#1  (Permalink
Alt 25.10.2005, 15:35
Benutzerbild von networx
networx networx ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.12.2004
Beiträge: 189
Provider: T-Home C&S Comfort P
Bandbreite: 3000
Lächeln Warum überhaupt zu 1und1?

Wieso geht jetzt überhaupt noch jemand zu 1und1, wos doch Tele2, getacom, 3U und congster gibt? Das würd mich mal interessieren.....
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 25.10.2005, 17:25
esradil esradil ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.06.2005
Beiträge: 115
Standard AW: Warum überhaupt zu 1und1?

HI

Also für mich war damals mitte Juni die voip flat das Ausschlaggebende um zu 1&1 zu gehen, und ich habe es nicht bereut bisher wobei ich mit dem wissen das ich jetzt habe warscheinlich die combi congster + gmx voip wählen würde

esradil
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 25.10.2005, 17:47
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Warum überhaupt zu 1und1?

wenn man das so sieht geht man auch nicht mehr zu 1&1 aber was die Firma wieder interessant macht ist der zusatz den sie anbieten wie domain inklusive usw. wo man bei anderen anbietern zu zahlen muss. Noch ein grund ist die VoIP anbindung.Man bekommt 4 telefonnummern gratis dazu und die quali ist überdurschnittlich gut was man bei so einigen Zeitschriften nachlesen kann. Nur Preislich gesehen ist 1&1 lange nicht mehr so gut dabei wie andere. Wenn man den anschluss bei 1&1 sucht sollte man das über einen regionalen Kundenberater tun weil der dann einem bei fragen oder sogar der Installation zur Hilfe kommen kann ohne das man teure hotlines anrufen muss
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 25.10.2005, 17:54
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.454
Provider: NetCom BW
Bandbreite: FTTH 300/60
Standard AW: Warum überhaupt zu 1und1?

Hi,

die VoIP-Flat-Features sind doch spätestens seit dem unabhängig von einem DSL-Tarif oder gar Resale-DSL angebotenen GMX-VoIP-Flat-Angebot auch kein Grund mehr, zu 1&1 zu gehen.

So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 25.10.2005, 18:02
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Warum überhaupt zu 1und1?

Ich wollte damit ja auch keine Aufruf starten

aber ich wollte ja auch nur nen Grund nennen warum man noch zu 1&1 gehen kann. Ich weiß auch das es besser angebote gibt als 1&1 ( Preislich gesehen ) aber wenn man zu gmx geht geht man ja quasi zur Familie von 1&1
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 25.10.2005, 18:07
Benutzerbild von fruli
fruli fruli ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 11.09.2000
Beiträge: 27.454
Provider: NetCom BW
Bandbreite: FTTH 300/60
Standard AW: Warum überhaupt zu 1und1?

Hi,

schon klar, aber man ist nicht mit Resale-DSL und DSL-Tarif gebunden sondern nur mit VoIP.

So long.
fruli
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 25.10.2005, 18:12
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Warum überhaupt zu 1und1?

Ja das ist mir schon bewusst, mich stört auch das 1&1 nicht mal auf die Idee kommt ihre Preis für die DeutschlandFlat zu senken obwohl ich aus internen Kreisen höre das gegen weihnachten was passieren soll. (ungläubisch gugg aber hofft ). Ich hab zwar auch die VoIP Flat von denen aber auch nur das ich so alles aus einem Haus hab. Weil damals kannte ich Voip Buster noch nicht. Ich will hier auch 1&1 nicht in den Himmel heben. Die haben genauso ihre Probleme wie jeder andere Provider auch
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 25.10.2005, 20:21
esradil esradil ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.06.2005
Beiträge: 115
Standard AW: Warum überhaupt zu 1und1?

Zitat:
Zitat von MCDS3
Ja das ist mir schon bewusst, mich stört auch das 1&1 nicht mal auf die Idee kommt ihre Preis für die DeutschlandFlat zu senken obwohl ich aus internen Kreisen höre das gegen weihnachten was passieren soll. (ungläubisch gugg aber hofft ). Ich hab zwar auch die VoIP Flat von denen aber auch nur das ich so alles aus einem Haus hab. Weil damals kannte ich Voip Buster noch nicht. Ich will hier auch 1&1 nicht in den Himmel heben. Die haben genauso ihre Probleme wie jeder andere Provider auch
Bin mal gespannt ob das stimmt eigentlich wäre es ja folgerichtig nach der Senkung des city flat tarifs auch die d flat zu senken.

Allerdings kann ich dann warscheinlich eh nicht wechseln weil ich nämlich viel traffic verursache also unwirtschaftlich bin. Naja mal schauen wenn es passiert vieleicht geht es ja dann doch

esradil
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 25.10.2005, 20:35
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Warum überhaupt zu 1und1?

man sollte aber doch keine reine Flatrate anbieten wenn man nachher sehen muss ob der Kunde dann wirtschaftlich ist. Dann hätten se keine anbieten sollen weil man muss ja damit rechnen das es poweruser gibt die nen hohen traffic haben
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 25.10.2005, 20:41
esradil esradil ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.06.2005
Beiträge: 115
Standard AW: Warum überhaupt zu 1und1?

Zitat:
Zitat von MCDS3
man sollte aber doch keine reine Flatrate anbieten wenn man nachher sehen muss ob der Kunde dann wirtschaftlich ist. Dann hätten se keine anbieten sollen weil man muss ja damit rechnen das es poweruser gibt die nen hohen traffic haben
Eben Aber die Länge des Themas Poweruser wer soll gegen Geld den Laden verlassen zeigt ja wie sehr 1&1 diesen Grundsatz verletzt. Naja mal schauen vieleicht kann ich im Fall eines Falles ja ganz Problemlos wechseln. Man muss ja nicht im Voraus jammern . Es kann ja auch gut laufen

esradil
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ist 1&1 als Provider überhaupt noch zu empfehlen? Ehemalige Benutzer 1&1 Internet AG (United Internet AG) 52 31.01.2008 19:23
Warum wollt ihr eigentlich alle weg von 1und1 Flatrate ? Zeroberto 1&1 Internet AG (United Internet AG) 14 24.11.2005 11:59
Gibt es eine möglichkeit die D-Flat zu bestellen ohne zu 1und1 DSL zu wechseln? niko83 1&1 Internet AG (United Internet AG) 3 12.07.2005 11:38
Warum stimmen Aussagen zur Verfügbarkeit von 1und1 und der T-COM nicht überein? surfi12 ADSL und ADSL2+ 23 24.04.2005 18:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:00 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.