Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Claudia Roth im Kongo: "Kauft faire Handys!"
Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth kommt ohne ihr Smartphone im Alltag kaum aus. Beim Kauf des nächsten Handys will sie nach aktuellen Eindrücken im Kongo vor allem darauf achten, dass die Produktion möglichst fair und umweltfreundlich erfolgt.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  (Permalink
Alt 15.06.2014, 18:58
BobKingsley BobKingsley ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.10.2002
Beiträge: 1.277
Grünen.. würg

Ach die Roth soll mal ruhig sein!! Möchte nicht wissen wieviel Abgase ihr Dienstwagen und iweivle Abgase sie durch Dienstreisen von nach Berlin in die Luft bläst...


Die Grünen halt mal wieder.....
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 15.06.2014, 20:38
PacGyver PacGyver ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 18.03.2009
Beiträge: 162
Standard AW: Grünen.. würg

Stimmt. Deswegen ist dann alles andere auch egal -.-
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 15.06.2014, 21:18
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Grünen.. würg

Die Mienenbetreiber reissen sich ja sicher auch, genauso wie die Schwangeren und Kinder darum, das Sie dort arbeiten können bzw. arbeiten lassen.
Man stelle ein Schild auf "nur Mienenarbeiter über 18 und nicht schwanger" ... die Grünen sind zufrieden, weil das als "Fair" gilt. Das diese Schwangeren und Kinder nun keine Lebensgrundlage mehr haben und sich Nahrung und Wasser nicht mehr leisten können, passt so gar nicht in den Grünen Lifestyle.
Das hat auch sicher gar nichts damit zu tun, das Deutschland seine Waffenexporte im letzen Jahr um 1/4 steigern konnte und ein nicht all zu geringer Anteil davon Kleinwaffen und Exporte in genau diese Kriesenregionen stammt.
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 16.06.2014, 16:43
WieWaldi WieWaldi ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 41
Standard AW: Grünen.. würg

Zitat:
Zitat von jetson224 Beitrag anzeigen
Die Mienenbetreiber reissen sich ja sicher auch, genauso wie die Schwangeren und Kinder darum, das Sie dort arbeiten können bzw. arbeiten lassen.
Man stelle ein Schild auf "nur Mienenarbeiter über 18 und nicht schwanger" ... die Grünen sind zufrieden, weil das als "Fair" gilt. Das diese Schwangeren und Kinder nun keine Lebensgrundlage mehr haben und sich Nahrung und Wasser nicht mehr leisten können, passt so gar nicht in den Grünen Lifestyle.
Das hat auch sicher gar nichts damit zu tun, das Deutschland seine Waffenexporte im letzen Jahr um 1/4 steigern konnte und ein nicht all zu geringer Anteil davon Kleinwaffen und Exporte in genau diese Kriesenregionen stammt.

Meinten Sie: Minenbetreiber ?
Meinten Sie: Krisenregionen ?
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 16.06.2014, 16:47
WieWaldi WieWaldi ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 10.04.2013
Beiträge: 41
Standard AW: Grünen.. würg

Die (Roth) hat doch schon den falschen Namen bei der Partei.....sollten die verbieten, weil das können sie ja gut....
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einer von den Grünen? ..tztztz [eTP]AcCiDeNt Newskommentare 1 01.04.2012 16:05
Die grünen Werbelinks nerven pansen Anregungen und Feedback zu onlinekosten.de 47 18.07.2006 15:23
verlinkter button mit blauen hintergrund *würg* MAX MARQUIS Sonstiges 5 10.07.2002 15:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:57 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.