#181  (Permalink
Alt 12.01.2019, 01:59
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 12.010
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,060/0,053 Gbit/s
Standard AW: Vodafone Kabel schlägt Telekom-FTTH: "Echtes" Gigabit/s

Zitat:
Zitat von slight Beitrag anzeigen
Klickst du einmal auf die Einstellungen zum Bridge-Mode (beim Arris) hast du den Salat.
Davor (dem Bridge-Mode) kommt nämlich ein FW-Update und du _musst_ danach deine Fritte/Box Router quasi dahinter betreiben. Sonst bleibt es bei 330.
Ich verstehe nicht wirklich, was Du meinst. Ich nehme an, Du hast nicht die Zeit, den Ablauf mal genauer zu schildern?

Ich habe den Arris einfach als Router benutzt und dann kommen bei mir schon im Speedtest über 900Mbit/s raus. Wenn ich 2 LAN-Verbindungen bündele, sind auch über 1000Mbit/s drin. Schafft allerdings nicht jeder Speedtest.net-Server.

P.S. Ich sehe gerade, Du hast ja einen Speedtest-Server in Paris gewählt, deshalb der hohe Ping. Aber die 1000/50Mbit/s sind auch nach Paris (Interoute VDC) drin:

Mit Zitat antworten
  #182  (Permalink
Alt 12.01.2019, 02:47
slight slight ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2016
Ort: Bremen
Beiträge: 1.166
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,060/0,053 Gbit/s
Standard AW: Vodafone Kabel schlägt Telekom-FTTH: "Echtes" Gigabit/s

Das neue Modem wurde erst erkannt, als ich es angeschlossen hatte. Also damit erst der neue Tarif an der CMTS quasi angemeldet.
Wenn ich dann im KC bei den Internet/Einstellungen geklickt habe. Da kam eine Meldung, das noch ein FW Update ausgeführt werden muss.
Und schwupp war Dual Stack weg, naja, wollte ja eh nen fritzen hinter dem Modem haben und ipv4. Aber das ipv6 only so mies läuft hätte ich nicht gedacht.
Oder das CNAT wie bei astra-net nur über eine ipv4 so krass gebündelt wird
Mit Zitat antworten
  #183  (Permalink
Alt 12.01.2019, 02:55
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 12.010
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,060/0,053 Gbit/s
Standard AW: Vodafone Kabel schlägt Telekom-FTTH: "Echtes" Gigabit/s

Zitat:
Zitat von slight Beitrag anzeigen
naja, wollte ja eh nen fritzen hinter dem Modem haben
Welches Fritz!Box Modell ist das denn? Vielleicht schafft das ja nicht mehr als ~850Mbit/s?
Mit Zitat antworten
  #184  (Permalink
Alt 12.01.2019, 02:59
slight slight ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2016
Ort: Bremen
Beiträge: 1.166
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,060/0,053 Gbit/s
Standard AW: Vodafone Kabel schlägt Telekom-FTTH: "Echtes" Gigabit/s

die olle 7362SL, meinst? sonst hab ich ja noch 7590 im petto. aber eher denke ich das gar nicht mehr ankommt.
Mit Zitat antworten
  #185  (Permalink
Alt 12.01.2019, 03:48
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 12.010
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,060/0,053 Gbit/s
Standard AW: Vodafone Kabel schlägt Telekom-FTTH: "Echtes" Gigabit/s

Zitat:
Zitat von slight Beitrag anzeigen
die olle 7362SL, meinst? sonst hab ich ja noch 7590 im petto. aber eher denke ich das gar nicht mehr ankommt.
Na, dann würde ich doch mal die 7590 probieren, die könnte durchaus etwas bringen.

Übrigens hast Du Dein Forumsprofil noch nicht aktualisiert...
Mit Zitat antworten
  #186  (Permalink
Alt 12.01.2019, 14:58
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Beiträge: 1.253
Standard AW: Vodafone Kabel schlägt Telekom-FTTH: "Echtes" Gigabit/s

7362sl schafft zumindest im Netzwerk die GBit beim Transfer.
Mit Zitat antworten
  #187  (Permalink
Alt 12.01.2019, 15:01
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 12.010
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,060/0,053 Gbit/s
Standard AW: Vodafone Kabel schlägt Telekom-FTTH: "Echtes" Gigabit/s

Zitat:
Zitat von Pornstar Beitrag anzeigen
7362sl schafft zumindest im Netzwerk die GBit beim Transfer.
Nur um sicher zu gehen: Auch beim WAN -> LAN Transfer (inkl. NAT/Firewall), oder nur bei LAN -> LAN Transfers (ohne NAT/Firewall)? Letzteres ist keine Kunst, das geht ja nur durch den Switch-Chip, aber nicht durch den Router.
Mit Zitat antworten
  #188  (Permalink
Alt 12.01.2019, 15:20
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Beiträge: 1.253
Standard AW: Vodafone Kabel schlägt Telekom-FTTH: "Echtes" Gigabit/s

Wan lan habe ich nur kurz getestet und da gingen über 800mbit in eine Richtung. Wlan hat teils limitiert.
Mit Zitat antworten
  #189  (Permalink
Alt 12.01.2019, 18:34
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 9.955
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Vodafone Kabel schlägt Telekom-FTTH: "Echtes" Gigabit/s

1 Gbit/s sollten für die Fritzbox 7362 SL mit Intel AnyWAN VRX288 dank Hardwarebeschleunigung kein Problem darstellen.

https://avm.de/service/fritzbox/frit...-B-Kabelmodem/
Mit Zitat antworten
  #190  (Permalink
Alt 12.01.2019, 19:30
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 12.010
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,060/0,053 Gbit/s
Standard AW: Vodafone Kabel schlägt Telekom-FTTH: "Echtes" Gigabit/s

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
1 Gbit/s sollten für die Fritzbox 7362 SL mit Intel AnyWAN VRX288 dank Hardwarebeschleunigung kein Problem darstellen.

https://avm.de/service/fritzbox/frit...-B-Kabelmodem/
Das ist aber die 7490. Bei der 7362SL als "OEM-Produkt" kann ich mir gut vorstellen, dass da z.B. am Speicher gespart wurde und weniger/langsamerer verbaut wurde. 1&1 wird sicher nicht die Mehrkosten dafür bezahlt haben wollen, dass man die Boxen auch bequem mit fremden Anschlüssen nutzen kann. Mit 1&1 Anschlüssen muss die Box ja nie mehr als 100Mbit/s WAN<->LAN schaufeln, also warum teuren Speicher verbauen, der bis zur 10fachen Datenrate mithält?
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vodafone Kabel: Gigabit für dauerhaft 69,99€ robert_s Internet via Kabel 107 05.11.2018 18:19
Anschluss FTTH / MultiMode Kabel / Mode-Conditioning-Kabel Wisi VDSL und Glasfaser 29 10.09.2017 20:43
Einrichtung Kundencenter schlägt fehl/was bedeutet "Besuchstermin" beim Störungsstatu hilikuss Telekom 2 24.11.2015 16:42
Wie "echtes" ISDN sicherstellen? Noxolos Arcor [Archiv] 103 04.06.2008 21:54
SDSL und "echtes" VoIP Hellwach Festnetz: Anbieter und deren Tarife 10 07.02.2005 15:30


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:40 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.