d.h. die Double-Play-Dämpfungsgrenzen würden greifen.

Andererseits wird @ GbE Double-Play-16000 mit dem klassischen 6000..16000er-Profil (also kein MSAN/Annex J) ja auch schon teilweise mit abweichender 1Mhz-Dämpfungsberechnung geschaltet seit geraumer Zeit (war seit Anfang letzten Jahres wiederholt im RAM-Thread thematisiert, auch von Andreas), evt. würdest du dann davon bei Entertain SAT profitieren.

Evt. aber auch nur ein Bug des Quickchecks und du würdest auf RAM6000 landen...?
Die Grenzen die hier zu lesen sind/waren waren schon von Anfang an teilweise die Falschen. Ich sag mal soviel dass sich die Profile für Retail & BSA unterscheiden. Mehr zu dem Thema gibts von mir nicht zu hören.

Bei MSAN wird auch bei Double Play die Dämpfung immer über Flexprod abgerufen/bestimmt. Also bei MSAN immer @1Mhz.

Das selbe müßte auch für Entertain SAT gelten. Ich weiß aber leider nicht ob dies schon in der Verfügbarkeitsabfrage realisiert ist. Außerdem ist der Dämpfungsbereich wo Entertain SAT 16.000 (ohne Splitter) und normal Entertain DSL16+ geht sehr klein.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.5 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
  #1733  (Permalink
Alt 12.01.2012, 18:01
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.403
Provider: NetCom BW
Bandbreite: FTTH 300/60
Standard AW: Annex J, ab wann, von wem?

@Wisi 8j2 = 11600er-Brutto/10000er-Netto-Profil, also 1Mhz-Dämpfung > 34db (kann auch nicht anders sein bei 300kHz-Dämpfung ~ 26db)

@EXP1337: aha, bloß verwirrend, dass da zwar die Wholesale/Bitstream-Produkte in der Überschrift genannt sind, in der zweiten Zeile aber noch groß " identisch zu Consumer-Profilen (MaxIP@MSAN)" (i.e. T-Endkundenprodukte) stand - da konnte/kann man nicht unbedingt davon ausgehen, dass zwar die Profile identisch sein sollen, die in der Übersicht genannten Dämpfungsgrenzen aber anscheinend abweichen sollen (steht auch im Gegensatz zur bisherigen T-Praxis)
__________________
So long.
fruli
  #1734  (Permalink
Alt 12.01.2012, 20:19
Kiste Kiste ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2012
Beiträge: 205
Standard AW: Annex J, ab wann, von wem?

Gibt es eigentlich eine möglichkeit, meine Leitung nochmal prüfen zu lassen da ich ca. 40m vom 10Mbit Profil weg bin?
Könnte mein schlechter snr bedinkt durch 6000ram+fp mit schuld sein?
Auf dem alten Dslam war der snr ca.6,5-7, jetzt ca.10
  #1735  (Permalink
Alt 12.01.2012, 20:23
zendel25 zendel25 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.11.2007
Ort: Eicklingen
Beiträge: 117
Provider: FNOH-DSL
Bandbreite: 100.000 / 30.000
Standard AW: Annex J, ab wann, von wem?

Wie kann ich denn die Dämpfung von 300 kHz auf MHz umrechnen?
__________________
Fritzbox 7490
  #1736  (Permalink
Alt 12.01.2012, 20:31
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.403
Provider: NetCom BW
Bandbreite: FTTH 300/60
Standard AW: Annex J, ab wann, von wem?

direkt umrechnen geht nur, wenn du die genauen Längen und Durchmesser der TAL kennst, ansonsten nur eingrenzen. Je nach Leitungsdurchmesser unterscheidet sich der Faktor zwischen 1Mhz- und 300kHz-Dämpfung, liegt aber fast bei allen Aderndurchmessern etwa beim Faktor 1.7

Vgl. 300kHz zu 1Mhz-Dämpfungsberechnung

1Mhz-Berechnung separat

ungefähre Umrechnung
__________________
So long.
fruli
  #1737  (Permalink
Alt 12.01.2012, 20:32
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 47.749
Standard AW: Annex J, ab wann, von wem?

Zitat:
Zitat von fruli Beitrag anzeigen
anhand meiner Abfragen wird Sat-Entertain DSL-technisch auf Double-Play-mit-Splitter-Basis (d.h. kein Annex J) @ Double-Play-300kHz-Dämpfungsregime realisiert
Ich hoffe mal, dass ich das Posting richtig verstehe: Entertain Sat IP wird auch mit AnnexJ realisiert. Vorteil bei AnnexJ ist, dass man dann beim Entertain Sat IP Anschluss auch RAM erhält, was ja bei Annex B nicht der Fall ist (mal 16k auslassend).

Zitat:
also hat man mit entertain eigentlich noch mehr chancen auf höhere bandbreiten, gut zu wissen könnte fast schwach werden
Aber nur mit dem IPTV Entertain, bei AnnexJ ist es egal, ob Entertain Sat oder CS Comfort.
  #1738  (Permalink
Alt 12.01.2012, 20:34
blubb0r_2k6 blubb0r_2k6 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 134
Provider: Telekom FFTH 200
Bandbreite: 200/100 MBit/s
Standard AW: Annex J, ab wann, von wem?

Zitat:
Zitat von zendel25 Beitrag anzeigen
Wie kann ich denn die Dämpfung von 300 kHz auf MHz umrechnen?
Grob ungefähr Dämpfung * sqrt(1MHz/0,3MHz)
  #1739  (Permalink
Alt 12.01.2012, 20:35
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 47.749
Standard AW: Annex J, ab wann, von wem?

Zitat:
Zitat von Wisi Beitrag anzeigen
also ich krieg erst seit annex j verfügbarkeit entertain sat mit 16000 statt 3000 angezeigt. also kanns eigentlich nur annex j sein?
Richtig. Es sei denn, dass bei Dir auch das Glück ist, dass Du auch bei über 18 db das normale AnnexB 16k DSL erhälst.
  #1740  (Permalink
Alt 12.01.2012, 21:18
Maestro83 Maestro83 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2001
Beiträge: 1.394
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: Annex J, ab wann, von wem?

Zitat:
Zitat von Kiste Beitrag anzeigen
Auf dem alten Dslam war der snr ca.6,5-7, jetzt ca.10
Vielleicht hab ich dein Posting ja falsch verstanden, aber wenn dein SNR jetzt höher ist, dann ist das doch gut so.

MfG

Maestro
__________________
History: 21.03.11 DSL 16k über Alice # 30.06.14 Wechsel zur DTAG # 24.10.16 VDSL 100 # 31.07.20 VDSL 175
Router: FRITZ!Box 7590 FOS 7.12 # Downstream 116.798 kbit/s SNR 11 dB # Upstream 46.008 kbit/s SNR 9 dB
 
Anzeige
Thema geschlossen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Von D2 Festvertrag in Callya wechseln - ab wann möglich? andii33 Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 0 30.04.2007 11:21
T-DSL ab Januar verfügbar - jetzt schon bestellen? Und bei wem? Ace_NoOne Sonstige Anbieter 19 25.09.2005 11:00
Frage zu Annex A - Annex B Standard Buckyball Sonstiges 2 09.06.2005 14:11
Ab wann ist eine Kündigung gültig? Ab Poststempel? Ehemalige Benutzer Small Talk 17 18.03.2005 11:59
Wem wurde durch TDSL Light geholfen, wem nicht ? Pharao ADSL und ADSL2+ 34 23.01.2003 14:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:47 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.