Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Tausende Whatsapp-Nutzer denken über Abschied nach
Fast ein Drittel der WhatsApp-Nutzer in Deutschland kann sich vorstellen, den Messenger-Anbieter zu verlassen. Zu diesem Ergebnis kommt eine gemeinsame Umfrage des Marktforschungsinstitut Advise mit dem Online-Panelanbieter respondi AG.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  (Permalink
Alt 25.02.2014, 11:36
JackHowdy JackHowdy ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2005
Beiträge: 392
Standard Threema - das wäre vernünftig!

Wechsel zu Threema wäre für uns Deutsche am besten. Ende zu Ende Verschlüsselung mit offline Schlüsseltausch und Standort in der Schweiz.

Telegram ist zwar Open Source - aber langfristig schätze ich das schwierig ein - ohne Moos nix los. Da wird Threema das rennen machen.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 25.02.2014, 12:00
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.229
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: Threema - das wäre vernünftig!

Vernünftig wäre das verwenden von Standardprotokollen (wie z.B. XMPP) und keine proprietären Firmenlösungen...

Aber wozu diese unzähligen Threads zum selben Thema? Die die bisher prinzipbedingt kein Whatsapp genutzt haben werden es auch weiterhin nicht tun und der Großteil der Whatsapp-Nutzer wird sich sicherlich nicht umstellen...
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 25.02.2014, 13:54
BenniG BenniG ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.07.2002
Beiträge: 97
Standard AW: Threema - das wäre vernünftig!

Zitat:
Zitat von NokDar Beitrag anzeigen
der Großteil der Whatsapp-Nutzer wird sich sicherlich nicht umstellen...
Da bin ich mir gar nicht mal so sicher. Selbst meine Freundin, die mit IT gar nix am Hut hat, hat aus eigenem Antrieb gefragt, ob wir nicht auf Threema umstellen. Es gibt schon auch nicht-ITler, die Facebook nicht mögen und bereit sind etwas Komfort einzubüßen.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 25.02.2014, 14:25
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.229
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: Threema - das wäre vernünftig!

Ich bin mir da relativ sicher. Die vernünftigste Lösung muss ja auch nicht unbedingt die praktikabelste sein.

EDIT:
Schön wäre es natürlich trotzdem wenn viele sich den Einsatz von Whatsapp überlegen würden, nur Vorsicht um dabei nicht vom Regen in die Traufe zu kommen...
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 25.02.2014, 14:43
Benutzerbild von Fritzemann
Fritzemann Fritzemann ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.05.2003
Beiträge: 1.025
Provider: Alice
Bandbreite: 100 Mbit Up 40 Mbit,
Standard AW: Threema - das wäre vernünftig!

bleibt abzuwarten, wie sich das mit facebook und what´s app entwickeln wird.
What´s app hat den Vorteil von relativ schnellen Updates und auch mehr Funktionen. Was auch praktisch ist, dass es fast jeder hat und somit stundenlangen Diskussionen aus dem Weg geht!

Weiss auch nicht wieso plötzlich alle abhauen wollen, keiner Will es, aber nutzen tut´s jeder?
__________________
gruß

fritzemann

Wer glaubt einsam zu sein, der sollte sich mal gedanken machen.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 25.02.2014, 16:20
Racer Racer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 3.874
Provider: Telekom
Bandbreite: 50/10 Mbps
Standard AW: Threema - das wäre vernünftig!

SMS schreiben, kennt ihr das noch? ich selbst hatte WA nie auf dem Handy und auch Facebook nutze ich nur relativ selten, aber sicher nicht um anzugeben, wie ich mich fühle etc...
__________________
Connecting to Magenta M Broadcom 192.26 | Down ↓ 48,20 Mb/s - Up ↑ 11,90 Mb/s
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 25.02.2014, 16:40
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.229
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: Threema - das wäre vernünftig!

Zitat:
Zitat von Racer Beitrag anzeigen
SMS schreiben, kennt ihr das noch?
Dunkel, und das obwohl ich weder WA, Threema, FB o.ä. einsetze oder geschweige denn einen Account bei solchen Anbietern habe...
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 25.02.2014, 17:45
Baghee Baghee ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.04.2008
Beiträge: 1.248
Standard AW: Threema - das wäre vernünftig!

Zitat:
Zitat von Racer Beitrag anzeigen
SMS schreiben, kennt ihr das noch?
Jep - SMS ist der einzige "Messenger"-Dienst, den ich auf dem Mobile nutze.

Habt ihr euch mal die Rechte-Liste angesehen, die jeder bisher von mir geprüfte Messenger einfordert? Da kriegt man graue Haare - ganz egal, ob die Messages verschlüsselt werden oder nicht.
__________________
Those who would give up essential Liberty to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. Benjamin Franklin, 1775
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 25.02.2014, 19:31
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Threema - das wäre vernünftig!

Zitat:
Zitat von NokDar Beitrag anzeigen
Ich bin mir da relativ sicher.
Ich denke auch, dass sich im Grunde gar nichts ändert, jedenfalls werden sicher keine nennenswerten Nutzerzahlen schwinden bei Whatsapp.

Zitat:
Zitat von Fritzemann Beitrag anzeigen
Was auch praktisch ist, dass es fast jeder hat und somit stundenlangen Diskussionen aus dem Weg geht!
"Fast jeder" hat z.B. auch Hangouts, trotzdem fristet es eher ein Nischendasein.

Zitat:
Zitat von Racer Beitrag anzeigen
SMS schreiben, kennt ihr das noch?
Sicher, aber das ist auch keine wirkliche Alternative, allein wg. der Kosten.

Letztlich ist doch ein Messenger so sicher oder unsicher wie der andere, eine Garantie gibt es nirgends und als Endanwender bleibt einem auch nur, sich auf das Wort des Anbieters zu verlassen.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 25.02.2014, 20:06
Baghee Baghee ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.04.2008
Beiträge: 1.248
Standard AW: Threema - das wäre vernünftig!

Pfft - SMS und Kosten?

Es gibt mittlerweile massig auf so gut wie jedes User-Bedürfnis zugeschnittene Tarife bis hin zur SMS-Flatrate für kleines Geld.

Aktuell gibt es einen D1-Tarif mit Allnet-Flat, 500 MB Highspeed-Volumen und 3000 SMS pro Monat für unter 15 Euro.

Von den Billigst-Alternativen im E+- und O2-Netz will ich jetzt gar nicht reden ...
__________________
Those who would give up essential Liberty to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. Benjamin Franklin, 1775
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zeit für Threema CIA_MAN Newskommentare 14 20.07.2013 13:20
Threema CIA_MAN Newskommentare 1 15.07.2013 14:04
Vernünftig Budie12 Newskommentare 15 07.06.2013 07:25
Tarifberatung. Was wäre das günstigste? decoder Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 3 30.08.2010 14:43
Klingt vernünftig... Pharao Newskommentare 4 04.08.2008 23:46


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:43 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.