#371  (Permalink
Alt 02.10.2020, 11:38
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.766
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 219 Mbit netto
Standard AW: Konfiguration Vigor165

Zitat:
Zitat von Kollege_Karl Beitrag anzeigen
... und jetzt sogar 429Std. ohne Neustart und immer noch perfekt, ohne Ausfälle oder sonst irgendwas.
und Xdsl Link Times zeigt immer noch 1 an?
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande
Mit Zitat antworten
  #372  (Permalink
Alt 02.10.2020, 13:44
frid0lin frid0lin ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.11.2019
Ort: Familie Münster, selber Hannover
Beiträge: 155
Provider: Telekom
Bandbreite: 175M down, 40 up, SV
Standard AW: Konfiguration Vigor165

Online Zeit seit letztem Resync: hier gab es ja schon öfters die Nachfrage, wie man im Modembetrieb die Online Zeit seit dem letzten Resync sehen kann. Xdsl Link Times zeigt ja nur die Anzahl der Resyncs an , nicht die Zeit. Es geht mit vdsl status counts. ElapsedTme ist die Anzahl der Sekunden seit Resync.

DrayTek> v s counts
---------------------- ATU-R Info (hw: annex B, f/w: annex A/B/C) ----------
[ Counters: Showtime ]
Near End Far End Note
ElapsedTime : 1642559 1642559 (seconds)
CRC : 19 22
FEC : 140 230
HEC : 0 0
CRC_P : 0 0
CRCP_P : 0 0
CVP_P : 0 0
NCD : 0 0
LCD : 0 0
ES : 16 8
SES : 6 4
LOSS : 0 4
UAS : 0 0
LOFS : 0 0

....

Geändert von frid0lin (02.10.2020 um 13:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #373  (Permalink
Alt 02.10.2020, 14:23
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.766
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 219 Mbit netto
Standard AW: Konfiguration Vigor165

Ich versuche gerade zu eruieren ob man Disconnects irgendwie loggen kann,
aber die Anleitung bezüglich Syslog liest sich leider ziemlich kompliziert.

https://www.draytek.com/support/knowledge-base/5746

einen USB Anschluss hat der Vigor 165 leider nicht.
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande
Mit Zitat antworten
  #374  (Permalink
Alt 02.10.2020, 14:48
Benutzerbild von HO_Photo
HO_Photo HO_Photo ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.12.2017
Beiträge: 622
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 100
Standard AW: Konfiguration Vigor165

Wenn eine Fritzbox hinter dem Vigor hängt, sieht man zumindest im Log der FB wenn die Verbindung verloren geht.

Man sieht zwar nur die PPPoE Fehler, aber man hat zumindest einen Anhaltspunkt.
Die FB bezieht ja auch eine neue IP.

Dann kann man immer noch die Xdsl Link Times mit den PPPeE Meldungen abgleichen
Mit Zitat antworten
  #375  (Permalink
Alt 02.10.2020, 19:00
chemgolf chemgolf ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.05.2018
Beiträge: 7
Provider: Telekom VDSL2
Bandbreite: etwa 79/23 Mbps
Standard AW: Konfiguration Vigor165

Ich habe folgende Erfahrung an meinem Telekom-Anschluss (MagentaZuhause XL "175er Version") gemacht.

8B2607_8B0B02
Stabilste Version, am Router nutzbare Datenrate seit Tagen stabil. Beste Lösung für mich.

8B2817_8B0812
Das Modem findet auch nach längerer Zeit keinen Sync.

8D1917_8D0C12
Die nutzbare Datenrate am Router sinkt nach wenigen Tagen plötzlich und dauerhaft auf ca. 10 Mbit/s, obwohl im Modem der volle Sync angezeigt wird. So für mich nicht brauchbar.

77C717_8D0C12
(noch) nicht getestet.


Kann jemand etwas dazu sagen, welche Version für den Anschluss bei der Telekom von Draytek empfohlen wird?
Mit Zitat antworten
  #376  (Permalink
Alt 02.10.2020, 20:52
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.766
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 219 Mbit netto
Standard AW: Konfiguration Vigor165

Zitat:
Zitat von chemgolf Beitrag anzeigen
Ich habe folgende Erfahrung an meinem Telekom-Anschluss (MagentaZuhause XL "175er Version") gemacht.

8B2607_8B0B02
Stabilste Version, am Router nutzbare Datenrate seit Tagen stabil. Beste Lösung für mich.

8B2817_8B0812
Das Modem findet auch nach längerer Zeit keinen Sync.

8D1917_8D0C12
Die nutzbare Datenrate am Router sinkt nach wenigen Tagen plötzlich und dauerhaft auf ca. 10 Mbit/s, obwohl im Modem der volle Sync angezeigt wird. So für mich nicht brauchbar.

77C717_8D0C12
(noch) nicht getestet.


Kann jemand etwas dazu sagen, welche Version für den Anschluss bei der Telekom von Draytek empfohlen wird?
habe mich aufgrund Deines Postings nach den verschiedenen Bezeichnungen gegoogelt

https://draytek.com/download_de/Firm...lease-note.pdf

https://www.draytek.com.au/what-is-t...irmware-files/

Du hast den STD (Standard) Treiber und dieser wird auch von Draytek empfohlen. (For most area, usually the STD (Standard) version would work. )

MDM steht eigentlich für Mobile device management,
jedoch vermute ich Draytek meint damit etwas anderes, vermutlich irgendwas mit Modem? Keine Ahnung, auf jeden Fall sind diese Versionen angeblich besser in der Performance

http://www.i-lan.net.au/downloads/Vi...lease-note.pdf

File and Modem Code
Note: For DSL models, there will be two folders: STD and MDM. The files in MDM folder
named folder include different modem codes. If you're using a VDSL line, MDM firmware
may brings out better performance.
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande
Mit Zitat antworten
  #377  (Permalink
Alt 03.10.2020, 09:20
Mortimer Mortimer ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.09.2020
Beiträge: 3
Standard AW: Konfiguration Vigor165

Moin, bei mir ist es etwas anders (Telekom VDSL 250):

Zitat:
Zitat von chemgolf Beitrag anzeigen
Ich habe folgende Erfahrung an meinem Telekom-Anschluss (MagentaZuhause XL "175er Version") gemacht.

8B2607_8B0B02
Stabilste Version, am Router nutzbare Datenrate seit Tagen stabil. Beste Lösung für mich.
STD: Instabil. Insbesondere abends manchmal täglich 3-4 Resyncs. SNR meist nur bei 6-7.
Die 4.10 Software zeigt keine Besserung gegenüber den alten Ständen.

Zitat:
Zitat von chemgolf Beitrag anzeigen

8B2817_8B0812
Das Modem findet auch nach längerer Zeit keinen Sync.
MDM1: ungetestet

Zitat:
Zitat von chemgolf Beitrag anzeigen
8D1917_8D0C12
Die nutzbare Datenrate am Router sinkt nach wenigen Tagen plötzlich und dauerhaft auf ca. 10 Mbit/s, obwohl im Modem der volle Sync angezeigt wird. So für mich nicht brauchbar.
MDM2: Nach langem Leiden mit der STD-Software leider erst letzte Woche aufgespielt. Bisher stabil. SNR bisher immer bei mindestens 9.


Zitat:
Zitat von chemgolf Beitrag anzeigen
77C717_8D0C12
(noch) nicht getestet.
MDM3: nicht getestet.

Wenn es eine Rolle spielt:
Code:
DSLAM CHIPSET VENDOR    : < BDCM >
Die Bitrate war bei den SW-Ständen nicht unterschiedlich. Immer etwa zwischen 210-230/35-50 MBit/s, je nach Jahres-/Tageszeit.

Ich zeichne die Verbindungswerte auf und habe festgestellt, dass während instabiler Zeiten bei der STD-Software der SNR-Far zwischen 6 und 7 wackelt. Nach Aufspielen von MDM2 ist der Wert sofort dauerhaft um 2 dB gestiegen.

Aus den Release-Notes von Draytek zu den verschiedenen Modem-Versionen werde ich leider überhaupt nicht schlau.

Gibt es weitere Erfahrungen zur Auswahl der Software-Version?

Beste Grüße,

Martin

PS: Hier mal ein Bild, wie es aussieht, wenn die Verbindung instabil ist (STD-Software 4.1.0, abends 3 Resyncs):

Geändert von Mortimer (03.10.2020 um 09:25 Uhr) Grund: Aufgezeichnete Werte
Mit Zitat antworten
  #378  (Permalink
Alt 03.10.2020, 11:13
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.766
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 219 Mbit netto
Standard AW: Konfiguration Vigor165

Danke für Deine Erfahrungen.

Wie zeichnest Du die Werte so schön in eine Tabelle?

Mit Draytek Syslog? und falls ja braucht man sonst noch etwas?
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande
Mit Zitat antworten
  #379  (Permalink
Alt 03.10.2020, 12:54
Mortimer Mortimer ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 30.09.2020
Beiträge: 3
Standard AW: Konfiguration Vigor165

Zitat:
Zitat von kball Beitrag anzeigen
Danke für Deine Erfahrungen.

Wie zeichnest Du die Werte so schön in eine Tabelle?

Mit Draytek Syslog? und falls ja braucht man sonst noch etwas?
Ich habe einen cronjob, der sich mittels curl einmal pro Minute einloggt, die Konsolenbefehle schickt, und die geparsten Antworten in eine selbstgebaute Datenbank schreibt.
Mit Zitat antworten
  #380  (Permalink
Alt 03.10.2020, 13:15
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.766
Provider: Telekom SVVDSL&o2Homespot
Bandbreite: bis 219 Mbit netto
Standard AW: Konfiguration Vigor165

habe zwar eine Synology am laufen, aber das überfordert mich.

könntest Du bezüglich dem cronjob bitte eine kleine Anleitung schreiben?
__________________
T-Mobile Austria gigakraft 5G 500: LTE+5G 500MBit down 50MBit up EUR 60 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt: https://www.magenta.at/internettarife/5g/ http://www.hot.si/
Immer noch 5Mbit ADSL max. in 500.000 Einwohner Stadt #Schande
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 6 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 6)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Optimale DSL-Konfiguration Robbia Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 6 10.04.2001 22:34
Was haltet ihr von dieser Konfiguration? da.force Hardware 9 19.03.2001 18:24
Konfiguration Zugriffberechtigung mit htaccess Miwe Sonstiges 0 14.02.2001 15:21
Hilfe bei Konfiguration von Squid? dahool Linux, BSD, *NIX 1 09.02.2001 12:13
PC Konfiguration kläuschen Hardware 5 03.02.2001 19:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:28 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.