#21  (Permalink
Alt 10.01.2019, 20:59
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 3.905
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: VDSL 100 mit regelmäßigem Leistungsabfall

Die sollen das mal an ihre Netztechnik weitergeben, damit der MSAN überprüft wird.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #22  (Permalink
Alt 11.01.2019, 08:43
AltErnie72 AltErnie72 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 13.09.2018
Beiträge: 31
Standard AW: VDSL 100 mit regelmäßigem Leistungsabfall

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Die sollen das mal an ihre Netztechnik weitergeben, damit der MSAN überprüft wird.
Ich bin da voll bei Dir... mal schauen was und ob da überhaupt noch was kommt...So langsam nervts nämlich
Mit Zitat antworten
  #23  (Permalink
Alt 12.01.2019, 14:46
AltErnie72 AltErnie72 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 13.09.2018
Beiträge: 31
Standard AW: VDSL 100 mit regelmäßigem Leistungsabfall

Die Erlebniswelt bei EWE nimmt kein Ende - gestern nachmittag erhalte ich eine SMS das mein Anliegen gelöst wäre. Ich komme Abends nach Hause und siehe da: Von meinen vorherigen 100 MBit bleiben mir noch ganze 50 - Sie haben aus meiner 100er ne 50er gemacht. Ich also wieder auf der Hotline angerufen. Aussage vom Kundenberater: Der Techniker hat Ihre Leitung zu Testzwecken auf eine 50.000er gesetzt. Er wäre der Meinung es wäre möglich, dass bei mir gar keine 100er funktionieren würde...

Super... 1. wäre ne Info schön gewesen, dass man das tut, und zweitens die Aussage vom Kundenberater "ich kann Ihnen da nichts zu sagen, ich sitze hier nur und habe von der Technik keine Ahnung" war auch toll"...

Nun will der Techniker mich am Montag wieder anrufen ( irgendwie wette ich darauf er macht es wenn ich arbeite ) und dann kommt wahrscheinlich wieder, dass es an meiner In-Haus-Verkabelung liegen würde...

Man darf gespannt sein...
Mit Zitat antworten
  #24  (Permalink
Alt 15.01.2019, 10:37
AltErnie72 AltErnie72 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 13.09.2018
Beiträge: 31
Standard AW: VDSL 100 mit regelmäßigem Leistungsabfall

Moinsen,

auf das der Thread voller wird hier mal die neueste Entwicklung: Der Techniker von EWE hat die Leitung nicht zum Test auf 50 MBit herunter gedreht, nein das war für ihn die Lösung meiner Herausforderung. Das habe ich gestern dann mal durch einen erneuten Anruf auf der Hotline erfahren. Aus meiner Sicht eine Frechheit mich nicht darüber zu informieren. Geschweige denn, dass der Tarif geändert wurde.

Ich habe jetzt die Nase einfach voll ( vielleicht ist das ja auch das Ziel der ganzen Nummer ) - ich habe EWE telefonisch und auf schriftlichem Wege aufgefordert mir die 100 MBit wieder einzustellen und ich lebe mit den Performanceeinbrüchen.

So kocht man sich dann Kunden sauer :-)

Viele Grüße,

Alt
Mit Zitat antworten
  #25  (Permalink
Alt 15.01.2019, 11:13
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 2.630
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: VDSL 100 mit regelmäßigem Leistungsabfall

Das kann nicht die Lösung sein. Es liegt ganz offensichtlich eine Störung des DSLAM vor oder die Konfiguration des Ports ist irgendwie kaputt. Vermutlich wird auch mit VDSL50 das Vectoring regelmäßig rausfliegen, so dass das einfach keine Lösung darstellt, auch wenn so vielleicht die Bitrate halbwegs gehalten wird.
Mit Zitat antworten
  #26  (Permalink
Alt 15.01.2019, 11:25
AltErnie72 AltErnie72 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 13.09.2018
Beiträge: 31
Standard AW: VDSL 100 mit regelmäßigem Leistungsabfall

Zitat:
Zitat von thom53281 Beitrag anzeigen
Das kann nicht die Lösung sein. Es liegt ganz offensichtlich eine Störung des DSLAM vor oder die Konfiguration des Ports ist irgendwie kaputt. Vermutlich wird auch mit VDSL50 das Vectoring regelmäßig rausfliegen, so dass das einfach keine Lösung darstellt, auch wenn so vielleicht die Bitrate halbwegs gehalten wird.
Ich bin da voll bei Dir, aber ich habe jetzt die HL so oft angerufen, per Mail kontakt aufgenommen, über das Kontaktformular... Du bekommst die Leute die da dran arbeiten nicht an den Hörer...

Es nervt mich auch total aber mehr kann ich ja aktuell nicht tun außer die Leute bei EWE zu nerven...
Mit Zitat antworten
  #27  (Permalink
Alt 15.01.2019, 11:43
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 3.905
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: VDSL 100 mit regelmäßigem Leistungsabfall

Problem ist hier wohl, dass die Ursache nicht richtig erkannt und zur Netztechnik geleitet wird.

Vielleicht würde es was bringen, wenn du Screenshots von G.Vector full und G.Vector aus samt Problembeschreibung per Post zu EWE schickst und bittest, dass die Netztechnik mal prüft, warum Vectoring immer wieder ausfällt.

Ansonsten kannst du wohl nur hoffen, dass irgendwann mal ein PKW/LKW das MFG ummäht und die Technik dadurch zwangsweise ersetzt wird.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #28  (Permalink
Alt 15.01.2019, 12:26
AltErnie72 AltErnie72 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 13.09.2018
Beiträge: 31
Standard AW: VDSL 100 mit regelmäßigem Leistungsabfall

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Problem ist hier wohl, dass die Ursache nicht richtig erkannt und zur Netztechnik geleitet wird.

Vielleicht würde es was bringen, wenn du Screenshots von G.Vector full und G.Vector aus samt Problembeschreibung per Post zu EWE schickst und bittest, dass die Netztechnik mal prüft, warum Vectoring immer wieder ausfällt.

Ansonsten kannst du wohl nur hoffen, dass irgendwann mal ein PKW/LKW das MFG ummäht und die Technik dadurch zwangsweise ersetzt wird.
Ich hoffe dass ich heute ( wie zum x-ten Mal zugesagt ) einen von der Netztechnik ran bekomme damit man die Nummer mal vernünftig besprechen kann. Ich zitiere mal den Kontakt zu einem der letzten Kundenberater: "Ich habe von Technik keine Ahnung, ich sitze nur hier und nehme Gespräche an"... Das spricht für sich...

Na vielleicht will der Zufall das ja, dass das in absehbarer Zukunft passiert. Der Teifel ist ja bekanntlich ein Eichhörnchen
Mit Zitat antworten
  #29  (Permalink
Alt 15.01.2019, 14:08
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 3.905
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: VDSL 100 mit regelmäßigem Leistungsabfall

Zitat:
Zitat von AltErnie72 Beitrag anzeigen
Ich zitiere mal den Kontakt zu einem der letzten Kundenberater: "Ich habe von Technik keine Ahnung, ich sitze nur hier und nehme Gespräche an"... Das spricht für sich...
Das dürfte aber bei jedem Provider so sein. Die Leute, die von EWE die MSAN konfigurieren und betreuen, wirst du als Privatkunde vermutlich nicht erreichen können - wäre aber schon hilfreich, wenn jemand das grundlegende Problem verstehen und entsprechend weiterleiten würde.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #30  (Permalink
Alt 15.01.2019, 14:15
AltErnie72 AltErnie72 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 13.09.2018
Beiträge: 31
Standard AW: VDSL 100 mit regelmäßigem Leistungsabfall

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Das dürfte aber bei jedem Provider so sein. Die Leute, die von EWE die MSAN konfigurieren und betreuen, wirst du als Privatkunde vermutlich nicht erreichen können - wäre aber schon hilfreich, wenn jemand das grundlegende Problem verstehen und entsprechend weiterleiten würde.
Oh ja auch wenn ich vermute dass der Techniker aus dem 2nd Level mich nicht anrufen wird wie zugesagt... ich hoffe dass die Mail über das Kontaktformular weiterhilft.. sonst fahre ich persönlich nach Oldenburg So weit isset nicht...
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Von VDSL 50 zu VDSL 100 - lohnt das für 5,- Aufpreis? Acronicta Telekom 45 04.08.2015 16:35
Welcher VDSL 100 Anschluß? - VDSL/G.993.2 oder VDSL mit Vectoring/G.993.5? Alias Telekom 7 26.02.2015 22:47
vdsl 40/8, wenn vdsl 100 kommen sollte .. wieviel upload hätte ich dann tina84 Telekom 20 24.06.2011 19:33
kann jemand leistungsabfall bei E+ im raum düsseldorf bestätigen? cattywampus UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 8 28.01.2006 19:01
täglicher Leistungsabfall! Warum? ebo1967 VDSL und Glasfaser 8 17.10.2004 14:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:01 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.